WWE-Fans hier?

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Kemba » 25.05.2017 08:40

GamePrince hat geschrieben:
16.05.2017 22:58
Kemba hat geschrieben:
16.05.2017 20:51
Gab es sowas eigentlich schonmal? fast 3 Monate ohne den Titelträger?
Ja!
2014 hat Lesnar im August Cena die Titel abgenommen, im September das Rematch bestritten, welches via DQ endete und dann gab es das nächste Match im Januar beim Rumble.
War nicht gerade fein und wäre es bei dem einem Mal geblieben, hätte ich geseagt ok. Aber jetzt noch einmal ist zuviel für mich.
Seit ich gestern Raw gesehen habe, befürchte ich nun sogar, dass Reigns bei Extreme Rules gewinnt und das Match gegen Lesnar dann durch DQ endet, weil Strowman auftaucht :/
Es wäre so WWE RAW, wenn das passieren würde :/
Bild

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10655
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von PanzerGrenadiere » 28.05.2017 19:41

hab gerade smackdown nachgeholt. hat jinder leicht probleme mit der stimme? XD


Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42040
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von greenelve » 07.06.2017 14:16

RAW
Show
Big Show im Tag Team, wirft seinen Partner auf den Gegner, beide bewusstlos: Parter liegt auf Gegner, Referee zählt bis 3, so gewinnt Big Show Tag Team Matches. Mit Teamplay. :cheer:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Kemba » 11.06.2017 10:24

Irgendwie ist es ja bezeichnend, dass über das Smackdown PPV Backlash hier zumindest gesprochen wird und das RAW PPV Exreme Rules völlig ignoriert wird :D
Aber scheinbar nimmt nicht mal die WWE die RAW PPVs nochernst, denn Finn Balor ist ja nicht einmal als Dämon aufgetreten. Oder haben sie ihm dieses Gimmik jetzt ganz genommen?
Der Kampf von Big Show war wirklich sehr lustig :D
Mir gefiel Smackdown ja seit dem Split sowieso schon die ganze Zeit besser, aber mit dem "defending" Champion Brock Lesner ist Raw einfach nur noch albern. Wobei dort die Tag-Division immerhin Spaß macht und Miz wieder IC-Champion ist, das hat mir schon bei Smackdown sehr gefallen.
Bild

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 42040
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von greenelve » 11.06.2017 17:16

Der Dämon wird eher was besonderes sein. Bei einem Gruppenkampf bleibt auch für jeden Beteiligten weniger Zeit zum Einmarschieren. In einem 1v1 lässt es sich ausgedehnter zelebrieren. Da wirkt der Dämon dann auch anders und man kann ihn für wichtige Fehden aufheben. Würde er regelmäßig so auftreten, wäre es nichts mehr außergewöhnliches.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Kemba » 05.08.2017 16:09

Nach Money in the Bank hatte ich eine Weile nicht geschaut, weil ich bisschen Seriensüchtig war :D
Da ich im Moment viel zuhause am PC arbeite, brauchte ich aber was zum gucken und habe nun mal alles nachgeholt, in Sachen RAW, Smackdown und NXT, wobei mir die neuste RAW und die neuste SDL Folge noch fehlen.
Mal ganz im Ernst, wollen die mich eigentlich ärgern?
Kemba hat geschrieben:
24.05.2017 08:16
Aber die Trennung von DIY finde ich richtig dumm. Neben den Hardys und den Alphas mein absolutes Lieblings-Tag-Team seitdem ich wieder WWE schaue (wobei eigentlich weiß ich gerade gar nicht, ob ich überhaupt jemals WWE geschaut habe oder tatsächlich noch in der WWF-Zeit aufgehört habe). Ich habe eigentlich immer auf einen Aufstieg ins Main-Rooster gehofft. Und nun ist es vorbei :(
Jetzt trennen die auch noch die Alphas wegen so einer komischen Storyline...
Viel mehr wollte ich eigentlich auch gar nicht sagen :D
Wobei ich hoffe, dass Miz irgendwann auch mal wieder gegen jemand anderen als Ambrose eine Fehde hat... Was soll das eigentlich?
Und wann nimmt man Brock endlich diesen Titel weg?
Battleground hat mir aber zuletzt sehr gut gefallen. Waren insgesamt sehr schöne Matches und mit dem Punjabi Prison mal eine absolute Besonderheit.
Im Moment gefällt mir aber tatsächlich NXT noch am besten. Vor allem Alister Black ist sehr interessant. Aber auch die anderen Neuzugänge sind erstmal nicht verkehrt. Bis auf dieser komische Velveteen Dream, aber der ist ja nicht wirklich neu :D
Bild

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10655
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von PanzerGrenadiere » 18.08.2017 17:36

meinungen zu baron corbin?


Benutzeravatar
Wigggenz
Beiträge: 7222
Registriert: 08.02.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Wigggenz » 18.08.2017 20:29

Nur eine halb-brauchbare Meinung, da ich die Weekly Shows kaum noch verfolge und ihn zuletzt bei Battleground gegen Nakamura gesehen habe.

Corbin ist sehr schwach in den Main Roster gestartet, aber seit seinem Wechsel zu SD letztes Jahr hat er sich sehr gemacht... selbst die Fehde mit dem völlig uncharismatischen Kalisto hatte was und wurde schön durch ein entgegen aller Befürchtungen sehr gutes Chairs Match beendet. In der Folge war er eigentlich immer unterhaltsam, hat ein wenig an den frühen KO oder Braun Strowman erinnert und war auch in einigen guten Matches.

Dann allerdings kam die Fehde mit Dean Ambrose, die sehr gut anfing und immer langweiliger wurde. Corbin ist nach meinem Stand zumindest wieder ziemlich langweilig geworden, ein eher Langweiliger Wrestling-Stil und ein eher halbherziges Bad-Guy-Auftreten (keine Ahnung wieso, um Elimination Chamber herum wirkte er wie der Braun Strowman von SD, sehr bedrohlich). Dazu kam, dass jemand wie Nakamura auch viel dominanter auftreten müsste (als bei dem Match bei Battleground), und die Leute sich nicht wirklich von dieser Gegnerpaarung vereinnahmen lassen.

Alles in allem bin ich also eher enttäuscht, da Corbin zwischenzeitlich auf einem sehr guten Weg war. Es fehlt nach wie vor sowohl der letzte Funken Charisma als auch noch Kreativität im Ring.

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10655
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von PanzerGrenadiere » 18.08.2017 21:09

ich meinte eher die aktuelle sd-ausgabe.
Show
er hat sein mitb in den sand gesetzt.


Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Kemba » 23.08.2017 20:42

PanzerGrenadiere hat geschrieben:
18.08.2017 21:09
ich meinte eher die aktuelle sd-ausgabe.
Show
er hat sein mitb in den sand gesetzt.
Also das wirkte ja sogar für Wrestling-Verhältnisse mega gestellt.
Sonst, wenn jemand den einlöst, ist es völlig egal in welchem Zustand der ist und Jinder muss erst einmal wieder aufrecht stehen können.
Ich habe noch nicht so viele Einlösungen gesehen, aber ich meine Sheamus hat damals Roman sogar noch den Koffer über den Kopf gehauen und erst dann ging es los. Das war sehr albern.
Bild

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10655
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von PanzerGrenadiere » 24.08.2017 22:57

shelton benjamin is finally back. wenn auch nur im tag team, aber hauptsache er ist zurück.


Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5863
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Grauer_Prophet » 25.08.2017 00:31

PanzerGrenadiere hat geschrieben:
18.08.2017 17:36
meinungen zu baron corbin?
Braucht dringend eine andere Frisur das vorne schaut einfach nur peinlich aus.Er selbst wirkt auch noch ned ganz Rund...
Bild


Benutzeravatar
Wigggenz
Beiträge: 7222
Registriert: 08.02.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Wigggenz » 03.09.2017 11:37

Jemand das Contract Signing zu Cena vs Reigns bei der letzten Raw-Folge gesehen?
Show
War ziemlich geil. Selten in der heutigen Zeit so eine verbale Zerstörung gesehen, RIP Roman Reigns :lol:
Der ganze Realtalk hat hier perfekt gepasst, auch wenn man da meiner Meinung nach vorsichtig sein muss und damit nicht übertreiben sollte in Zukunft.

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Kemba » 03.09.2017 14:58

Spoiler
Show
Ich fand das auch sher gelungen. Allerdings denke ich, dass das bloß ein erneuter Versuch für einen Reignspush war. Aber es war recht gut gemacht, vor allem, weil Cena sehr gut die Gründe für das Ausbuhen in Worte verfasst hat. Das zeigt zumindest, dass der WWE durchaus bewusst ist, warum Reigns noch nicht so funktioniert wie sie es gerne hätten.
Bild

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5863
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: WWE-Fans hier?

Beitrag von Grauer_Prophet » 03.09.2017 22:34

Dank WWE Network kann ich mir jetzt diverse PPVs ansehen und damit nachholen.
Fazit-Die WWE wird bei den Gimmick Matches noch weicher-wenn man bsw die Chamber von 2005 mit der gepolsterten und Zellen gesenkten von 2016 bzw 2017 vergleicht ist das halt sehr lustig.
Man sollte sich diverse Match-arten sparen die nur mehr Lächerlich wirken ohne Blut und genug Wucht...
Bild


Antworten