Cyberpunk 2077 - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 22911
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Kajetan » 14.06.2019 18:38

Herschfeldt hat geschrieben:
14.06.2019 15:08
Wenn man die 50 minütige Demo als Sofortdownload für Vorbesteller erhalten würde, wärst du schon die Demo am zocken, wetten?
*speichelfluss*

Zum Glück (!) kann man das nicht.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41538
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von greenelve » 14.06.2019 18:40

Kajetan hat geschrieben:
14.06.2019 18:38
Herschfeldt hat geschrieben:
14.06.2019 15:08
Wenn man die 50 minütige Demo als Sofortdownload für Vorbesteller erhalten würde, wärst du schon die Demo am zocken, wetten?
*speichelfluss*

Zum Glück (!) kann man das nicht.
Bild
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Freya Nakamichi-47
Beiträge: 807
Registriert: 09.09.2018 18:03
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Freya Nakamichi-47 » 14.06.2019 18:44

greenelve hat geschrieben:
14.06.2019 17:49
Andere können es auch. Crysis aus Deutschland war technisch Jahre vorraus - sieht selbst heute noch sehr gut aus - aber letztlich ist Spieleentwicklung im großen Maßstab auch eine Frage der Zielgruppe, um Gewinn zu machen. Crysis 2 ging deswegen bereits in andere Richtungen.ein "Niemand sonst kann das, das sind reine Zauberer" ist es auch nicht.
Crytek hatte eine super Tech- und Grafikabteilung. Die Engine hat sich wohl nicht so gut verkauft, weil die Doku zu schlecht war. Aber ja, sie hatten mal die Führerlaterne an, in Sachen Tech war CryTek mal kurz die Nummer eins auf dem Planeten. So wie Boris Becker: halt nicht lang. CryTek hatte ein miserables Mgmt, hat die Mitarbeiter nicht pünktlich bezahlt (eine Todsünde), und außerdem haben sie nie Expertise im Game Design hinzugekauft. Das war der Tod eines Talents. Die kamen sogar aus Schland, was mich als Deutschen ja sogar, obwohl ich kein Patriot bin, doch ein bißchen freut. Aber sie haben's versemmelt.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 22911
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Kajetan » 14.06.2019 19:15

greenelve hat geschrieben:
14.06.2019 18:40
...
Exakt genau das!
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Herschfeldt
Beiträge: 535
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Herschfeldt » 14.06.2019 19:35

greenelve hat geschrieben:
14.06.2019 18:40
Kajetan hat geschrieben:
14.06.2019 18:38
Herschfeldt hat geschrieben:
14.06.2019 15:08
Wenn man die 50 minütige Demo als Sofortdownload für Vorbesteller erhalten würde, wärst du schon die Demo am zocken, wetten?
*speichelfluss*

Zum Glück (!) kann man das nicht.
Bild
Hahahaha. Wie cool. Besten Dank für eure Rückmeldung. Mir brennen die Augen.
Reach out and touch faith

Viiincent
Beiträge: 54
Registriert: 10.06.2016 08:38
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Viiincent » 14.06.2019 20:23

Cyberpunk Setting: Hammer, stand schon immer ganz oben auf meiner Wunschliste :Hüpf:

Open World: Yeesss, das ist mal eine Ansage: Ich sage nur kann praktisch nicht schief gehen (Wichter 3 Meisterwerk) :Hüpf:

Lange Entwicklung: CDPR setzt auf Qualität, will halt für die Spieler ein unvergessliches Spielerlebnis bieten, ich stell mir schon vor wie ich durch die geile Stadt im Regen mit meinem obercoolen Mantel vom Winde geweht durch die Gegend ziehe, Bladerunner lässt grüssen!!! Hype wird immer grösser :Hüpf:

Meldung Egosicht kein Thirdperson: Äähhhhh ist das jetzt ein Witz??? Hype ins Kloh gespühlt, erstes Gameplay gesehen und weeeegggg ist das Interesse und der Traum von ganz grossen Wurf :( :( Vielen Dank CDPR für die Jahrhundert Verarsche

Promillus
Beiträge: 48
Registriert: 05.03.2019 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Promillus » 14.06.2019 20:26

Danny. hat geschrieben:
14.06.2019 10:20
ich hoffe, dass die Zensurschere nicht zum Einsatz kommt, das wäre ein herber Dämpfer
Dein Wunsch kommt wohl zu spät. Im Artikel steht ja schon, dass auf dem vieldiskutierten Werbeplakat bereits ein großer Zensurbalken thront.

Sieht leider so aus, als wären die Gender-Schreihälse laut genug gewesen und CDP ist eingeknickt. :(

greenelve hat geschrieben:
14.06.2019 17:49
Crysis aus Deutschland war technisch Jahre vorraus...
Kann man CRYSIS eigentlich inzwischen auf höchsten Einstellungen zocken oder gehen da selbst Highend-PCs immer noch in die Knie? :mrgreen: :lol:

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47582
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von hydro skunk 420 » 14.06.2019 20:32

Viiincent hat geschrieben:
14.06.2019 20:23
Cyberpunk Setting: Hammer, stand schon immer ganz oben auf meiner Wunschliste :Hüpf:

Open World: Yeesss, das ist mal eine Ansage: Ich sage nur kann praktisch nicht schief gehen (Wichter 3 Meisterwerk) :Hüpf:

Lange Entwicklung: CDPR setzt auf Qualität, will halt für die Spieler ein unvergessliches Spielerlebnis bieten, ich stell mir schon vor wie ich durch die geile Stadt im Regen mit meinem obercoolen Mantel vom Winde geweht durch die Gegend ziehe, Bladerunner lässt grüssen!!! Hype wird immer grösser :Hüpf:

Meldung Egosicht kein Thirdperson: Äähhhhh ist das jetzt ein Witz??? Hype ins Kloh gespühlt, erstes Gameplay gesehen und weeeegggg ist das Interesse und der Traum von ganz grossen Wurf :( :( Vielen Dank CDPR für die Jahrhundert Verarsche
Ich hätte auch lieber TPS gehabt. Gerade wegen des abgefahren aussehenden Charakters vor sich sehen Könnens. Aber gut, ist jetzt halt so. Boykottieren würde ich dir trotzdem nicht empfehlen. :)
Glaube da verpasste was...

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5389
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von dx1 » 14.06.2019 20:55

CroGerA hat geschrieben:
14.06.2019 09:48
"Als cooles vielseitiges Gadget erwies sich zudem die glühende Klavierseite, die zum Hacken oder als eine Art Peitsche zum Zerteilen aufdringlicher Gegner zum Einsatz kommt."

Ist das wie die Monopeitsche im Shadowrun? Fand das irgendwie immer absurd übertrieben, und das was man kurz gesehen hat wirkt zwar nicht wie eine Monopeitsche aber es geht wohl in die Richtung?
https://youtu.be/DeO_vuhMM9o

Bild
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41538
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von greenelve » 14.06.2019 21:04

Promillus hat geschrieben:
14.06.2019 20:26
greenelve hat geschrieben:
14.06.2019 17:49
Crysis aus Deutschland war technisch Jahre vorraus...
Kann man CRYSIS eigentlich inzwischen auf höchsten Einstellungen zocken oder gehen da selbst Highend-PCs immer noch in die Knie? :mrgreen: :lol:
Raytracing in 3..2..1... :cheer:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Ron64
Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2018 16:10
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Ron64 » 15.06.2019 00:56

ich hatte ja eigentlich gehofft das CD Projekt Red ihren fehler wieder gut macht. und in der collectors edition die figur mit anbietet, die die presseleute auch damals bekommen haben. und für viel geld im internet verscherbelt haben. die figur so zu entwerten und fans ne riesen freude damit zu machen, wäre eigentlich der hit gewesen. so werde ich mir die collectors edition nicht kaufen. und meine meinung wird leider auch die gleiche bleiben. schade.

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 7010
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Skippofiler22 » 15.06.2019 05:11

Tja, ich bin gespant, erstens was es wirklich wird und ob es denn nun WIRKLICH am 20.04.2020 heraus kommen soll.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

Promillus
Beiträge: 48
Registriert: 05.03.2019 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Promillus » 15.06.2019 12:20

Falscher Thread... :oops:

Benutzeravatar
Gamer433
Beiträge: 598
Registriert: 13.07.2003 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von Gamer433 » 15.06.2019 21:24

Plot-Twist:
Bei Release nur noch im Epic Shit Store zu kaufen...

Unrealistisch? Dachte ich bei Anno 1800 auch.

(Bevor hier alle aufschreien: Das ist Sarkasmus. Nein, ich habe keine Info, dass das Spiel plötzlich von Steam auf Epic wechselt.)

Benutzeravatar
TheGandoable
Beiträge: 2691
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077 - Vorschau

Beitrag von TheGandoable » 15.06.2019 21:27

Gamer433 hat geschrieben:
15.06.2019 21:24
Plot-Twist:
Bei Release nur noch im Epic Shit Store zu kaufen...

Unrealistisch? Dachte ich bei Anno 1800 auch.

(Bevor hier alle aufschreien: Das ist Sarkasmus. Nein, ich habe keine Info, dass das Spiel plötzlich von Steam auf Epic wechselt.)

www.gog.com

Nur mal so als Tipp Vielleicht kommst du selber drauf.
Wii (U)/3DS/Switch(XBox 360/One/Playstation 3/4/PC


Praktisch denken, Särge schenken!



Antworten