Eure größte Enttäuschung der E3

Hier könnt ihr eigene Umfragen erstellen.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47873
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von hydro skunk 420 » 16.06.2015 22:48

Was mich betrifft, gibt es keine eindeutige Enttäuschung, aber etwas skeptisch bin ich nun gegenüber Gears 4 und Fifa 16.

Gears 4 deswegen, weil ich wohl etwas völlig anderes erwartet habe und mich bis jetzt noch nicht mit der neuen Tapete anfreunden kann. Hoffentlich ändert sich das noch.

Zu Fifa 16: Kaum nennenswerte Neuerungen und vom angeblich komplett überarbeiteten Karrieremodus wurde nichts gezeigt. Auch grafisch warte ich nach wie vor auf einen (sicher machbaren) Quantensprung.

Wie sieht's bei euch aus?
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 3&t=463165

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12215
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von LePie » 16.06.2015 23:03

For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5858
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Grauer_Prophet » 17.06.2015 14:08

Star Fox
Bild


Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41139
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Levi  » 18.06.2015 18:14

First post wins.

@starfox. Grafisch.. Jap. Spielerisch und wegen Inszenierung mach ich mir wenig Sorgen.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Wigggenz
Beiträge: 7222
Registriert: 08.02.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Wigggenz » 20.06.2015 14:18

Ohne Frage Metroid Prime.

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10984
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Eirulan » 20.06.2015 20:51

The Division.
Meilenweit vom vor 2 Jahren Gezeigten entfernt.
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8037
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Hokurn » 22.06.2015 09:53

Normalerweise hätte ich ja den Klassiker mit "Kein The Last Guardian" rausgehauen, aber das geht ja jetzt zum Glück nicht mehr...

Naja großartige Enttäuschungen hatte ich eigentlich nicht. Gab keine Marke, die ich vorher schon kannte und nun drauf verzichten möchte. Bei Nintendo habe ich nicht mit nem Handheld Zelda gerechnet weshalb das gezeigte besser ist als nichts. Klar ein ganz neues Solospiel wär cooler gewesen aber ich bin ja nichtmal davon ausgegangen...
Von dem gezeigten her kann ich mich also nicht beschweren.

Das einzige was an Enttäuschung halbwegs nah ran kommt ist das fehlende Top Spin 5 und der GTA 5 Kampangen-DLC...

Benutzeravatar
Predint
Beiträge: 1883
Registriert: 17.11.2009 23:30
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Predint » 23.06.2015 12:53

Ganz klar Sony, weil sie nicht von GT7 gezeigt haben.
Ich werde mir diesen Sommer eine Konsole kaufen und bin auch ziemlich unvoreingenommen aber ich will so schnell wie möglich eben ein gutes Rennspiel und da Forza 6 schon im Herbst erscheint war jetzt der Todesstoß für die PS4. GT7 kommt dann wahrscheinlich erst in 2 Jahren. Driveclub ist ja auch keine Alternative.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Bedameister » 23.06.2015 13:16

Bei mir wohl auch Gears 4. Nicht dass es jetzt wirklich schlecht aussah aber die Präsi konnte nicht überzeugen und richtig Aufschluss in welche Richtung das Spiel nun geht konnte es auch nicht geben.

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7050
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Skippofiler22 » 04.07.2015 08:25

Ich finde auch, dass Gears of War 4 deswegen nur "Gears of War 4" heißt, weil die Grafik der "Zeit angepasst wurde" bzw. den "Current-Gen-Konsolen".
Auf den Videos wirkt es so, als ob es ein total "stumpfsinniger" Ego-Shooter geworden ist, anstatt ein "komplexer Taktik-Shooter" zu bleiben.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von JesusOfCool » 06.07.2015 15:15

nintendo als ganzes

Benutzeravatar
Pyoro-2
Beiträge: 28311
Registriert: 07.11.2008 17:54
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Pyoro-2 » 09.07.2015 19:15

JesusOfCool hat geschrieben:E3 als Ganzes
/fixed. Die größte Enttäuschung der E3 war die E3.
Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen
Bild

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23265
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Steppenwaelder » 09.07.2015 19:17

Pyoro-2 hat geschrieben:
JesusOfCool hat geschrieben:E3 als Ganzes
/fixed. Die größte Enttäuschung der E3 war die E3.
Was hat dich da denn entäuscht?

Fand sie von den Erwartungen her mal betrachtet eigentlich ganz solide bis gut. Das was schlecht war, war ja eigentlich schon seit Jahren so^^
Deshalb geht man auch nicht in die u-bahn die rappelvoll ist, sondern nimmt dei nächste. paar stunden warten und gut ist...ist nicht so als ob jetzt winter wäre und du festgefroren bist auf den Stuhl

Benutzeravatar
Pyoro-2
Beiträge: 28311
Registriert: 07.11.2008 17:54
Persönliche Nachricht:

Re: Eure größte Enttäuschung der E3

Beitrag von Pyoro-2 » 09.07.2015 19:20

kp. War iwie überhaupt nix so dabei, was mich gejuckt hat xD War weniger, dasse schlechter als sonstige E3s war, als dass es schon so im Trott ist, dass man halt ca. sieht, was man eh erwartet, aber hat mich nix gehypet oder so. Viel Trara um nix ^^;
Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen
Bild

Antworten