Seite 1 von 1

Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 22.08.2019 16:04
von 4P|BOT2
Auf der letzten gamescom hatte Ubisoft mit Die Siedler eine Neuauflage des wuseligen Aufbau-Strategiespiels angekündigt. Auf der diesjährigen Messe konnten wir das Spiel, das unter der Leitung von Serienschöpfer Volker Wertich entsteht, selbst ausprobieren und erste Siedlungen errichten.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Die Siedler - gc-Vorschau

Re: Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 22.08.2019 17:43
von MrLetiso
Das Wegebauen ist für mich eigentlich definierend für ein Siedlerspiel. Auch ob der Hexfelder bin ich unschlüssig. Hoffentlich wird eine Demoversion bereitgestellt.

Re: Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 22.08.2019 21:59
von HellToKitty
Ich kenne tatsächlich nur das original Die Siedler. Ich hab es geliebt und es war neben Sim City 2000 und Doom mein liebstes Spiel auf meinem ersten PC. Die anderen Teile kenne ich alle nicht, aber das neue hier wäre wahrscheinlich schon was für mich. Mich hat dieser Wuselfaktor immer hart angezeckt :)

Re: Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 23.08.2019 03:40
von JudgeMeByMyJumper
Ich habe fast alle Siedlerspiele im Laufe der Jahre gezockt und finde, dass diese Neuauflage richtig gut aussieht. Da scheint man sinnvoll erneuert und erweitert zu haben und gleichzeitig wirkt das auf mich, als ob der Flair von frueheren Teilen vor "Das Erbe der Koenige" wieder da ist, wobei mir dieser 5. Teil auch noch ganz gut gefiel. Mein Laptop wird das Game aber sicherlich nicht packen, weswegen ich einmal mehr wie bei Anno fuer eine Konsolenversion plaedieren muss und moechte. Andere Publisher bringen ihre grossen Strategietitel auch auf Konsole und das sogar sehr erfolgreich und gut steuerbar. Gerade fuer UbiSoft sollte das doch eigentlich kein Problem sein, da mit den Siedlern mal ein "Experiment" zu starten.

Re: Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 23.08.2019 06:58
von MrLetiso
JudgeMeByMyJumper hat geschrieben:
23.08.2019 03:40
Ich habe fast alle Siedlerspiele im Laufe der Jahre gezockt und finde, dass diese Neuauflage richtig gut aussieht. Da scheint man sinnvoll erneuert und erweitert zu haben und gleichzeitig wirkt das auf mich, als ob der Flair von frueheren Teilen vor "Das Erbe der Koenige" wieder da ist, wobei mir dieser 5. Teil auch noch ganz gut gefiel. Mein Laptop wird das Game aber sicherlich nicht packen, weswegen ich einmal mehr wie bei Anno fuer eine Konsolenversion plaedieren muss und moechte. Andere Publisher bringen ihre grossen Strategietitel auch auf Konsole und das sogar sehr erfolgreich und gut steuerbar. Gerade fuer UbiSoft sollte das doch eigentlich kein Problem sein, da mit den Siedlern mal ein "Experiment" zu starten.
Ich kann mir vorstellen, dass sie das von den Verkäufen der PC-Version abhängig machen werden. Die Siedler wird für Ubisoft eine Wildcard sein und sie werden es, was ihre Ausgaben betrifft, bestimmt auch so behandeln.

Zu wünschen wäre es allerdngs!

Re: Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 23.08.2019 09:20
von Hans_Wurst80
Der Trailer lässt mich äußerst skeptisch zurück. Der militärische Fokus, der da herausgestellt wird, passt mir überhaupt nicht. Ich will SIEDELN, verdammt nochmal. Anno hat das beizeiten verstanden, die Siedler laufen entgegen ihrem Namen wie so oft aufs kämpfen hinaus. Wenn ich das will, krame ich Warcraft wieder raus.
JudgeMeByMyJumper hat geschrieben:
23.08.2019 03:40
wobei mir dieser 5. Teil auch noch ganz gut gefiel
EdK war ein wunderbares Strategiespiel, was mir ebenfalls viel Freude bereitet hat. Es hätte nur nie den Namen Sieder tragen dürfen, da es damit nix zu tun hat.

Re: Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 23.08.2019 13:23
von The-Last-Of-Me-X
So schade, dass Ubisoft nicht an die Konsolen denkt. Gerade beim "Reboot" wäre es doch eine tolle Angelegenheit gewesen. Zumindest könnte man die Teile 1-4 für Konsolen rausbringen. Mittlerweile sind Aufbaustrategiespiele auch dort erfolgreich und angesagt.

Re: Die Siedler - gc-Vorschau

Verfasst: 23.08.2019 22:09
von dRaMaTiC
Bin ebenfalls noch ein wenig skeptisch was "Die Siedler" und das Militär sowie Endgame angeht. Aber das Gameplay Video hat gezeigt das Ubisoft das Meer und die Wellenanimation immer weiter perfektioniert. Finde es einfach schön. Auch sonst passt der Grafikstil. Schon beeindruckend das dies mit der SnowDrop Engine (The Devision) umgesetzt wurde.

Fände es klasse wenn mehr realistisches Leben reinkommt und die zig Träger nicht Tag und Nacht so dumm rumstehen und ihrem "gewöhnlichen" Tagesablauf nachgehen wenn gerade mal nichts zu tun ist.

War für mich zumindest ein Highlight der gc 2019.