Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20877
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Akabei » 05.03.2019 11:58

Levi  hat geschrieben:
05.03.2019 11:39
Aber stammt der Motor nicht auch von BMW? (da hat er ja mit dem neuen z4 ein Schwestermodell)
Siehe an. Mit der Kooperation habe ich jetzt nicht wirklich gerechnet. :)

Selbst die Preise sind gar nicht so weit auseinander. Ungefähr 10000 Euro Aufschlag für den Z4 sind harmloser als ich vermutet hätte.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12778
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Nerevar³ » 08.03.2019 20:24

Volvo tut echt alles, damit ich mir kein Auto von Ihnen kaufe.

Jetzt planen Sie Ihre karren auf 180 zu drosseln
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 15085
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von DancingDan » 08.03.2019 20:34

Nereraser²

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7425
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von douggy » 08.03.2019 20:56

Find ich gut. Und kann von mir aus verpflichtend für jegliche Hersteller sein.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12778
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Nerevar³ » 08.03.2019 21:05

douggy ist mir urplötzlich unsympathisch.
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41187
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Levi  » 08.03.2019 21:07

Jop. Könnte ich auch mit leben...
180 passt völlig.
120 wäre mir auch zu blöd... Aber 180 ist doch ausreichend...
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12778
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Nerevar³ » 08.03.2019 21:28

Ausreichend ist Note 4. Wenn euch das reicht .... :Blauesauge:
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20877
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Akabei » 08.03.2019 21:32

Ich bin auch kein Freund von sinnlosen Beschränkungen, diese würde aber zumindest den Preis für neue Reifen (vermutlich) ordentlich senken.

Ein Lamborghini mit einem Limit von 180km/h...meh. Ein Volvo mit einem Limit von 180km/h...warum eigentlich nicht?
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 15085
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von DancingDan » 08.03.2019 23:02

Ob die linke Spur nun von Audi, BMW, Mercedes versperrt wird, die glauben mit 180 den besten Verbrauch zu haben oder von abgeregelten Volvos ist doch egal. Davor ist eh immer ein Transporter der glaubt der schnellste zu sein :ugly:

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7059
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Skippofiler22 » 09.03.2019 13:17

Und knapp davor zieht öfters als man denkt, sogar ein LKW oder ein Reisebus hinein. :twisted:
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

ronny_83
Beiträge: 8714
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von ronny_83 » 11.03.2019 15:19

180km/h ist doch ne ausreichende Geschwindigkeit. 200 km/h find ich auch noch ok. Schneller braucht kein Mensch, vor allem nicht über eine lange Distanz. Diese Raserein über 200 km/h sind doch meist nur kurzfristige Adrenalinspritzen für das eigene Ego. Fährt man doch nie länger als 60 Sek.

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12778
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von Nerevar³ » 11.03.2019 20:23

ähh... doch

wenn die autobahn frei ist und das entsprechende Fahrwerk im Auto verbaut ist find ich 200-210 ne vernünftige Reisegeschwindgikeit
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
TheSoulcollector
Beiträge: 1023
Registriert: 22.10.2013 07:26
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von TheSoulcollector » 12.03.2019 09:46

ronny_83 hat geschrieben:
11.03.2019 15:19
180km/h ist doch ne ausreichende Geschwindigkeit. 200 km/h find ich auch noch ok. Schneller braucht kein Mensch, vor allem nicht über eine lange Distanz. Diese Raserein über 200 km/h sind doch meist nur kurzfristige Adrenalinspritzen für das eigene Ego. Fährt man doch nie länger als 60 Sek.
Da kennt jemand die Aurobahnen in Mecklenburg-Vorpommern nicht...

Bild
Bild
Bild

ronny_83
Beiträge: 8714
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von ronny_83 » 12.03.2019 11:30

Nerevar³ hat geschrieben:
11.03.2019 20:23
ähh... doch

wenn die autobahn frei ist und das entsprechende Fahrwerk im Auto verbaut ist find ich 200-210 ne vernünftige Reisegeschwindgikeit
Und drei mal tanken von Berlin nach Hamburg? Ich fahr auch ab und zu mal etwas über 180. Aber nur für Momente. Der Sprit ist mir viel zu schade und auch mein Geld, als dass ich das dauerhaft so sinnfrei aus dem Auspuff blasen würde. Zumal es eh ein Irrglaube ist, dass man dadurch irgendwas gewinnt außer ein paar Glückshormone. Die Zeitersparnis in Relation zum Kostenaufwand ist für mich zu schlecht, als dass das für mich eine sinnvolle Reisegeschwindigkeit sein könnte. Noch dazu mein Gewissen zu mir spricht, dass ich doch etwas Rücksicht auf den Rest auf der Autobahn nehmen sollte. Wenn ich als Kanonenkugel über die Autobahn schieße, braucht nur einer unachtsam sein und unser Leben scheidet dahin.

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 15085
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Autos und andere motorisierte Fahrzeuge.

Beitrag von DancingDan » 12.03.2019 12:15

Meinst du jetzt das Verhältnis von 180 zu z.B. 210 oder ein Verhältnis von z.B. 130 zu 210?

Antworten