Interessante Bilder, Links, Videos und News

Hier gehört alles rein, was nichts mit dem Thema Spiele zu tun hat.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Worrelix
Beiträge: 3636
Registriert: 10.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Interessante Bilder, Links, Videos und News

Beitrag von Worrelix » 21.08.2011 12:12

Für witzige Sachen gibt es ja diesen Thread, aber für ernsthafte interessante Sachen gibt es hier keinen Sammelthread.


Zum Beispiel habe ich einen Bericht über Norilsk, die "dreckigste Stadt der Welt" gefunden. "Dreck" bezieht sich hierbei auf die Umweltverschmutzung/Tag.
Dort werden 5000 Tonnen Schadstoffe täglich in die Luft gepustet.

Ein "Wald" in Norilsk sieht daher so aus:
Bild

Den ganzen Bericht gibt es auf tagesschau.de.
Zuletzt geändert von Worrelix am 22.08.2011 11:29, insgesamt 1-mal geändert.

Isosceles
Beiträge: 297
Registriert: 15.10.2009 19:56
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Isosceles » 21.08.2011 12:46

Bild
Der Fangschreckenkrebs kann mit seinen Fangarmen Opfer erschlagen und auch Krebse und Muscheln zerschmettern (Video hier).



Der Knall- oder Pistolenkrebs kann mit einer seiner Scheren einen Wasserstrahl ausstoßen, der eine implodierende Kavitationsblase bildet. Dabei entsteht kurzzeitig eine Temperatur von bis zu 4000 C°, es gibt einen kurzen Lichtblitz.
Hier ein kurzes Video, versehen mit schlechten Soundeffekten.

Benutzeravatar
DdCno1
Moderator
Beiträge: 4003
Registriert: 19.04.2009 04:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von DdCno1 » 21.08.2011 23:37

Der Start von Apollo 11: http://vimeo.com/4366695
In besserer Qualität hab ich den noch nicht gesehen.

Sprit wird also immer teurer? http://www.von-der-forst-und-kollegen.d ... reise.html

Obduktion einer Giraffe mit Richard Dawkins: http://www.dailymotion.com/video/xdm5he ... ryng_tech/

Für die Audiophilen unter uns: http://consumerist.com/2008/03/do-coat- ... ables.html

Ein umfassender Artikel über die Geschichte von Polaroid: http://technologizer.com/2011/06/08/polaroid/
Bild

Benutzeravatar
Worrelix
Beiträge: 3636
Registriert: 10.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Worrelix » 22.08.2011 16:02

DdCno1 hat geschrieben:Der Start von Apollo 11: http://vimeo.com/4366695
In besserer Qualität hab ich den noch nicht gesehen.
Erinnert mich an den Film Koyaanisqatsi - da gibt's auch einen Raketen/Shuttlestart in Zeitlupe
Obduktion einer Giraffe mit Richard Dawkins: http://www.dailymotion.com/video/xdm5he ... ryng_tech/
Interessant, was sich die Evolution da für einen Blödsinn ausgedacht hat :ugly:


Hier gibt's einen 4 Jahre alten Hamburger zu sehen. Mahlzeit!

Benutzeravatar
DdCno1
Moderator
Beiträge: 4003
Registriert: 19.04.2009 04:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von DdCno1 » 22.08.2011 20:56

Worrelix hat geschrieben:Hier gibt's einen 4 Jahre alten Hamburger zu sehen. Mahlzeit!
Ich fand in dem Video eher die beiden Frauen gruselig. *schauder*

Btt:

Artikel aus der Time von 1945 über die verrückte Idee von Nazi-Wissenschaftlern, eine waffenfähige Raumstation ins All zu schießen:
http://www.time.com/time/magazine/artic ... -1,00.html

Nationalismus/Patriotismus ist bescheuert. Beispiel Türkei: http://www.spiegel.de/schulspiegel/ausl ... 20,00.html

Wird der Traum vom Hoverbike bald Wirklichkeit? http://www.hover-bike.com/index.html
Bild

Benutzeravatar
DdCno1
Moderator
Beiträge: 4003
Registriert: 19.04.2009 04:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von DdCno1 » 24.08.2011 17:14

Bevor dieser Thread untergeht:

Gespräch in der ZEIT über die Geschichte des deutsch-amerikanischen Verhältnisses: http://www.zeit.de/zeit-geschichte/2011 ... er/seite-1 Liest sich gut, voller Anekdoten und interessanter Details.

Interaktive Karte der europäischen Geschichte: http://www.worldology.com/Europe/europe_history_lg.htm

Phantom Corsair:

Bild

Ein Einzelstück von 1938 (!). Mehr Bilder von diesem genialen Meisterwerk gibt es hier: http://www.carstyling.ru/de/entry/Phant ... ages/1538/
Bild

Benutzeravatar
weltenwanderer
Beiträge: 3436
Registriert: 23.01.2007 14:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von weltenwanderer » 24.08.2011 17:55

Pablo Pineda ist Europas erster Lehrer mit Down-Syndrom. Habe vor ein paar Wochen die Verfilmung dieser Geschichte gesehen, aber nicht gewusst, dass es wirklich einen Pablo Pineda gibt.

Großartige Geschichte und nebenbei auch ein großartiger Film. „Yo también“ (Ich auch) heißt der Film für alle die es interessiert.

http://www.welt.de/gesundheit/article39 ... ndrom.html
Bild

Benutzeravatar
LILShady
Beiträge: 3324
Registriert: 28.11.2007 17:41
Persönliche Nachricht:

Beitrag von LILShady » 25.08.2011 20:01

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natu ... 66,00.html
El Niño liefere lediglich "ein Maß" für die Anzahl der Kriege weltweit. Bei großer Armut oder sozialer Ungleichheit könnten Klimaverschlechterungen gesellschaftliche Spannungen verstärken.
das is wichtig. ncih dass hier noch jmd zu falschen sclüssen kommt^^

Edit:

diese interaktive europakarte ist echt verdammt interessant. glaub da werd ich ne weile dran sitzen xD

Benutzeravatar
Worrelix
Beiträge: 3636
Registriert: 10.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Worrelix » 29.08.2011 08:47

"Kaufen für die Müllhalde" oder "Was ist geplante Obsoleszenz?" (arte, ~1h 15m)

Über die künstlich herabgesetzte Lebensdauer von Produkten und den Wunsch des Kunden nach neueren Versionen seiner bereits gekauften Produkte.

Benutzeravatar
HanFred
Beiträge: 5327
Registriert: 09.12.2009 10:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von HanFred » 29.08.2011 09:47


Benutzeravatar
PunkZERO
Beiträge: 1018
Registriert: 20.07.2009 17:56
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PunkZERO » 29.08.2011 14:27

Worrelix hat geschrieben:"Kaufen für die Müllhalde" oder "Was ist geplante Obsoleszenz?" (arte, ~1h 15m)

Über die künstlich herabgesetzte Lebensdauer von Produkten und den Wunsch des Kunden nach neueren Versionen seiner bereits gekauften Produkte.
Danke für den Link. Habs mir gerade angeschaut und kanns nur weiterempfehlen.
C18H27NO3 - Addicted

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10984
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Eirulan » 31.08.2011 13:52

Das ist jetzt auch nicht wahnsinnig ernsthaft, passt aber imho auch nicht in die Witzeecke, man verzeihe mir ;)

Der Atomstromfilter :))

http://www.nucleostop.de/Technik/technik.html
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Benutzeravatar
Worrelix
Beiträge: 3636
Registriert: 10.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Worrelix » 01.09.2011 13:00

In Hamburg darf man ab heute keinen Alkohol in Bus&Bahn mehr trinken.
... Denn "auch wenn es nicht unmittelbar zu Straftaten kommt, fühlen sich viele Bürger in U- und S-Bahnen insbesondere von pöbelnden Jugendlichen bedroht, die in diesen Verkehrsmitteln Alkohol konsumieren", sagte Landsberg der Zeitung. Das Verbot könne auch dazu beitragen, die Zahl kostenintensiver Sachbeschädigungen wie zum Beispiel das Aufschlitzen von Sitzen zu senken.

Die Gewerkschaft der Polizei (GDP) unterstützte den Vorschlag. "Alkohol senkt die Hemmschwelle, Gewalt auszuüben, immens", sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Frank Richter. Die Übergriffe würden nach Alkoholkonsum brutaler.

[Quelle]
... und was genau ändert sich jetzt daran, wenn diejenigen jetzt den Alkohol vor Fahrtantritt trinken? Oder schlimmstenfalls auf Ex runterkippen, um noch mitfahren zu dürfen und somit a) im Moment des Einsteigens einen höheren Alkoholpegel haben und b) ihnen daurch evtl eher schlecht wird und damit die Gefahr des in-den-Wagen-Kotzens vergrößert wird?

Benutzeravatar
HanFred
Beiträge: 5327
Registriert: 09.12.2009 10:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von HanFred » 01.09.2011 13:04

Worrelix hat geschrieben: ... und was genau ändert sich jetzt daran, wenn diejenigen jetzt den Alkohol vor Fahrtantritt trinken? Oder schlimmstenfalls auf Ex runterkippen, um noch mitfahren zu dürfen und somit a) im Moment des Einsteigens einen höheren Alkoholpegel haben und b) ihnen daurch evtl eher schlecht wird und damit die Gefahr des in-den-Wagen-Kotzens vergrößert wird?
Aktionismus halt. Und auch die Polizei fällt darauf herein, wie man sieht.
Döner- und Burgerfressende Bus- und Tramfahrgäste gehen mir persönlich wesentlich mehr auf den Senkel.

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10984
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Eirulan » 01.09.2011 16:18

Vorhin im Radio gehört, dass man das bundesweit einführen möchte und Hamburg dabei als Vorbild nehmen will.
Ich find's ehrlich gesagt nicht verkehrt.
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Antworten