Der IT News Thread

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7429
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von douggy » 23.05.2019 20:31

Scorcher24_ hat geschrieben:
23.05.2019 16:57
Die Gratisangebote sind ja nicht illegal.
Das sagt sie ja auch nicht. Die sind nicht doof.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von HerrRosa » 23.05.2019 20:40

Es wird jedoch stark impliziert.
"Nach wie vor ist die kostenlose und völlig uneingeschränkte Verbreitung von Pornografie über das Internet das Hauptproblem für den legalen Handel in Deutschland", heißt es auf der Website des Verbandes
Warum sollte man das sonst so formulieren?

Mal schauen wer sich auf Ibiza aufgabeln lässt.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7429
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von douggy » 24.05.2019 08:56

Natürlich hat sie das so gemeint. Ich wollte nur anmerken, dass sie so "klug" war, dass nicht direkt so zu nennen.

Da kannste auch mal 'ne Klage am Hals haben.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12238
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von LePie » 24.05.2019 12:59

Das, was der Verband da macht, kann man auch als Framing umschreiben, d.h. sie wollen die Narrative in der öffentlichen Wahrnehmung mehr oder weniger subtil in eine bestimmte Richtung dirigieren, ohne dabei jedoch explizit zu werden.

Die setzen darauf, dass im Falle von Gesetzesvorstößen, welche ausländische Gratisangebote wie YouPorn zu illegalisieren versuchen, sich dann nur noch wenig Widerstand regt, nachdem man dem Ottonormalbürger lange genug unterschwellig einimpfen konnte, wie verdammenswert diese doch seien.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7059
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Skippofiler22 » 24.05.2019 16:51

Also ich schaue eh kein Youporn, also "juckt" es mich auch nicht.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15644
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Scorcher24_ » 24.05.2019 17:30

Es sollte dich aber jucken, wenn eine Firma versucht über Gesetze die Konkurrenz auszuschalten.
Bild

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7429
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von douggy » 24.06.2019 22:40

Der Raspberry 4 ist da.

Neues Futter für NAS, Kodi, RetroPie und natürlich sonstige Basteleien.

https://www.heise.de/ct/artikel/Raspber ... 52964.html
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5427
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von dx1 » 24.06.2019 22:48

Wie kriege ich denn den Raspi in mein NAS? Ein 3,5-Zoll-Slot wäre noch frei.

Aber ich überlege auch, mit endlich mal so ein Teil zu besorgen. Wie sieht es derzeit mit Prime Video und Netflix bzgl. Hardwaredekodierung aus? Gibt es brauchbare Fertigplatinen für Coax- oder S/PDIF-Audioausgang?

EDIT

Gibt es Ramschverkäufe der Vorgänger? Ich würde mir gern einen SPI-Flasher bauen.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von HerrRosa » 24.06.2019 22:50

Nur 32bit, kein vp9 codec und h.264 nur bis 1080p. Verpasste Chance.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7429
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von douggy » 25.06.2019 00:27

dx1 hat geschrieben:
24.06.2019 22:48
Wie kriege ich denn den Raspi in mein NAS? Ein 3,5-Zoll-Slot wäre noch frei.

Aber ich überlege auch, mit endlich mal so ein Teil zu besorgen. Wie sieht es derzeit mit Prime Video und Netflix bzgl. Hardwaredekodierung aus? Gibt es brauchbare Fertigplatinen für Coax- oder S/PDIF-Audioausgang?
Ich nutze für Prime (und Netflix geht da auch) den FireTV Stick. Deshalb .. am besten das WWW befragen.
Auch zu deinen anderen Fragen.

Ich werd mir den neuen wohl für Kodi holen und den 3b+ als kleines NAS laufen lassen.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41197
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Levi  » 25.06.2019 01:52

SeñorPink hat geschrieben:
24.06.2019 22:50
Nur 32bit, kein vp9 codec und h.264 nur bis 1080p. Verpasste Chance.
Was soll daran ne verpasste Chance sein?
Der Pi wird nicht mit den Gedanken entwickelt, dass man sich daraus einen guten Media-PC Ersatz baut.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von HerrRosa » 25.06.2019 08:10

Deswegen geht h.265 bis 4k60?

Der Pi wurde entwickelt, um damit rumspielen zu können und ein Mediacenter ist ein Szenario, was für mich darunter fällt.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 2661
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von kurimuzon aidoru » 25.06.2019 08:47

douggy hat geschrieben:
25.06.2019 00:27
Ich werd mir den neuen wohl für Kodi holen und den 3b+ als kleines NAS laufen lassen.
Selbst wenn dein NAS nur ein dummer Datenspeicher bleiben sollte und du keine Dienste wie DLNA oder ähnliches nutzen solltest, würde ich da eher einen I/O-tauglicheren SBC oder direkt eine x86-CPU (gibt diverse Mini-ITX-Boards mit Embedded CPU) nehmen, da wohl auch beim PI 3b+ USB und Netzwerk noch den selben Bus teilen müssen. Da wirst du keine Freude dran haben.

Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von HerrRosa » 25.06.2019 08:59

Sofern ich den heise Artikel nicht missvertehe, besitzen USB und ethernet diesmal dedizierte PCIe-lanes.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41197
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Der IT News Thread

Beitrag von Levi  » 25.06.2019 09:12

SeñorPink hat geschrieben:
25.06.2019 08:10
Deswegen geht h.265 bis 4k60?

Der Pi wurde entwickelt, um damit rumspielen zu können und ein Mediacenter ist ein Szenario, was für mich darunter fällt.
Das geht, weil der verwendete Chip das zufällig kann. Aus keinen anderen Grund.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Antworten