Allgemeiner Sport Thread

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20404
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Akabei » 12.08.2019 15:15

Wenn die nicht aufpassen, müssen sie demnächst als Greenkeeper nach Salzburg oder sich im Wingsuit vom Großglockner springen. :ugly:
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41559
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von greenelve » 12.08.2019 20:13

Gasley ist nicht wirklich gut gefahen, die Ergebnisse waren sehr oft sehr schlecht. Der hat teilweise gegen McLaren gekämpft, gegen ein Mittelfeldteam, während sein Kollege um Siege fuhr.

Albon ist einer von drei aufstrebenden Talenten, die es weit bringen können. Das dürfte sehr interessant werden. Die Saison wird er zu Ende fahren können, noch ein Wechsel innerhalb der Saison wird nicht kommen. Und schlechter als Rang 6 wird Albon mit dem Auto kaum werden. Dort war Gasley, eine Verschlechterung für das Team also kaum möglich.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Stryx
Beiträge: 872
Registriert: 22.08.2016 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Stryx » 12.08.2019 20:20

In bisher 12 Rennen, ist Gasly sage und schreibe 5 mal von seinem Teamkollegen überrundet worden. In der heutigen Zeit unentschuldbar. Solche riesigen Unterschiede waren bis Mitte der 90er durchaus nicht unüblich, mit den hochgezüchteten Wagen von heute, gleichen sich die Leistungen aber so weit an, dass ein Abstand von mehr als 3 Zehnteln fast nicht mehr akzeptabel ist.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7952
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Hokurn » 19.08.2019 17:33

So langsam fängt der WM Kader der USA an sich von selbst aufzustellen nach den ganzen Absagen.
12 Mann sollen es werden und 13 sind noch in der Verlosung.
Kemba Walker, Derrick White, Marcus Smart, Donovan Mitchell, Joe Harris, Jaylen Brown, Jason Tatum, Harrison Barnes, Khris Middleton, Kyle Kuzma, Myles Turner, Brook Lopez und Mason Plumlee sind es aktuell.
Bevor ich die Liste rausgeschrieben habe, hatte ich kurz gedacht, dass da nur noch "schlechte NBA Spieler" über bleiben.
Hab mich da aber von den ganzen Absagen täuschen lassen...
Eine S5 um Walker, Mitchell, Tatum, Kuzma und Turner klingt schon heftig und dann ist ne Bank mit Brown, Middleton, Lopez und co jedem Team des Turniers überlegen.
Trotzdem ist Griechenland mit nem MVP auf den das Spiel ausgerichtet ist durchaus ein Kandidat für mich.
Denke aber, dass nach der Absagenflut sich durchaus noch ein paar Spieler mit ambitionierteren Teams (Kings, Celtics, Jazz) das Turnier nochmal überlegen werden. Gerade ein Brown oder Kuzma könnten ja auch locker mal aus der S5 der Celtics/Lakers rausrotieren...

Bin gespannt...

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9049
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Raskir » 19.08.2019 18:00

Ist schon durchaus schade, dass Basketball auch heute noch so amerikanisch ist. Keine andere Sportart in auch nur annähernd dieser Größenordnung, ist von einem Land so dominiert. Habe die Hoffnung auch schon lange aufgegeben, dass sich das Mal ändern könnte.
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 5461
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von NomDeGuerre » 19.08.2019 18:28

Raskir hat geschrieben:
19.08.2019 18:00
Ist schon durchaus schade, dass Basketball auch heute noch so amerikanisch ist. Keine andere Sportart in auch nur annähernd dieser Größenordnung, ist von einem Land so dominiert. Habe die Hoffnung auch schon lange aufgegeben, dass sich das Mal ändern könnte.
Das liegt wohl am Fußball, der sonst so ziemlich überall der vorrangige Breitensport ist. Beim Rugby, beispielsweise, ist es nicht ganz so klar, aber die Favoriten sind auch hier überschaubar.
Mein Napoleon-Komplex ist voll ausgewachsen

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7952
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Hokurn » 19.08.2019 19:13

Ich sehe den Basketball noch ganz gut aufgestellt. Da er so langsam eine Football Rolle einnimmt. Hier wird der Sport durchaus betrieben und auch das Interesse an der NBA / NFL wird in DE immer größer. Vom Asiatischen Markt mal abgesehen.
Da sehe ich die MLB mit Baseball durchaus noch in der kleineren Position.

Es kommt ja immer darauf an welchen Vergleich man zieht. Zum Fußball darf man nicht rüber schielen.
Wenn ich mir anschaue welche Vereinssportler ich in meinem Leben so getroffen habe teilt sich Basketball nach Fußball und Handball durchaus die Plätze mit dem Rest.
Gut einzelne Kampfsportarten vllt noch...

Falls es um die reine Qualität der Spieler geht, gebe ich dir natürlich grundlegend recht. Die Ausbildungsstrukturen weltweit sind beim Fußball einfach eher gegeben. Aber abseits dessen dominieren doch häufig nur die großen 3-5 das Geschehen. Beim Fußball sind auf lange Sicht die Rekordmeister der einzelnen Ligen nahezu uneinholbar weit vorn und ab und zu gesellt sich nochmal ne Mannschaft dazu.
Selbst eine Ablösung des Rekord Weltmeisters Brasilien ist Projekt für mind. ein Jahrzehnt und das auch nur wenn Deutschland/Italien innerhalb der nächsten zwei Jahre wieder zum Favoriten entwickeln. Wenn man bedenkt, dass gerade eigentlich andere Mannschaften am Drücker sind glaube ich werde ich einen anderen Rekord Weltmeister in evtl. kurz vor oder in meinem Ruhestand erleben.
Bei der EM ist es doch genau das gleiche... Frankreich ist jetzt im richtigen Alter um zu Spanien/Deutschland aufzuschließen, aber in 5 Jahren muss das halt auch noch passen.

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass es in nahezu jedem Sport Dominanz gibt. Ob sportliche oder was die Ausstrahlung einer Liga betrifft.

Ausnahmen bestätigen die Regel: Tennis!
Federer, Nadal, Djokovic und die Grand Slams wenn man sie einzeln betrachten möchte.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9049
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Raskir » 20.08.2019 07:28

Ich rede da eher von einer Alleinherrschaft eines einzelnen Landes in sagen wir irgendeiner der 20 populärsten sportarten. In Basketball könnten die Staaten 10 Mannschaften stellen und es würde vermutlich keinen überraschen wenn sie 8x ins Viertelfinale der WM einziehen würden. Vllt mogeln sich mal 1 oder 2 andere Staaten durch aber das wars dann. So wenigstens ein kleiner Rivale wäre halt schon cool, sodass die WM ein kleines Erlebnis ist. Aber was soll's, die starken Spiele gibt's dann halt in der NBA :)
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20404
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Akabei » 20.08.2019 07:56

Na ja, es ist ja nicht so, dass die USA seit Anbeginn jede WM gewonnen hat. https://de.wikipedia.org/wiki/Basketbal ... sterschaft
Okay, früher ist man auch noch mit College Spielern angetreten, z. B. 2002 und 2006 aber nicht.

Roster 2002: Michael Finley, Baron Davis, Andre Miller, Jermaine O'Neal, Antonio Davis, Paul Pierce, Reggie Miller, Shawn Marion, Jason Williams, Ben Wallace, Elton Brand, Raef LaFrentz

Roster 2006: Joe Johnson, Kirk Hinrich, LeBron James, Antawn Jamison, Shane Battier, Dwyane Wade, Chris Paul, Chris Bosh, Dwight Howard, Brad Miller, Elton Brand, Carmelo Anthony

Einmal war im Viertelfinale und einmal im Halbfinale Feierabend.

Die Leute, die man dieses Jahr zusammengekratzt hat, würde ich keineswegs als besser ansehen. Ich sehe nicht, dass die da einfach durchs Turnier durchspazieren können.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9049
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Raskir » 20.08.2019 08:53

Joa stimmt schon. Nur ist das auch schon ein fader Beigeschmack, wenn die nicht mit ihrem besten Aufgebot kommen. Eine b oder c Mannschaft kann ja mal ein Spiel verlieren, so ist ja nicht :)
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7952
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Hokurn » 20.08.2019 18:58

Grundlegend glaube ich auch, dass die USA immer den best möglichen Kader haben werden. Allein weil das Ausbildungssystem über Highschool und College jedes Jahr 60 Spieler in die Liga pumpen, die zum Großteil Amis sind. Trotzdem kann ein einzelner in einem Sport wie Basketball wo nur fünf Mann einer Mannschaft auf dem Platz stehen durchaus ein einzelner großen Einfluss nehmen. Wenn nun Curry, Harden, Lebron, Griffin und Davis eine S5 bilden würden braucht man nicht diskutieren aber im Endeffekt laufen die immer mit weniger Stars auf und dann können Jokic, Giannis, Embiid und co mit halbwegs guten Teams durchaus was anrichten. ;)

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20404
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Akabei » 22.08.2019 09:59

Wird die WM eigentlich irgendwo übertragen?
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7010
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Skippofiler22 » 25.08.2019 07:31

Ich vermute mal auf Sky Sport bzw. Sport1.de. Aber das sind leider beides registrierungs- und kostenpflichtige Fernsehsender.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20404
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Akabei » 29.08.2019 19:22

Petko hat vorhin Kvitova in zwei Sätzen aus den US Open rausgekegelt.

Zwischen Zverev und Tiafoe steht es gerade 6:3, 2:5
Würde mich nicht wundern, wenn Sascha sich in vier Sätzen aus dem Turnier verabschiedet.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7952
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Allgemeiner Sport Thread

Beitrag von Hokurn » 29.08.2019 19:40

Akabei hat geschrieben:
22.08.2019 09:59
Wird die WM eigentlich irgendwo übertragen?
Mir ist leider auch nur die Telekom Geschichte bekannt :/

Antworten