Windows 10

Hier könnt ihr eigene Umfragen erstellen.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Wann steigt ihr auf Windows 10 um?

Wenn es geht, nie.
3
12%
Habe Win 7 und warte lieber erstmal ab.
12
48%
Habe Win 8(.1) und warte lieber erstmal ab.
3
12%
Habe Win 7 und werde sofort umsteigen.
3
12%
Habe Win 8(.1) und werde sofort umsteigen.
4
16%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 25

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Windows 10

Beitrag von Oynox » 20.07.2015 15:07

Der Release von Windows 10 steht ja nun vor der Tür und man tut ja alles um möglichst viele Nutzer auf das neue Betriebssystem zu treiben. Wie schaut's aus, lasst ihr euch sofort mitreißen oder wartet ihr lieber erstmal Stimmen der offiziellen Version ab?

Ich werde wohl noch ein wenig abwarten, momentan bin ich mit Win 7 eigentlich noch ganz glücklich.

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10984
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von Eirulan » 20.07.2015 15:33

Direkt bei Release nicht - dazu hab ich zuviele Sachen auf meiner Win 8.1 Installation laufen, von denen ich will, dass sie nachher auch noch laufen, und wahrscheinlich ist es besser, erst mal die ersten Wochen die Anderen betatesten zu lassen und auf die ersten größeren Patches zu warten.
Zumindest meine DS4 Controller laufen auf Win10 nicht mehr sauber bis jetzt.
Umgestiegen wird aber definitiv!! Dieses Jahr noch.
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6482
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von 4P|IEP » 20.07.2015 15:49

Ich werde es direkt bei Release installieren. Bisher habe ich von der Win10 Beta nur wenig schlechtes und viel gutes gehört. Hatte schon mit Windows 8.1 wenige Probleme. Ich freue mich auf das neue Startmenü und hoffe, dass die Netzwerkfunktionen nicht noch verschachtelter als bei Vista bis 8.1 dargestellt werden.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7888
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von ChrisJumper » 20.07.2015 22:59

Egal was ihr macht,
Wifi Sense solltet ihr auf jeden Fall deaktivieren.

Das erlaubt andernfalls euren Facebook-Freunden, Outlook.com Kontakten oder Skype Freunden, das automatische Nutzen eures W-Lans.

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 6010
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von RVN0516 » 21.07.2015 08:40

Wenn es mein Chef offiziell einführt, erst dann.

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15307
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von Temeter  » 21.07.2015 08:59

Win7, werde allerdings mal Reaktionen zu W10 abwarten. Ich denke das Upgrade selbst wird sinnvoll sein, solange MS nicht wieder Mist baut. Aber bis jetzt war praktisch jedes zweite Windows vernünftig und hat MS auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht.

DX12 dürfte sich dank dem kostenlosen Upgrade ebenfalls durchsetzen, und W7 wird langsam alt. Viel Grund zum warten gibts eigentlich nicht mehr.

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27119
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von Wulgaru » 23.07.2015 11:14

Ich werden zwei Wochen abwarten und wenn es keine Klagen gibt, dann wechsel ich. 8.1 geht mir einfach zu sehr auf die Nerven mittlerweile. Bei 7 würde ich vielleicht noch ein bisschen anders denken, aber so wird es ein Fortschritt sein.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von Bedameister » 23.07.2015 13:11

Ich weiß nich ob mein alter Laptop das noch überlegt. Ich lass lieber die Finger davon, sonst kratzt das Ding noch ab.

Benutzeravatar
HanFred
Beiträge: 5327
Registriert: 09.12.2009 10:55
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von HanFred » 23.07.2015 13:15

Ich muss mindestens bis Oktober warten, wenn ich will, dass meine Creative-Soundkarte funktionieren wird.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41857
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von greenelve » 24.07.2015 09:59

Ich warte auch erstmal, wie sich alles entwickelt. Dafür ist mir Abwärtskompatibilität zu älteren Spielen zu wichtig.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10266
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von Flextastic » 24.07.2015 10:06

hm, gerade was interessantes gelesen:

besitzer der home-edition können updates nicht blocken, werden somit zu beta-tester dritten grades


hmm....

Benutzeravatar
Ahti the Janitor
Beiträge: 20233
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von Ahti the Janitor » 24.07.2015 20:52

Wenn TR2 erscheint und Win 10 Voraussetzung ist.

Benutzeravatar
no need no flag olulz
Beiträge: 1586
Registriert: 16.06.2007 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von no need no flag olulz » 24.07.2015 21:18

Am besten so spät, wie es geht... Windows 8 ist schon schrott und daher bleib ich bei 7.

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5858
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von Grauer_Prophet » 24.07.2015 21:57

Nie wenn es geht.
Bild


Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10

Beitrag von HerrRosa » 25.07.2015 07:50

Nächste Woche.

Da Windows bei mir eh nur die Spielepartition bekleidet, stellt für mich der frühzeitige Umstieg keine Gefahr für meine Produktivität dar.
Für alte Spiele, welche noch auf DirectDraw setzten, bietet sich nach wie vor Wine an, abgesehen davon, dass sogar schon Windows 8 diese besser handhaben konnte als Vista/7.
Sofern mach ich mir da in Bezug auf 10 keine großen Sorgen.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Antworten