Civilization IV: Colonization

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Civilization IV: Colonization

Beitrag von 4P|BOT2 » 24.09.2008 17:18

Habt ihr den Mut zur Revolution? Würdet ihr im Zweifelsfall zu den Waffen greifen, um eure Freiheit zu verteidigen? Falls ja, solltet ihr euch der strategischen Herausforderung dieses modernisierten Klassikers stellen, denn hier geht es drei Jahrhunderte lang nur um eines: Eine starke Kolonie in Amerika gründen und fleißig rebellische Stimmung verbreiten, um irgendwann die Fahne der Unabhängigkeit...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Civilization IV: Colonization

Benutzeravatar
bReed
Beiträge: 52
Registriert: 12.05.2008 15:58
Persönliche Nachricht:

titel

Beitrag von bReed » 24.09.2008 17:18

Eigentlich sollte ich mich auch nochmal mit so einem Zeitfresser beschäftigen. Erinnnere mich noch gerne an die Zeiten am Amiga zurück. Aber schade, dass man wohl nicht so sehr poliert hat,

Benutzeravatar
Pallino22
Beiträge: 350
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Göttlich wie der erste Teil

Beitrag von Pallino22 » 24.09.2008 17:20

habs letzte nacht 6 stunden gespielt.
und ich muss sagen...ICH BIN WIEDER SÜCHTIG GEWORDEN !
klar hat es hier und da ein paar schwache momente. aber nichts, was sich nicht wegpatchen ließe.
allein die möglichkeit, wieder siedlungen zu setzen und sein kleines reich in die unabhängigkeit zu führen...sabber

ich bin restlos hin und weg :D

Benutzeravatar
Las51
Beiträge: 76
Registriert: 09.09.2008 13:39
Persönliche Nachricht:

Elektrizität?

Beitrag von Las51 » 24.09.2008 17:34

Was hat z.B. die Elektrizität dort als Wert zu suchen?
Das ist doch der altbekannte Übersetzungsfehler der Civ-Reihe. Statt "Power" mit Macht zu übersetzen wird einfach Elektrizität daraus gemacht was .

Benutzeravatar
_steve
Beiträge: 1138
Registriert: 20.10.2007 12:19
Persönliche Nachricht:

Beitrag von _steve » 24.09.2008 17:50

Danke für den Test, Jörg!

Was fällt mir dazu noch ein?

28 Eur bei Amazon? Ist ja ein Witz. Gekauft.

Steve

Benutzeravatar
ColdFever
Beiträge: 3262
Registriert: 30.03.2006 14:54
Persönliche Nachricht:

Beitrag von ColdFever » 24.09.2008 18:00

...und den Civ4-Blue Marble-Designmod nach NASA-Satellitenbildern gibt es nun auch schon für Colonization:
http://www.civilized.de/www/content/ind ... bluemarble

JimboDuck
Beiträge: 163
Registriert: 20.08.2008 11:18
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von JimboDuck » 24.09.2008 18:16

Juchu endlich gibts das Remake.

Ich hatte ja schon manchmal gehofft, dass ein Remake von Colo raus kommt, vor allem, als Pirates und Railroads welche ja beide ziemlich gut geremaket wurden. Letztens hab ich das Buch "Der Schamane" gelesen, welches eine Handlung hat, die sehr in die Colo-Welt reinpasst und mich wehmütig an dieses Spiel von 1993 erinnerte. Und jetzt kommt der Titel tatsächlich, echt super!

Colo werde ich mir definitiv zulegen, vor allem, weils in der Preisklasse unter 30 Euro ist. Jippi :D

Jeder der Spass an Siedelspielen, Entdeckungstouren und Freude am Piratenleben in der Karibik hat sollte, auch zugreifen, denn so spiele gibt es nicht sehr viele.

Benutzeravatar
Tyon
Beiträge: 125
Registriert: 10.03.2007 18:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Tyon » 24.09.2008 18:24

Ähm ist es irgendwie bekannt das eine Demo erscheinen soll? Hab jetzt keine Lust das Spiel zu kaufen nur um festzustellen das es nicht mein Fall ist. oO

Benutzeravatar
Hammertime
Beiträge: 41
Registriert: 23.09.2008 16:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Hammertime » 24.09.2008 18:26

Was mich mal interessieren würde und ich im Test zu wenig kommentiert finde: Wie groß ist der Unterschied nun zwischen dem Original und der neuen Version, was sind denn die Neuerungen? So wie ich das sehe, ist das neue ja sehr stark am Original orientiert. Vielleicht kann der zuständige Redakteur, dass ja nochmal ergänzen oder einfach hier im Forum erläutern. Gibt es viele neue Ereignisse, für mich hört es sich so an, als ob da nicht viel geschehen ist, was ich Schade finden würde. Nichtsdestotrotz ist es sicher ein gutes Spiel - vor allem für diejenigen, die das Original nicht gespielt haben.

Bendu
Beiträge: 50
Registriert: 24.09.2005 16:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Bendu » 24.09.2008 18:35

Neuerungen gegenüber dem Original die mir spontan einfallen:
- 8 Oberhäupter mit unterschiedlichen Boni
- Erweiterte Diplomatie
- Verfassungsrechte
- Großer General
- Unterschiedliche Beförderungsmöglichkeiten für die Einheiten

JimboDuck
Beiträge: 163
Registriert: 20.08.2008 11:18
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von JimboDuck » 24.09.2008 18:42

Weitere Neuerung:

MEHRSPIELERMODUS!!!

|7i7us|
Beiträge: 27
Registriert: 11.03.2003 09:29
Persönliche Nachricht:

Beitrag von |7i7us| » 24.09.2008 23:10

Ich hab ja allein mit der Demo schon nächte durchgezockt ^^ Zeitfresser pur. Aber werds mir wohl doch nicht holen...

Benutzeravatar
Gamer433
Beiträge: 542
Registriert: 13.07.2003 10:00
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Gamer433 » 24.09.2008 23:44

|7i7us| hat geschrieben:Ich hab ja allein mit der Demo schon nächte durchgezockt ^^ Zeitfresser pur. Aber werds mir wohl doch nicht holen...
?

Klingt das nicht ein wenig paradox? :?

Shadowhal
Beiträge: 54
Registriert: 08.01.2008 15:30
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Shadowhal » 24.09.2008 23:54

vor allem: welche demo?

leider nicht wirklich zeit für ein neues game. werd mich vlt noch ein bissi mit mods rumspielen und sehen ob das was für weihnachten is. is dann hoffentlich auch so gepatch, dass einige der schwächen im test beseitigt sind.

Benutzeravatar
Exist 2 Inspire
Beiträge: 1508
Registriert: 24.09.2008 23:02
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Exist 2 Inspire » 25.09.2008 00:41

Colonization war damals schon ein geniales Spiel hab es im zarten Alter von 8(oder so) entdeckt und hab anfangs nix kapiert^^mit den Jahren gab sich das dann aber und es wurde eins von meinen Lieblingsspielen ich erinner mich als wärs gestern gewesen als ich vorm alten 486er gesessen hab und stundenlang dieses Game gezockt habe.
Die Meldung das rein Remake kommt hat mich echt gefreut,es ist auch ziemlich gut gelungen erinnert halt ziemlich an Civ IV,aber gottseidank ist das Gameplay im Großen und Ganzen beibehalten worden.
Ich find sowohl das Original wie auch das Remake spitze!
Bild
Bild




Antworten