Cyberpunk 2077 - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3412
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Sarkasmus » 16.06.2019 02:35

Gamer433 hat geschrieben:
15.06.2019 21:24
Plot-Twist:
Bei Release nur noch im Epic Shit Store zu kaufen...

Unrealistisch? Dachte ich bei Anno 1800 auch.

(Bevor hier alle aufschreien: Das ist Sarkasmus. Nein, ich habe keine Info, dass das Spiel plötzlich von Steam auf Epic wechselt.)
Anno 1800 gibt es auch außerhalb des Epicstores 8)
TheGandoable hat geschrieben:
15.06.2019 21:27

www.gog.com

Nur mal so als Tipp Vielleicht kommst du selber drauf.
Aber aber, alles was man nicht im Steam Store kaufen kann, ist scheiße. :Häschen:
Bild

Benutzeravatar
Gamer433
Beiträge: 602
Registriert: 13.07.2003 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Gamer433 » 16.06.2019 09:32

TheGandoable hat geschrieben:
15.06.2019 21:27
Gamer433 hat geschrieben:
15.06.2019 21:24
Plot-Twist:
Bei Release nur noch im Epic Shit Store zu kaufen...

Unrealistisch? Dachte ich bei Anno 1800 auch.

(Bevor hier alle aufschreien: Das ist Sarkasmus. Nein, ich habe keine Info, dass das Spiel plötzlich von Steam auf Epic wechselt.)

www.gog.com

Nur mal so als Tipp Vielleicht kommst du selber drauf.
Und? Was willst Du mir damit sagen?
Glaubst Du, nur weil es auch bei GoG zu kaufen gibt, wäre das Szenario unmöglich?
Auch GoG ist nicht vor der Gier der Publisher völlig sicher.
Sarkasmus hat geschrieben:
16.06.2019 02:35
Gamer433 hat geschrieben:
15.06.2019 21:24
Plot-Twist:
Bei Release nur noch im Epic Shit Store zu kaufen...

Unrealistisch? Dachte ich bei Anno 1800 auch.

(Bevor hier alle aufschreien: Das ist Sarkasmus. Nein, ich habe keine Info, dass das Spiel plötzlich von Steam auf Epic wechselt.)
Anno 1800 gibt es auch außerhalb des Epicstores 8)
TheGandoable hat geschrieben:
15.06.2019 21:27

www.gog.com

Nur mal so als Tipp Vielleicht kommst du selber drauf.
Aber aber, alles was man nicht im Steam Store kaufen kann, ist scheiße. :Häschen:
Ja klar kann man Anno 1800 noch woanders kaufen, nämlich da, wo die Gier noch größer ist, nämlich bei Ubisoft direkt.
Hast Du bei Epic Store gespart, obwohl Ubisoft 18% weniger bezahlte? Nein!
Hast Du bei Ubisoft gespart, obwohl die gleich alles einsparten? Ebenfalls nein!
(Ich rede natürlich nicht vom aktuellen E3-Sale, denn den gäbe es bei Steam auch, würde das Spiel da noch kaufbar sein. Ich rede vom Release-Verkauf bzw. Vorverkauf.)

DAS und viele andere Fakten sind der Grund, wieso ich da nicht einkaufe. Das hat nichts mit Deinen hohlen Worten zu tun. Ich habe auch Spiele bei Origin und GoG und sogar Ubisoft selbst.
Behalte die rosarote Brille ruhig auf, aber unterstelle mir bitte nicht solch dummes Zeug.

Davon abgesehen, habe ich nur einen sarkastischen Scherz gemacht, der leider Gottes verdammt oft in letzter Zeit wahr wurde. Kommt mal wieder runter und macht die Augen auf.

Benutzeravatar
5Finger
Beiträge: 432
Registriert: 15.10.2010 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von 5Finger » 16.06.2019 11:13

Gamer433 hat geschrieben:
16.06.2019 09:32
TheGandoable hat geschrieben:
15.06.2019 21:27
Gamer433 hat geschrieben:
15.06.2019 21:24
Plot-Twist:
Bei Release nur noch im Epic Shit Store zu kaufen...

Unrealistisch? Dachte ich bei Anno 1800 auch.

(Bevor hier alle aufschreien: Das ist Sarkasmus. Nein, ich habe keine Info, dass das Spiel plötzlich von Steam auf Epic wechselt.)

www.gog.com

Nur mal so als Tipp Vielleicht kommst du selber drauf.
Und? Was willst Du mir damit sagen?
Glaubst Du, nur weil es auch bei GoG zu kaufen gibt, wäre das Szenario unmöglich?
Auch GoG ist nicht vor der Gier der Publisher völlig sicher.
Schau doch einfach mal wer hinter GoG steht. Das ist nämlich die CD Projekt Group und die werden garantiert ihr eigenes Spiel auch auf ihrer eigenen Plattform veröffentlichen.

Benutzeravatar
TheGandoable
Beiträge: 2724
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von TheGandoable » 16.06.2019 14:47

5Finger hat geschrieben:
16.06.2019 11:13
Gamer433 hat geschrieben:
16.06.2019 09:32
TheGandoable hat geschrieben:
15.06.2019 21:27



www.gog.com

Nur mal so als Tipp Vielleicht kommst du selber drauf.
Und? Was willst Du mir damit sagen?
Glaubst Du, nur weil es auch bei GoG zu kaufen gibt, wäre das Szenario unmöglich?
Auch GoG ist nicht vor der Gier der Publisher völlig sicher.
Schau doch einfach mal wer hinter GoG steht. Das ist nämlich die CD Projekt Group und die werden garantiert ihr eigenes Spiel auch auf ihrer eigenen Plattform veröffentlichen.
Genau das... Selbst wenn CDP einen Deal eingehen sollte wird es Cyberpunk weiterhin bei gog geben wie es Aktuell Anno im Uplay Store/Launcher gibt.
Wii (U)/3DS/Switch(XBox 360/One/Playstation 3/4/PC


Praktisch denken, Särge schenken!



Ron64
Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2018 16:10
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Ron64 » 16.06.2019 19:28

"Zudem hat übrigens auch die Debatte um die Penis-Kontur auf einem Werbeplakat Einfluss aufs Design der Demo genommen: Mittlerweile prangte auf der entsprechenden Stelle des Plakats ein fetter schwarzer Zensurbalken. "

na klasse. noch nicht mal draussen, und schon geschnitten. :roll:

Promillus
Beiträge: 72
Registriert: 05.03.2019 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Promillus » 16.06.2019 23:35

Ron64 hat geschrieben:
16.06.2019 19:28

na klasse. noch nicht mal draussen, und schon geschnitten. :roll:
Endlich hat es noch jemand bemerkt.

Ich hab da vor zwei Tagen schon drauf hingewiesen, auch im Transgender-Thread, das scheint aber Allen völlig am Allerwertesten vorbei zu gehen.

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3412
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Sarkasmus » 17.06.2019 01:23

Gamer433 hat geschrieben:
16.06.2019 09:32
Sarkasmus hat geschrieben:
16.06.2019 02:35
Gamer433 hat geschrieben:
15.06.2019 21:24
Plot-Twist:
Bei Release nur noch im Epic Shit Store zu kaufen...

Unrealistisch? Dachte ich bei Anno 1800 auch.

(Bevor hier alle aufschreien: Das ist Sarkasmus. Nein, ich habe keine Info, dass das Spiel plötzlich von Steam auf Epic wechselt.)
Anno 1800 gibt es auch außerhalb des Epicstores 8)
TheGandoable hat geschrieben:
15.06.2019 21:27

www.gog.com

Nur mal so als Tipp Vielleicht kommst du selber drauf.
Aber aber, alles was man nicht im Steam Store kaufen kann, ist scheiße. :Häschen:
Ja klar kann man Anno 1800 noch woanders kaufen, nämlich da, wo die Gier noch größer ist, nämlich bei Ubisoft direkt.
Hast Du bei Epic Store gespart, obwohl Ubisoft 18% weniger bezahlte? Nein!
Hast Du bei Ubisoft gespart, obwohl die gleich alles einsparten? Ebenfalls nein!
(Ich rede natürlich nicht vom aktuellen E3-Sale, denn den gäbe es bei Steam auch, würde das Spiel da noch kaufbar sein. Ich rede vom Release-Verkauf bzw. Vorverkauf.)

DAS und viele andere Fakten sind der Grund, wieso ich da nicht einkaufe. Das hat nichts mit Deinen hohlen Worten zu tun. Ich habe auch Spiele bei Origin und GoG und sogar Ubisoft selbst.
Behalte die rosarote Brille ruhig auf, aber unterstelle mir bitte nicht solch dummes Zeug.

Davon abgesehen, habe ich nur einen sarkastischen Scherz gemacht, der leider Gottes verdammt oft in letzter Zeit wahr wurde. Kommt mal wieder runter und macht die Augen auf.
Uff so einer biste....gut das du Diskusion selbst beendet hast. :roll:
Bild

Benutzeravatar
TheoFleury
Beiträge: 307
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von TheoFleury » 19.06.2019 11:20

Vorschauen satt bin. Füttert lieber meine Bits & Bytes, kann es nämlich kaum mehr erwarten. Hätte nie gedacht das man mal einer polnischen Firma die Millionen umgesetzt hat so sehr Vertrauen kann :lol: :lol: Abkühlender Shit :D

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2260
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Flojoe » 20.06.2019 07:57

Gibts zu Cyberpunk irgendwelche Bücher? Also Romane die auf der Spielwelt basieren? Bisher hab ich nur die Neuromancer Trilogie gefunden. Die scheint aber nicht direkt was mit der Spielwelt Cyberpunk zu tun zu haben.

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5421
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von dx1 » 20.06.2019 08:08

[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2260
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Flojoe » 20.06.2019 09:55

Auf deutsch wohl nichts. Schade.

Benutzeravatar
Freya Nakamichi-47
Beiträge: 876
Registriert: 09.09.2018 18:03
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Freya Nakamichi-47 » 21.06.2019 18:47

Flojoe hat geschrieben:
20.06.2019 07:57
Gibts zu Cyberpunk irgendwelche Bücher? Also Romane die auf der Spielwelt basieren? Bisher hab ich nur die Neuromancer Trilogie gefunden.
Was heißt hier "nur"? Der erste Band war nichts geringeres als eine Zeitenwende für die Science fiction. Schon der Eröffnungssatz war spitze, ich zitiere mal aus einer deutschen Ü: "Der Himmel über dem Hafen hatte die Farbe eines Fern­sehers, der auf einen toten Kanal geschaltet war." Und so gut geht es weiter.

Leider habe ich irgendwann mitten im zweiten Band die Lust verloren. Ich liebe ja auch meinen Kafka, aber es gibt nichts Ermüdenderes als einen Nicht-Kafka, der einen auf Kafka macht. Deshalb gefällt mir von Philip K. Dick auch nur die Hälfte. Die dann aber wirklich gut.

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5421
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von dx1 » 21.06.2019 20:25

Der F. hat doch immer die selbe F., egal auf welchen K. er geschaltet ist.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7050
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Skippofiler22 » 22.06.2019 05:09

Also ich kaufe mir das Spiel, wenn es da ist. Und ja, ich ziehe es dann durch, egal, wie oft ich darin "loose". Anderseits, mal sehen, wie hoch dann meine Schulden am Ende sein werden. Denn ich glaube nicht, dass ich es bei mir zuhause spielen werde, da es erst 2020 erscheint. Und bis dahin werde ich sicher in eine teure Wohnung gezogen sein.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

Benutzeravatar
Skidrow
Beiträge: 211
Registriert: 12.06.2005 17:36
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Skidrow » 11.08.2019 22:28

Klingt super, obwohl ich bisher mit Cyberpunk nicht viel anfangen konnte und mega heiß auf ein Witcher 4 wäre.

Wird definitiv gekauft, natürlich bei GOG.

Antworten