Der IT News Thread

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12227
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von LePie » 16.11.2016 09:46

Netflix und Amazon Prime boten zudem auch Eigenproduktionen, da konnten sie wohl nur schwerlich mithalten.


Edit:
70 sek langes Gedrückthalten der Enter-Taste verschafft Angreifern Root-Rechte auf verschlüsselten Linux-Systemen
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10276
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Flextastic » 16.11.2016 09:47

vielmehr vivendi, die keine neuen inhalte zulassen wollten, da konkurrenzplattform in arbeit:

http://www.golem.de/news/vivendi-stream ... 24462.html

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12227
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von LePie » 16.11.2016 10:16

Flextastic hat geschrieben:vielmehr vivendi, die keine neuen inhalte zulassen wollten, da konkurrenzplattform in arbeit:

http://www.golem.de/news/vivendi-stream ... 24462.html
Naja, schon anno 2014 galt Watchever für Vivendi als Verlustgeschäft, angeblich sollen sie sich gar schon damals nach einem Käufer umgesehen haben:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 19391.html
Wegen der schlechten Marktposition sahen sie sich dann wohl genötigt, den Stecker zu ziehen und auf einen internen Konkurrenten umzuschwenken.


Edit:
Microsoft tritt der Linux Foundation bei
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12227
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von LePie » 30.11.2016 11:21

Mitfahrgelegenheit.de sowie Mitfahrzentrale.de wurden zwar offiziell zum 31. März 2016 eingestellt, doch Ende Oktober gelang es Hackern, Zugriff auf die in der Cloud archivierten Datensätze (darunter IBAN- und Kontonummer, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer, Name und Adresse) zu erhalten:

https://www.mitfahrgelegenheit.de/Datenauskunft/

Eher unschön: Die Daten seien zwar via AES verschlüsselt gewesen, jedoch sei bei der Archivierung auch der zugehörige Schlüssel mit in besagter, nun kompromittierter Cloud abgelegt worden:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 07285.html
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito


Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 14628
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von dOpesen » 06.01.2017 16:25

keine ahnung was ich davon halten soll, ich denke nur, KEINER sollte da die livedemo ausprobieren.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Benutzeravatar
MaV01
Beiträge: 1293
Registriert: 02.06.2009 14:10
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von MaV01 » 07.01.2017 11:25

golem:
Nicht betroffen ist offenbar Mozillas Firefox, bei dem Autofill eher eine Vorschlagfunktion ist - und daher auch Autocomplete heißt. Klickt man in Firefox auf ein leeres Formularfeld, werden lediglich frühere Eingaben angezeigt, die Nutzer dann manuell auswählen können. Versteckte Felder bleiben so einfach leer.

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7422
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von douggy » 16.02.2017 22:53

60 Millionen .... 60 Millionen .. und dann fällt der Argentur auf, dass das Programm nicht läuft.

Mir fehlen die Worte ..
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12227
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von LePie » 18.02.2017 00:53

Ich nehme an, du beziehst dich darauf hier?
http://www.sueddeutsche.de/digital/it-p ... -1.3382464


___
Die Bundesnetzagentur geht gegen die Kinderpuppe "Cayla" des britischen Spielzeugherstellers Genesis vor und stuft diese als versteckte, sendefähige Anlage ein, wodurch ihr Besitz in Deutschland verboten ist; ein Vorgehen gegen Haushalte, welche derzeit im Besitz der Puppe sind, ist jedoch nicht geplant, stattdessen möchte die BNetzA Eltern über die Gefahren informieren und rät ihnen, die Puppe im eigenen Interesse so bald wie möglich zu entsorgen:
https://www.bundesnetzagentur.de/Shared ... cayla.html
http://www.zeit.de/digital/datenschutz/ ... etzagentur
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15644
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Scorcher24_ » 24.02.2017 05:31

SHA1 offiziell als unsicher erwiesen, Google gelingt Hash Kollision mit 2 verschiedenen Dateien:

http://t3n.de/news/hash-sha-1-google-kollision-799005/
https://twitter.com/arw/status/834883944898125824
Bild

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15644
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Scorcher24_ » 07.03.2017 18:41

Visual Studio 2017 released:

https://www.visualstudio.com/downloads/
Bild

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12227
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von LePie » 02.05.2017 10:41

Amazon Underground wird dichtgemacht, ab Ende Mai wird das Programm nicht mehr mit neuen Apps unterstützt, und 2019 dann soll es endgültig auslaufen:

http://de.engadget.com/2017/05/01/aus-u ... ngestellt/
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11749
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Chigai » 02.05.2017 16:31

Schade...
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15644
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Scorcher24_ » 12.06.2017 17:04

https://www.golem.de/news/datenschutz-r ... 28324.html
Das System zur sogenannten Blickkontakterfassung erfasst das Gesicht der Kunden und soll prüfen, ob diese bestimmte Werbeaufsteller anschauen. Auch die Dauer des Blickes wird erfasst. Außerdem schätzt das System das Alter der Kunden. Von den Videodaten selbst werden offenbar keine Kopien gespeichert. Nach Angaben von Real werden die Daten für rund 150 Millisekunden im Speicher vorgehalten, nach der Analyse werden die erhobenen Metadaten an den Server des Unternehmens weitergegeben. Das System wird von der Augsburger Firma Echion betrieben.
Bild

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7422
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von douggy » 12.06.2017 19:44

Scorcher24_ hat geschrieben:
12.06.2017 17:04
https://www.golem.de/news/datenschutz-r ... 28324.html
Das System zur sogenannten Blickkontakterfassung erfasst das Gesicht der Kunden und soll prüfen, ob diese bestimmte Werbeaufsteller anschauen. Auch die Dauer des Blickes wird erfasst. Außerdem schätzt das System das Alter der Kunden. Von den Videodaten selbst werden offenbar keine Kopien gespeichert. Nach Angaben von Real werden die Daten für rund 150 Millisekunden im Speicher vorgehalten, nach der Analyse werden die erhobenen Metadaten an den Server des Unternehmens weitergegeben. Das System wird von der Augsburger Firma Echion betrieben.
War es nicht so, dass das Buffern von urheberrechtlich geschütztem Material schon illegal war?
Dann sind doch auch 150ms Speicherung von persönlichen Daten nicht koscher?
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Antworten