ICEY - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149408
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

ICEY - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 04.07.2018 16:35

Das experimentelle Action-Adventure Icey ist uns immer wieder durch die Finger geschlüpft. Erst Ende 2016 auf dem PC, dann als es im Sommer letzten Jahres im amerikanischen PlayStation-Store auftauchte. Und beinahe hätten wir es auch in der letzten Welle von Indie-Spielen in Nintendos eShop übersehen. Wir verraten im Test, was das Abenteuer auf dem Kasten hat, das sich in Japan kurz nach Veröffent...

Hier geht es zum gesamten Bericht: ICEY - Test

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2598
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: ICEY - Test

Beitrag von just_Edu » 04.07.2018 18:32

Auch auf die Gefahr das es allmählich nervt, aber testet Super Daryl Deluxe.. das passt genau in diese Schiene.
Bild

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18757
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: ICEY - Test

Beitrag von CryTharsis » 04.07.2018 20:05

just_Edu hat geschrieben:
04.07.2018 18:32
Auch auf die Gefahr das es allmählich nervt, aber testet Super Daryl Deluxe.. das passt genau in diese Schiene.
Sieht bekloppt aus.
Kommt auf meine Liste.
Danke.
Mach mit bei den 4p-Community Choice Awards 2018:
viewtopic.php?t=451119



Benutzeravatar
Veldrin
Beiträge: 3030
Registriert: 04.12.2013 03:54
Persönliche Nachricht:

Re: ICEY - Test

Beitrag von Veldrin » 04.07.2018 20:58

Ich fand das Gameplay recht interessant und auch, dass ein Erzähler hin und wieder kommentiert was ich da mache. Aber der Grind und die Upgrades. Ich finde ja die Upgrades bei Hard Reset schon behindert. Warum nur? :/
Warum fügen die Entwickler nicht einen grind- und upgradebefreiten Modus hinzu, der sich nur auf Gameplay und Story etc konzentriert. ich will doch nur spielen und nix anderes! Was ist wenn ich auf leicht stelle, komme ich dann ohne Upgrades durchs Spiel oder sind manche Upgrades erforderlich um überhaupt das nächste Level starten zu dürfen?
Die 4players-Kicktipp-Bundesligatipprunde zur Saison 2018/2019 ist eröffnet! Willst auch du der Tipprunde joinen, dann klick hier zum Forenpost oder benutz den Direktlink.

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2598
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: ICEY - Test

Beitrag von just_Edu » 05.07.2018 13:50

CryTharsis hat geschrieben:
04.07.2018 20:05
just_Edu hat geschrieben:
04.07.2018 18:32
Auch auf die Gefahr das es allmählich nervt, aber testet Super Daryl Deluxe.. das passt genau in diese Schiene.
Sieht bekloppt aus.
Kommt auf meine Liste.
Danke.
Wenn du nur ein kleines Faible für RPGvanias hast, wirst du es lieben! Gibt für Steam & Switch, für PS4 leider nur mit US Account.
Bild

Benutzeravatar
Veldrin
Beiträge: 3030
Registriert: 04.12.2013 03:54
Persönliche Nachricht:

Re: ICEY - Test

Beitrag von Veldrin » 03.12.2018 19:19

Also auf der leichten Stufe braucht man keine Upgrades. Die Endbosse sind erstaunlicherweise einfacher als die „Handgegner“. Also wem Upgrades und Grind stören wie mich, den kann ich beruhigen. Grind gibt es überhaupt nicht (man darf nur nicht ständig dem Erzähler gehorchen, dann findet man genug Credits, die man eh nur auf höheren Schwierigkeitsgraden benötigt, wie gesagt auf dem leichten Schwierigkeitsgrad braucht man auch keinerlei Upgrades machen um das Spiel zu beenden).

Icey hat durchaus Spaß gemacht, auch wenn mehr drin gewesen wäre, vor allem mit der Erzähleridee. Und das True Ending ist für meinen Geschmack schon arg kitschig ausgefallen.
Die 4players-Kicktipp-Bundesligatipprunde zur Saison 2018/2019 ist eröffnet! Willst auch du der Tipprunde joinen, dann klick hier zum Forenpost oder benutz den Direktlink.

Antworten