Sacred 2: Ice & Blood

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149408
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sacred 2: Ice & Blood

Beitrag von 4P|BOT2 » 03.09.2009 16:54

Ascaron hat zwar seine Tore geschlossen, aber zum bislang letzten Projekt der Gütersloher, dem Hack & Slay Sacred 2 hat es unter der Schirmherrschaft von Koch Media ein Add-On ans Tageslicht geschafft. Lohnt sich der erneute Ausflug nach Ancaria? Kann Ice & Blood vielleicht sogar das Hauptprogramm aufwerten?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Sacred 2: Ice & Blood

gizmotainment
Beiträge: 413
Registriert: 29.06.2005 21:55
Persönliche Nachricht:

patches nach entwickler-ende?

Beitrag von gizmotainment » 03.09.2009 16:54

mhm war ja zu erwarten. wie sieht es dann nach dem ende des entwicklers mit patches aus? wird der publisher da in der richtung noch was machen oder haben die käufer des hauptspiels und des addons jetzt einfach "pech"?

jetzt wo der test erledigt ist, hoffe ich auf einen baldigen test zu venetica :lol:

Benutzeravatar
srscat
Beiträge: 86
Registriert: 22.03.2009 11:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von srscat » 03.09.2009 17:04

Weiterer (und für mich persönlich ziemlich wichtiger) Kritikpunkt: läuft aufs Verrecken nicht auf Windows 7!
Bild
Bild

Benutzeravatar
JoeDreck
Beiträge: 177
Registriert: 26.11.2008 13:15
Persönliche Nachricht:

Beitrag von JoeDreck » 03.09.2009 17:08

Das erste mal, daß ich sowas von 4players lese. Die gehen tatsächlich auf die Probleme ein, die im Forum beschrieben werden. Sonst heisst es ja immer auf unseren NASA rechnern läuft das spiel einwandfrei.

Danke 4players.

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3514
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: patches nach entwickler-ende?

Beitrag von Sevulon » 03.09.2009 17:22

gizmotainment hat geschrieben:mhm war ja zu erwarten. wie sieht es dann nach dem ende des entwicklers mit patches aus? wird der publisher da in der richtung noch was machen oder haben die käufer des hauptspiels und des addons jetzt einfach "pech"?
Ich hab das Addon nicht, aber das Hauptspiel läuft mittlerweile absolut flüssig. Da braucht es keine neuen Patches.

Der Kritikpunkt "Neue Charakter können nicht gleich in die neuen Gebiete" ist natürlich absolut lächerlich, aber naja.. wenn der Tester meint..
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

llsnakyll
Beiträge: 59
Registriert: 30.07.2008 12:46
Persönliche Nachricht:

Beitrag von llsnakyll » 03.09.2009 17:24

srscat hat geschrieben:Weiterer (und für mich persönlich ziemlich wichtiger) Kritikpunkt: läuft aufs Verrecken nicht auf Windows 7!
versuch es mal wie folgt:

> sacred 2 auf windows xp kompatibilität umstellen
> auf die verknüpfung einen rechtsklick machen und mit "Adminrechte starten" auswählen..

vielleicht klaptt das bei dir.. bei ging sacred 2 mit neuesten patch auch nur auf diese weise..

zum add on:

sieht ganz nett aus.. werde ich mir auf jeden fall mal angucken

Benutzeravatar
Pyoro-2
Beiträge: 28311
Registriert: 07.11.2008 17:54
Persönliche Nachricht:

Re: patches nach entwickler-ende?

Beitrag von Pyoro-2 » 03.09.2009 17:28

Sevulon hat geschrieben:Der Kritikpunkt "Neue Charakter können nicht gleich in die neuen Gebiete" ist natürlich absolut lächerlich, aber naja.. wenn der Tester meint..
Die meisten hack'n'slay Addons bieten vorgefertigte Chars, mit denen man direkt ins Add-On einsteigen kann und nicht extra von vorne anfangen muss, um das Add-On zu erleben, jedenfalls wenn man nicht möchte. Von daher find ich das schon berechtigter Kritikpunkt, wenn auch ein kleiner ;)

Ansonsten versteh ich mal wieder die Wertung in Relation zu Text und Fazit nicht wirklich, aber gut.
Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen
Bild

Benutzeravatar
the_Bruce
Beiträge: 272
Registriert: 26.08.2008 17:29
Persönliche Nachricht:

Beitrag von the_Bruce » 03.09.2009 17:41

Die wertungrelevanten Negativ-Punkte scheinen mir ein bisschen wenig bei einer Durchnittswertung von 74%.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Valkesh
Beiträge: 13387
Registriert: 02.02.2008 23:52
Persönliche Nachricht:

Re: patches nach entwickler-ende?

Beitrag von Valkesh » 03.09.2009 17:54

Sevulon hat geschrieben:
gizmotainment hat geschrieben:mhm war ja zu erwarten. wie sieht es dann nach dem ende des entwicklers mit patches aus? wird der publisher da in der richtung noch was machen oder haben die käufer des hauptspiels und des addons jetzt einfach "pech"?
Ich hab das Addon nicht, aber das Hauptspiel läuft mittlerweile absolut flüssig. Da braucht es keine neuen Patches.

Der Kritikpunkt "Neue Charakter können nicht gleich in die neuen Gebiete" ist natürlich absolut lächerlich, aber naja.. wenn der Tester meint..
ist er eben nicht. sacred 2 veteranen die direkt das addon spielen wollen haben eben keine lust nochmal dadurch zu rennen und ich glaube kaum das du dich mit lvl 1 einfach so da durchschlagen kannst (bis nach thylisium). vielleicht mit millionen von toden aber das ist ja nicht der sinn der sache. ich hab aus diesem grund auch auf den drachenmagier verzichtet weil ich da einfach kb drauf hatte. naja gut und weil ich magier hasse^^

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36364
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Beitrag von greenelve » 03.09.2009 19:17

das ist ja schade das man seinen char aus dem hauptprogramm nicht ins addon übernehmen kann. diablo 2 hat das mit lod doch deutlich besser gemacht. denn da hat sich ja niemand über das neuerstellen und vollständige durchspielen des hauptspieles gestört, nur um das addon spielen zu können.
:roll:

muss halt doch alles wie world of warcraft sein: addon kaufen und als neuling direkt dort anfangen 8O

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14569
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: patches nach entwickler-ende?

Beitrag von Sir Richfield » 03.09.2009 19:20

Pyoro-2 hat geschrieben:Die meisten hack'n'slay Addons bieten vorgefertigte Chars, mit denen man direkt ins Add-On einsteigen kann und nicht extra von vorne anfangen muss, um das Add-On zu erleben, jedenfalls wenn man nicht möchte. Von daher find ich das schon berechtigter Kritikpunkt, wenn auch ein kleiner ;)
Ich weiß ja nicht, welche Arpgs Du sonst so gespielt hast... Aber mir ist das nur bei Sacred 1 bekannt.

Der Pappa aller Arpg hatte das auch nicht...
Bronze- Schwierigkeitsgrad ohne Herausforderung
ACH? Achwas? Wenn das Leute im Forum blöken, habe ich da noch Verständnis für. Aber wenn Red das nach Sacred 1, Sacred Underworld und Sacred 2 immer noch nicht verstanden haben, dass Bronze mit völliger Absicht der Entwickler der "Casual Mode" ist, dann muss ich wirklich auch mal mit 4P bashing anfangen.
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

traxx91
Beiträge: 91
Registriert: 19.01.2007 21:07
Persönliche Nachricht:

Beitrag von traxx91 » 03.09.2009 19:27

" Bronze- Schwierigkeitsgrad ohne Herausforderung "

Dieser Punkt steht auch beim Sacred 2 Fazit, und ich hab mich damals schon drüber aufgeregt. Wenn ich mich nicht ganz böse Irre, ist es jederzeit möglich gewesen auf Silber zu starten. Es kommt mir einfach so vor, als würde der Tester versuchen, die Liste künstlich zu strecken....

"Nichts sagende oder unpassende Gegenstandsnamen"
"null Rätsel"
"Geld auf Dauer wertlos"

Die drei Punkte stehen auch sowohl bei Sacred2 als auch bei der Erweiterung. Gut, kann ja sein das sie immer noch zu treffen. Sie aber wortgenau zu kopieren hinterlässt bei mir den Eindruck, das der Tester einfach keine Lust hatte sich mit dem Spiel auseinander zusetzen. Sorry, is aber so.

Und nein, ich bin sicher kein Fanboy, ich besitze weder Sacred 2 noch die Erweiterung.

MfG
Bild
Bild

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3514
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: patches nach entwickler-ende?

Beitrag von Sevulon » 03.09.2009 19:54

Valkesh hat geschrieben:ist er eben nicht. sacred 2 veteranen die direkt das addon spielen wollen haben eben keine lust nochmal dadurch zu rennen und ich glaube kaum das du dich mit lvl 1 einfach so da durchschlagen kannst (bis nach thylisium). vielleicht mit millionen von toden aber das ist ja nicht der sinn der sache. ich hab aus diesem grund auch auf den drachenmagier verzichtet weil ich da einfach kb drauf hatte. naja gut und weil ich magier hasse^^
Veteranen werden genug Chars haben [zu mindest einen], mit denen sie direkt in die neuen Gebiete können. Wo ist also das Problem? Das man nicht mit einem Level 1 Char direkt dahin kann? Holy shit! Ich bin ja grundsätzlich der Meinung, dass man mit einem Level 1 Char sofort überall hin sollte. Am Besten direkt zum Endgegner, der natürlich auch auf Level 1 besiegbar sein muss, weil es sonst ja nur Frust verursacht.

Im Übrigen konnte man bei Diablo 2 auch nicht direkt in Akt 5 einsteigen, sondern musste vorher auch erst wieder durch die anderen Akte. Da ging das zwar alles etwas schneller, aber neue Gebiete sind schließlich selten Einsteigergebiete.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3514
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Sevulon » 03.09.2009 19:56

greenelve hat geschrieben:das ist ja schade das man seinen char aus dem hauptprogramm nicht ins addon übernehmen kann.
Wer behauptet denn so einen Unsinn? Natürlich kannst du deinen Char aus Sacred 2 auch in Ice & Blood weiterspielen.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

Benutzeravatar
srscat
Beiträge: 86
Registriert: 22.03.2009 11:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von srscat » 03.09.2009 20:08

llsnakyll hat geschrieben:
srscat hat geschrieben:Weiterer (und für mich persönlich ziemlich wichtiger) Kritikpunkt: läuft aufs Verrecken nicht auf Windows 7!
versuch es mal wie folgt:

> sacred 2 auf windows xp kompatibilität umstellen
> auf die verknüpfung einen rechtsklick machen und mit "Adminrechte starten" auswählen..

vielleicht klaptt das bei dir.. bei ging sacred 2 mit neuesten patch auch nur auf diese weise..

zum add on:

sieht ganz nett aus.. werde ich mir auf jeden fall mal angucken
@llsnakyll:
Ich danke dir, werde ich mal versuchen.
Glaube allerdings nicht so richtig dran, dass es funktioniert...
Muss es erstmal irgendwie aktiviert bekommen, da durch diese ganze Geschichte mit Windows 7 irgendwie die ein oder andere Aktivierung flöten gegangen ist :(


@JoeDreck:
Ich hab auch keinen "NASA-Rechner", und das spiel läuft bei mir auf höchte Einstellungen in 1680*1050 flüssig (zumindest bis vor dem neusten Patch, denn jetz läufts erstmal garnicht), allerdings hab ich PhysX-Effekte aus gemacht.
Bild
Bild

Antworten