Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Hier könnt ihr eigene Umfragen erstellen.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5340
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Scorplian » 30.08.2017 13:23

1. Crash Bandicoot N.Sane Trilogy
2. Tekken 7

ab 3 muss ich noch schauen, aber grob durch den Kopf schwirren mir:

3. Redout (ich habs noch nicht mal gespielt, aber ich vermute es einfach)
4. Injustice 2 (hab ich garnicht mal so viel gespielt, aber finde es dennoch fantastisch)
5. Dead by Daylight (hab ich recht neu, bin sehr begeistert, aber das könnte auch nur der Anfangshype sein)


Es kommen noch zwei Spiel die vermutlich Platz 4 und 5 verdrängen werden, nämlich Marvel vs Capcom Infinite und Star Wars Battlefront 2

Sollte GRIP noch diese Jahr rauskommen, dann würde dieses wahrscheinlich sogar Tekken 7 von Platz 2 drängen.
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: Start der 4. Grand Prix Season (Spooky) am 04. Oktober

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8047
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 31.08.2017 01:50

Hokurn hat geschrieben:
22.08.2017 14:33
1. The Walking Dead Staffel 3
2. What Remains of Edith Finch

Den Rest lasse ich weg, weil das für ne Wahl nicht relevant ist. Meine bisherigen Vertreter sollte aber auch noch getoppt werden, weil ich sonst enttäuscht von 2017 wäre. TWD3 ist halt nicht meine Lieblings Staffel. Da kann dann gerne etwas anderes das noch übertreffen...
Aber Rettung naht!
Observer_ , Uncharted: The Los Legacy und Jak and Daxter: The Precursor Legacy sind herunter geladen und bei Batman bin ich kurz vorm Ende der 1. Staffel da werde ich wohl auch die zweite Staffel spielen. Und Life is Strange: Before the Storm ist auch nicht weit.
1. Uncharted: The Lost Legacy

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47926
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von hydro skunk 420 » 31.08.2017 11:38

Will dann auch mal ein Update machen.

Tatsächlich ist mir mein Spiel des Jahres immernoch nicht über den Weg gelaufen, könnte in den nächsten Tagen mit Pillars of Eternity dann allerdings soweit sein. Von den bereits releasten Games kam ich aber zugegeben noch nicht zu Mass Effect Andromeda, Shadow Tactics und Suddden Strike 4. Kann also sein, dass unter den dreien bereits DAS Spiel für mich dabei gewesen wäre. So kann ich also nur die Spiele berücksichtigen, die ich bis jetzt gespielt habe. Zudem bin ich mit einigen größeren noch nicht durch (HZD zum Beispiel), weswegen die Platzierung noch nicht final ist.

1. (halte ich offen für Pillars of Eternity)

2. Prey

3. Black the Fall

4. Dirt 4

5. Hellblade

6. The Surge

7. Horizon Zero Dawn

8. Aven Colony

9. Thumper

10. Deadcore

11. Little Nightmares

12. Cryptark
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 3&t=463165

susigames
Beiträge: 9
Registriert: 31.08.2017 18:05
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von susigames » 31.08.2017 19:14

Das neue Uncharted!

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8047
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 01.09.2017 12:19

Meister

1. Uncharted: The Lost Legacy
Besser als Uncharted 4 und ohne Nostalgiebrille vllt. auch besser als mein All-Time-Favorite Uncharted 2. Spielerisch wie Uncharted 4 aber die "Krach-Bumm-Uncharted 2-Szenen" hat es diesmal auch öfter als noch in Teil 4.
Dazu super Charaktere, Umgebung, Grafik, Emotionen usw.
Spielerisch ist ND seit TLoU eh gut ausbalanciert.
Tolles Spiel!

Champions League

2. Life is Strange: Before the Storm
Es ist zwar erst die erste Folge draußen, aber die ist richtig stark. Wenn alle Folgen(Die Saison vorbei ist) draußen sind, ist durchaus die Meisterschaft möglich.

Qualifikation Champions League

3. The Walking Dead: A New Frontier
Nicht meine Lieblingsstaffel, aber bei TWD wandert Telltale auf einem hohem Niveau.

Europa League
4. What Remains of Edith Finch
Konnte mich emotional nicht wie die meisten erreichen, aber das Gameplay, Inszenierung und Aufmachung war für Genre Verhältnisse überragend. Sollte die Blaupause werden.

5. The Town of Light
Find ich inhaltlich bedeutend stärker bzw. wirkte es halt bei mir, aber das Gameplay war sehr unsauber.


-------------------------------------------------------------
Dann schauen wir uns jetzt die Tage mal Observer_ an. ;)

Benutzeravatar
Miep_Miep
Beiträge: 3975
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Miep_Miep » 01.09.2017 14:44

Hellblade, Horizon oder ME:A ... schwierig, schwierig. Glaube aktuell ist es Hellblade, da es mich doch viel mehr mitgerissen hat als die anderen beiden Spiele.
War never changes

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8047
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 07.09.2017 01:34

Meister

1. Uncharted: The Lost Legacy
Besser als Uncharted 4 und ohne Nostalgiebrille vllt. auch besser als mein All-Time-Favorite Uncharted 2. Spielerisch wie Uncharted 4 aber die "Krach-Bumm-Uncharted 2-Szenen" hat es diesmal auch öfter als noch in Teil 4.
Dazu super Charaktere, Umgebung, Grafik, Emotionen usw.
Spielerisch ist ND seit TLoU eh gut ausbalanciert.
Tolles Spiel!

Champions League

2. Life is Strange: Before the Storm
Es ist zwar erst die erste Folge draußen, aber die ist richtig stark. Wenn alle Folgen(Die Saison vorbei ist) draußen sind, ist durchaus die Meisterschaft möglich.

Qualifikation Champions League

3. Observer_
Schöne Story und Setting. Die Effekte sind überragend, aber die Technik dafür manchmal nur ok. Die Spielmechaniken der beiden Ansichten und auch das Stealthsystem ist visuell/mechanisch zudem etwas anstrengend... Trotzdem wissen die Story und die ganzen What the Fuck-Momente zu überzeugen. Daher auch der gute Platz.

4. The Walking Dead: A New Frontier
Nicht meine Lieblingsstaffel, aber bei TWD wandert Telltale auf einem hohem Niveau.

Europa League
5. What Remains of Edith Finch
Konnte mich emotional nicht wie die meisten erreichen, aber das Gameplay, Inszenierung und Aufmachung war für Genre Verhältnisse überragend. Sollte die Blaupause werden.

6. The Town of Light
Find ich inhaltlich bedeutend stärker bzw. wirkte es halt bei mir, aber das Gameplay war sehr unsauber.

Benutzeravatar
moimoi
Beiträge: 1888
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von moimoi » 10.09.2017 10:47

Ich habe mit Splatoon 2 sogar eine Listenstreichung dabei, dass Spiel packt mich dann langfristig doch nicht so sehr wie noch der erste Teil. So war das bei mir auch mit Garden Warfare 2, wo ich den ersten Teil deutlich bevorzugt habe.


1. Uncharted: The Lost Legacy
2. Life is Strange: Before the Storm
3. What Remains of Edith Finch
4. Horizon Zero Dawn
5. The Town of Light
6. Batman: The Enemy Within
All the truths I believed, Covered me in falsehoods. Oh ah In the midst of the darkness, like a ray of light, You took my hand, I follow you.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8047
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 10.09.2017 15:27

Bvrst hat geschrieben:
10.09.2017 10:47
Ich habe mit Splatoon 2 sogar eine Listenstreichung dabei, dass Spiel packt mich dann langfristig doch nicht so sehr wie noch der erste Teil. So war das bei mir auch mit Garden Warfare 2, wo ich den ersten Teil deutlich bevorzugt habe.


1. Uncharted: The Lost Legacy
2. Life is Strange: Before the Storm
3. What Remains of Edith Finch
4. Horizon Zero Dawn
5. The Town of Light
6. Batman: The Enemy Within
Unsere Listen sind ja recht ähnlich...
vielleicht solltest du Observer spielen und ich Horizon. 😀

Benutzeravatar
moimoi
Beiträge: 1888
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von moimoi » 10.09.2017 17:38

Hokurn hat geschrieben:
10.09.2017 15:27
Bvrst hat geschrieben:
10.09.2017 10:47
Ich habe mit Splatoon 2 sogar eine Listenstreichung dabei, dass Spiel packt mich dann langfristig doch nicht so sehr wie noch der erste Teil. So war das bei mir auch mit Garden Warfare 2, wo ich den ersten Teil deutlich bevorzugt habe.


1. Uncharted: The Lost Legacy
2. Life is Strange: Before the Storm
3. What Remains of Edith Finch
4. Horizon Zero Dawn
5. The Town of Light
6. Batman: The Enemy Within
Unsere Listen sind ja recht ähnlich...
vielleicht solltest du Observer spielen und ich Horizon. 😀
Tatsächlich!

Horizon kann ich empfehlen, auch wenn es im Grunde 08/15-Open-World mit außergewöhnlichem Setting ist. Die bombastische Grafik und das spaßige Gameplay tuen ihr übriges.

Wie übel ist den der Stealth-Anteil bei Observer? Bei Horizon hatte ich lustigerweise die Geduld für Stealth aufbringen können (Fallen aufstellen, Laufrouten der Gegner/Roboter abwarten etc.), bei Dishonored platzt mir da aber öfters der Kragen und ich werde ... offensiv. 😅
All the truths I believed, Covered me in falsehoods. Oh ah In the midst of the darkness, like a ray of light, You took my hand, I follow you.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8047
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 10.09.2017 18:15

Bvrst hat geschrieben:
10.09.2017 17:38
Hokurn hat geschrieben:
10.09.2017 15:27
Bvrst hat geschrieben:
10.09.2017 10:47
Ich habe mit Splatoon 2 sogar eine Listenstreichung dabei, dass Spiel packt mich dann langfristig doch nicht so sehr wie noch der erste Teil. So war das bei mir auch mit Garden Warfare 2, wo ich den ersten Teil deutlich bevorzugt habe.


1. Uncharted: The Lost Legacy
2. Life is Strange: Before the Storm
3. What Remains of Edith Finch
4. Horizon Zero Dawn
5. The Town of Light
6. Batman: The Enemy Within
Unsere Listen sind ja recht ähnlich...
vielleicht solltest du Observer spielen und ich Horizon. 😀
Tatsächlich!

Horizon kann ich empfehlen, auch wenn es im Grunde 08/15-Open-World mit außergewöhnlichem Setting ist. Die bombastische Grafik und das spaßige Gameplay tuen ihr übriges.

Wie übel ist den der Stealth-Anteil bei Observer? Bei Horizon hatte ich lustigerweise die Geduld für Stealth aufbringen können (Fallen aufstellen, Laufrouten der Gegner/Roboter abwarten etc.), bei Dishonored platzt mir da aber öfters der Kragen und ich werde ... offensiv. 😅
Bis auf bei The Last of us habe ich ebenfalls Stealth eher gehasst. Man muss bei Obeserver sagen, dass es nicht der spaßigste Teil ist, aber so dumm wie ich mich anstelle würde ich mal behaupten, dass sie leicht sind. ;) 4,5,6 Szenen meine ich. Iwie so. Eher gegen Ende des Spiels und meist recht kurz, weil man nur an einen bestimmten Punkt gelangen muss. Daher kann ich grad auch nicht die genaue Anzahl nennen. Nur eine hat mich kurz mal gestresst.
Super empfehlenswertes Spiel. Geiles Setting, die Geschichte und die eine oder andere moralische Entscheidung. ;)

Benutzeravatar
moimoi
Beiträge: 1888
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von moimoi » 10.09.2017 19:30

Hm, wenn ich die Zeit finde, werde ich es mir mal anschauen. Im Moment sitze ich an Mass Effect Andromeda und zwischenzeitlich gibt's auch noch 2 Wochen Urlaub. :Hüpf:
All the truths I believed, Covered me in falsehoods. Oh ah In the midst of the darkness, like a ray of light, You took my hand, I follow you.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8047
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 11.09.2017 18:07

Joa ich Spiel grad Witcher 3 da ist alles andere auch eher Zukunftsmusik...

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 3022
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Bachstail » 11.09.2017 20:00

Vor ein paar Wochen hätte ich auf die Frage nach dem Spiel des Jahres mit Breath of the Wild geantwortet (was aber gar nicht mal so eindeutig gewesen wäre, da ich lange zwischen BotW und Tekken 7 hin und her überlegt habe), da nun aber ein Dragons Dogma-Port ansteht, welches zufälligerweise mein absolutes Lieblingsspiel ist, kann es für mich dieses Jahr kein anderes Spiel des Jahres geben als Dragons Dogma.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8047
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2017 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 19.09.2017 21:29

Meister

1. Uncharted: The Lost Legacy
Besser als Uncharted 4 und ohne Nostalgiebrille vllt. auch besser als mein All-Time-Favorite Uncharted 2. Spielerisch wie Uncharted 4 aber die "Krach-Bumm-Uncharted 2-Szenen" hat es diesmal auch öfter als noch in Teil 4.
Dazu super Charaktere, Umgebung, Grafik, Emotionen usw.
Spielerisch ist ND seit TLoU eh gut ausbalanciert.
Tolles Spiel!

Champions League

2. Life is Strange: Before the Storm
Es ist zwar erst die erste Folge draußen, aber die ist richtig stark. Wenn alle Folgen(Die Saison vorbei ist) draußen sind, ist durchaus die Meisterschaft möglich.

Qualifikation Champions League

3. NBA 2K18
Ich bin seit 2K13 mit Ausnahme von 2K14 dabei und werde auch das Spiel wieder mind. ein Jahr spielen. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich es besser als 2K16 finde aber besser als 2K17 ist es auf jeden Fall.
Die Grafik ist besser geworden und spielerisch fetzt es einfach. Natürlich finde ich ein "Saisonspiel" als GotY iwie ungeeignet auch wenn das meine Spielzeit wohl rechtfertigen würde. Aber es ist ein guter Maßstab. Die SP Erfahrung, die mich mehr wegbläst als ein Spiel, das ich das ganze Jahr spiele, ist ein würdiger GotY Kandidat.
Btw. ich spiele das erste mal die Story und wenn ich die Konsole an mache ist es durchaus unklar, ob ich NBA oder weiter Witcher spiele. Damit will ich es nicht als besser bezeichnen sondern nur beschreiben, dass es ordentlich fesselt. ;)

4. Observer_
Schöne Story und Setting. Die Effekte sind überragend, aber die Technik dafür manchmal nur ok. Die Spielmechaniken der beiden Ansichten und auch das Stealthsystem ist visuell/mechanisch zudem etwas anstrengend... Trotzdem wissen die Story und die ganzen What the Fuck-Momente zu überzeugen. Daher auch der gute Platz.

5. The Walking Dead: A New Frontier
Nicht meine Lieblingsstaffel, aber bei TWD wandert Telltale auf einem hohem Niveau.

Europa League

6. What Remains of Edith Finch
Konnte mich emotional nicht wie die meisten erreichen, aber das Gameplay, Inszenierung und Aufmachung war für Genre Verhältnisse überragend. Sollte die Blaupause werden.

7. The Town of Light
Find ich inhaltlich bedeutend stärker bzw. wirkte es halt bei mir, aber das Gameplay war sehr unsauber.

Antworten