Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Hier könnt ihr eigene Umfragen erstellen.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
discofunktional
Beiträge: 1698
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von discofunktional » 05.01.2017 12:54

Melcor hat geschrieben:
thatssobvrst hat geschrieben: Meine Größte Enttäuschung 2016 war auf dem Spielemarkt Deponia Doomsday, denn es wirkte wie ein billiger Cash-Grab. Die Story ist bereits nach den ersten 30 Minuten durchschaut und wohl nur ein digitaler Mittelfinger von Poki an die Nörgler, die das Ende der originalen Trilogie nicht akzeptieren wollten. Die Rätsel sind in Ordnung, ebenso wie die Vertonung, doch das ganze Spiel wirkt oftmals zu linear und ideenlos. Dafür habe ich eine ComputerBild Spiele gekauft... Mein erster und auch letztes Spieleheft seit gut 12 Jahren.
Määäcker. Den Mittelfinger haben die Fans nach dem endlosen Genörgel auch voll verdient. Mimimi, überall. Hatte nie ein Problem mit dem Ende von Teil 3 und hatte auch kein Problem damit, wie sich Poki über die gesamte Zeit über diese Fans lustig macht. Cash Grab auf Gunsten der Nörgler? Wieso nicht, mir als nicht Nörgler hats Spaß gemacht. Ist ja vom Umfang sowie vom Preis fast identisch mit den Vorgängern. Das "Cashgrab" Argument bezieht sich bei den meisten ja nur darauf, dass das Ende doch das Gleiche bleibt. Aber ich steh sowieso auf Zeitreisekram und all dem Zeug. Und mit Linearität habe ich bei Adventures sowieso lieber. Hab mir als Kind mit Monkey Island 2 ne unheimliche Phobie vor mehreren verknüpften Hubs in P&Cs eingefangen.
Das ist meine Meinung von dem Spiel. Ich darf also nicht enttäuscht darüber sein, dass es mir nicht so viel Spaß gemacht hat wie die Vorgänger? Wow. Aber "Mimimi" und so, nech?

Lineare Adventures sind mir zumeist ebenso lieber, aber bei Deponia empfand ich die offene Welt als erheblich passender. Und "Zeitreisekram", hm? Mein liebstes Spiel von 2016 ist Quantum Break, welches sich weitaus schlüssiger mit der Thematik befasst, auch wenn es sich ein wenig zu ernst nimmt. So vorhersehbar wie die Handlung von Deponia Doomsday war es dann aber nicht.
Now Playing | 428: Shibuya Scramble, Digimon Story: Cyber Sleuth, Octopath Traveler, Overwatch

Benutzeravatar
Melcor
Beiträge: 7158
Registriert: 27.05.2009 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von Melcor » 05.01.2017 13:27

thatssobvrst hat geschrieben:So vorhersehbar wie die Handlung von Deponia Doomsday war es dann aber nicht.
Na, darüber lässt sich streiten. Und ich mochte Quantum Break auch, aber etwas vorhersehbar wars trotzdem. Wobei man bei Zeitreiseplots scheinbar oft nur die Wahl zwischen Vorhersehbar und Asspulls/Plotholes hat. Schwierig, das zu bewerten.

Benutzeravatar
discofunktional
Beiträge: 1698
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von discofunktional » 05.01.2017 16:46

Melcor hat geschrieben:
thatssobvrst hat geschrieben:So vorhersehbar wie die Handlung von Deponia Doomsday war es dann aber nicht.
Na, darüber lässt sich streiten. Und ich mochte Quantum Break auch, aber etwas vorhersehbar wars trotzdem. Wobei man bei Zeitreiseplots scheinbar oft nur die Wahl zwischen Vorhersehbar und Asspulls/Plotholes hat. Schwierig, das zu bewerten.
Die Handlung von Quantum Break folgt natürlich den typischen Klischees innerhalb der Thematik, aber es hat innerhalb der Spielwelt funktioniert und weniger Löcher in der Handlung hinterlassen, als so manch andere Spiele und hat nicht von Beginn an den Plot und die Auflösung auf den Tisch geknallt. Es ist wie Inception - An der Oberfläche komplex, aber am Ende relativ simpel und durchschaubar. Almost every story ever told.

Ich mochte es als Spiel einigermaßen, aber fand es unnötig, da die Story sinnvoll abgeschlossen wurde. Goodbye Deponia war von der Story her super (die Rede vor den Organon-Truppen!), aber das Spiel gefiel mir nicht so sehr, da hier fast nur groß angelegte Rätsel und keine wirklichen Kopfnüsse vorhanden waren. Spielerisch gefallen mir der erste und zweite Teil am besten.

Meh.
Now Playing | 428: Shibuya Scramble, Digimon Story: Cyber Sleuth, Octopath Traveler, Overwatch

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 45282
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von hydro skunk 420 » 07.01.2017 00:02

Abschließend möchte ich auch hier im Thread nochmal erwähnen, dass mein Spiel des Jahres am Ende doch recht überraschend - aber mit großem Abstand - Darkest Dungeon wurde.

Ich danke euch allen für die rege Beteiligung und freue mich schon Mitte/Ende März einen gleichen Thread in Version 2017 anzubieten. :wink:

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 6923
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 07.01.2017 15:02

hydro-skunk_420 hat geschrieben:Abschließend möchte ich auch hier im Thread nochmal erwähnen, dass mein Spiel des Jahres am Ende doch recht überraschend - aber mit großem Abstand - Darkest Dungeon wurde.

Ich danke euch allen für die rege Beteiligung und freue mich schon Mitte/Ende März einen gleichen Thread in Version 2017 anzubieten. :wink:
Bin gespannt, ob ich da schon was habe...
Bisher ist mir eigentlich nur bekannt, dass Outlast 2 im ersten Quartal erscheinen soll. ;)
Wobei ich bei meinem persönlichen Negativ-Hype ja auch noch von Resi7 und Horizon Zero Dawn überrascht werden kann. ;)

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 45282
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von hydro skunk 420 » 07.01.2017 18:32

Hokurn hat geschrieben:
hydro-skunk_420 hat geschrieben:Abschließend möchte ich auch hier im Thread nochmal erwähnen, dass mein Spiel des Jahres am Ende doch recht überraschend - aber mit großem Abstand - Darkest Dungeon wurde.

Ich danke euch allen für die rege Beteiligung und freue mich schon Mitte/Ende März einen gleichen Thread in Version 2017 anzubieten. :wink:
Bin gespannt, ob ich da schon was habe...
Bisher ist mir eigentlich nur bekannt, dass Outlast 2 im ersten Quartal erscheinen soll. ;)
Wobei ich bei meinem persönlichen Negativ-Hype ja auch noch von Resi7 und Horizon Zero Dawn überrascht werden kann. ;)
Ende März dürften es 3 Spiele sein, die ich bis dahin unter die Lupe genommen haben werde:

- For Honor
- Horizon Zero Dawn
- Mass Effect Andromeda

Letzteres aber doch eher unwahrscheinlich, da ich erst Teil 2+3 nachholen wollte, bevor ich Andromeda angehe. Schaffe ich zeitlich aber nicht.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24241
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von Chibiterasu » 07.01.2017 18:43

Ich hoffe, ich habe Ende März schon einen GOTY Kandidaten gespielt. Entweder das 3D Mario oder Zelda.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 6923
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 07.01.2017 21:34

Da hat wohl nur Horizon Zero Dawn ne theoretische Chance und spontane PSN Titel. Fange das Jahr also wohl wie das letzte an. 5-20€ Titel. Naja und Outlast 2. ;)

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18769
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von CryTharsis » 07.01.2017 22:36

Gravity Rush 2 muss nur so werden wie der Vorgänger, dann ist es für mich ein GOTY-Kandidat.
Von Nioh verspreche ich mir auch viel: die Macher von Ninja Gaiden entwickeln ein Souls-Spiel mit Samurai, Dämonen und Zeugs...was will man mehr. :D
Mach mit bei den 4p-Community Choice Awards 2018:
viewtopic.php?t=451119



Benutzeravatar
TomSupreme
Beiträge: 4172
Registriert: 28.11.2009 16:26
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von TomSupreme » 21.01.2017 13:11

Für mich ganz klar Firewatch. Komplexe Figuren, tolle Geschichte (das Genörgel um die Auflösung ist für mich nicht nachvollziehbar) super vertont, schöne visuelle Gestaltung.

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5609
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von Grauer_Prophet » 23.01.2017 09:01

Nachdem ich noch vom letzten Jahr einiges zum aufholen habe wird das GOTY 2017 bei mir ein Match zwischen Mass Effect,Zelda und God of War.Was anderes aus diesem Jahr werd ich dieses Jahr gar nicht spielen .
Bild


Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 6923
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Euer Spiel des Jahres 2016 bis JETZT!

Beitrag von Hokurn » 22.03.2018 17:03

1. Uncharted 4
2. Layers of Fear
3. Stardew Valley

Antworten