Seite 1 von 10

Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 15:32
von 4P|BOT2
Kingdom Hearts 2 liegt 13 Jahre zurück. Dass in der Zwischenzeit sieben weitere Spiele mit teilweise alternativen Zeitlinien oder Helden in dem Universum erscheinen sind, das sich Figuren von Disney und Square Enix teilen, macht die Sache nicht leichter. Doch Kingdom Hearts 3 soll laut Chefdesigner Tetsuya Nomura auch ohne Vorkenntnisse Spaß machen. Mehr dazu im Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Kingdom Hearts 3 - Test

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:07
von Raskir
Jubel jubel freu freu :Hüpf:

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:13
von gio90
So lange darauf gewartet, gibt kein Spiel auf das ich mich so gefreut habe, wie auf Kingdom Hearts 3. Werde es eventuell schon morgen in den Händen halten und jede Minute genießen. Freut mich auch, dass es Weltweit wohl recht gut ankommt, da es ja schon eine spezielle Art von Spiel ist.

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:17
von Replaced
Ich hab mich auch sehr auf das spiel gefreut, und der erste Eindruck ist sehr gut, freu mich schon die nächsten tage mit dem spiel verbringen zu können.

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:19
von Cas27
Beim Releasedatum hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Wäre schön wenn es am 19.01. bereits veröffentlicht worden wäre. ;)

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:21
von CTH
Ich weiß noch immer nicht ob ich es mir holen werde...

Zum einen weil ich die deutsche Synchro von Sora&Co gewohnt war und zum anderen will ich erstmal abwarten, ob das Spiel ohne Patches spielbar ist. Square Enix ist bekannt, dass die zig Patches raushauen. oO

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:25
von PickleRick
Rapunzel: Neu Verföhnt ist ein sehr guter Film, aber der mit weitem Abstand beschissenste eingedeutschte Titel überhaupt.

Wer fällt solche Entscheidungen und warum wird der nicht gevierteilt?

Warum brauchen wir diese Untertitel überhaupt und belassen es nicht einfach bei fucking "Rapunzel"?

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:30
von 4P|Mathias
PickleRick hat geschrieben:
25.01.2019 16:25
Rapunzel: Neu Verföhnt ist ein sehr guter Film, aber der mit weitem Abstand beschissenste eingedeutschte Titel überhaupt.

Wer fällt solche Entscheidungen und warum wird der nicht gevierteilt?

Warum brauchen wir diese Untertitel überhaupt und belassen es nicht einfach bei fucking "Rapunzel"?
Hi,
stimme dir so weit zu - auch wenn dies ein wenig OT ist. Aber um das zusätzlich zu bestätigen: Disney ist darin momentan Meister. Man schaue nur auf "Chaos im Netz", bei dem man nur mit viel Fantasie darauf kommt, dass es sich umRalph breaks the internet und damit die Fortsetzung von Wreck it Ralph handelt, der im Deutschen mit Ralph reichts auch nur mäßig betitelt wurde.
Ebenfalls ein Klassiker, den letztlich Disney zu verantworten hat: Aus Captain America: Winter Soldier wurde auf "Deutsch": Captain America: The Return of the First Avenger! Arghs

Cheers,

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:31
von 4P|Mathias
Cas27 hat geschrieben:
25.01.2019 16:19
Beim Releasedatum hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Wäre schön wenn es am 19.01. bereits veröffentlicht worden wäre. ;)
Fehlerteufel wurde exorziert. Danke für den Hinweis.

Cheers,

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:33
von gio90
Noch eine Frage: Gibt es wie in den Final Mix Teilen wieder optionale Bosse die ggf. auch extrem schwer sind, wie zb Lingering will oder die Data battles aus Teil 2?

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:33
von Fargard
Test jetzt schon?
Forenteilnehmer haben es morgen schon?

Ich Volldepp muss bis zum 29 wie Normalbürger warten?
Die Welt ist schlecht!

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:34
von gio90
Fargard hat geschrieben:
25.01.2019 16:33
Test jetzt schon?
Forenteilnehmer haben es morgen schon?

Ich Volldepp muss bis zum 29 wie Normalbürger warten?
Die Welt ist schlecht!
gamesonly verschickt ab heute :)

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:44
von Sn@keEater
Meine Freundin kann es morgen schon Spielen. (PS4) Ich hoffe ja SE schiebt später eine PC Version nach :Hüpf:

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:45
von Flextastic
Fargard hat geschrieben:
25.01.2019 16:33
Test jetzt schon?
Forenteilnehmer haben es morgen schon?

Ich Volldepp muss bis zum 29 wie Normalbürger warten?
Die Welt ist schlecht!
dl startet Montag.

Re: Kingdom Hearts 3 - Test

Verfasst: 25.01.2019 16:45
von PfeiltastenZocker
gio90 hat geschrieben:
25.01.2019 16:33
Noch eine Frage: Gibt es wie in den Final Mix Teilen wieder optionale Bosse die ggf. auch extrem schwer sind, wie zb Lingering will oder die Data battles aus Teil 2?
Ich bitte dich, sowas kannst du doch nicht die "Rentnerbrigade" von 4players fragen, die werden sich nur mit der einfachen Hauptgeschichte befasst haben.