Mario Tennis Aces - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.06.2018 13:21

Nach Gurken wie Tennis World Tour oder AO International Tennis schickt Nintendo sich an, den Filzball zu retten. Realistisch geht es natürlich auch hier nicht zu, als lokales Partyspiel taugt es aber bestens! Kann diesmal auch das Programm für Einzel- und Online-Spieler überzeugen?

Hier geht es zum gesamten Bericht: Mario Tennis Aces - Test

Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2338
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von Erdbeermännchen » 21.06.2018 14:00

Onlinemedien hinkt man der Konkurrenz weiter hinterher? Welche Konkurrenz wäre dies denn?
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41521
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von greenelve » 21.06.2018 14:13

Inwieweit lässt sich Mario im Storymodus aufleveln? Das wird nur kurz erwähnt.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2046
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von winkekatze » 21.06.2018 14:24

Couch-MP nur im Splitscreen? Bei einem Tennis-Spiel? WTF Nintendo?

Das Ding war schon so gut wie gekauft...jetzt überleg ichs mir nochmal.
Zuletzt geändert von winkekatze am 21.06.2018 14:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
USERNAME_1538332
Beiträge: 7
Registriert: 26.12.2007 21:26
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von USERNAME_1538332 » 21.06.2018 14:24

Das Spiel ist gerade auf Metacritic auch auf 78.

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 976
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von 4P|Jan » 21.06.2018 14:32

greenelve hat geschrieben:
21.06.2018 14:13
Inwieweit lässt sich Mario im Storymodus aufleveln? Das wird nur kurz erwähnt.
Schlaghärte, Lauftempo und Gewandtheit. Zusätzlich sammelt man noch spezielle Schläger mit Angriff, Verteidigung und Stabilität. Hat aber alles keine riesige Auswirkung auf den Spielablauf.

ronny_83
Beiträge: 8614
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von ronny_83 » 21.06.2018 14:47

winkekatze hat geschrieben:
21.06.2018 14:24
Couch-MP nur im Splitscreen? Bei einem Tennis-Spiel? WTF Nintendo?

Das Ding war schon so gut wie gekauft...jetzt überleg ichs mir nochmal.
Ist mir auch unbegreiflich, warum da ein Splitscreen nötig ist. Lasst Nintendo bloß kein Fußballspiel machen.

Caramarc
Beiträge: 918
Registriert: 12.02.2007 15:34
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von Caramarc » 21.06.2018 15:00

15% mehr als der Vorgänger - ich bin dabei. Als Multiplayerspiel war Ultra schon super.
Hoffe der Splitscreen wird noch gepatched, so dass man das als Option wählen kann.

Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 1117
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von Kant ist tot! » 21.06.2018 15:14

Hmm, bin nicht so ganz überzeugt. Lasse es wohl erstmal liegen. Vlt. wird ja Mario Party endlich wieder gut...

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2396
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von PickleRick » 21.06.2018 15:27

ronny_83 hat geschrieben:
21.06.2018 14:47
winkekatze hat geschrieben:
21.06.2018 14:24
Couch-MP nur im Splitscreen? Bei einem Tennis-Spiel? WTF Nintendo?

Das Ding war schon so gut wie gekauft...jetzt überleg ichs mir nochmal.
Ist mir auch unbegreiflich, warum da ein Splitscreen nötig ist. Lasst Nintendo bloß kein Fußballspiel machen.
Ich könnte mir denken, dass die Spezial- und Ultraschläge das möglicherweise notwendig machen.

Warum ist Split-Screen ein Showstopper?
...but you do as you wish.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2943
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von Krulemuk » 21.06.2018 15:30

Da ich am Online Modus eh kein Interesse habe und der Test so klingt, als wenn der Rest durchaus gelungen ist, freue ich mich auf das Spiel. Sollte heute oder morgen bei mir eintrudeln...

ronny_83
Beiträge: 8614
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von ronny_83 » 21.06.2018 15:35

ZappZarapp69 hat geschrieben:
21.06.2018 15:27
Warum ist Split-Screen ein Showstopper?
Generell ist es das nicht. Aber bei einem Spiel, wo durch dessen Perspektive immer ein einheitlicher Überblick über das Spielfeld gegeben ist, ist eine Vollbild eben vorteilhafter. Splitscreen bedeutet immer auch Einschränkungen in der Übersicht.

ADogge
Beiträge: 4
Registriert: 21.06.2018 15:31
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von ADogge » 21.06.2018 15:36

Bereits bestellt! Ich bin lange nicht mehr so hart angefixt worden, wie durch das Demowochenende von Mario Tennis Aces.
Beim Test fehlt mir eine Aussage dazu, ob es online immer noch die Lags gibt, wie sie am Demowochenende vorhanden waren. Der Turniermodus wird zwar erst morgen freigeschaltet, aber online wurde doch schon gespielt, wenn ich es richtig verstanden habe. Wurden die Lags gefixt?

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 976
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von 4P|Jan » 21.06.2018 15:40

ADogge hat geschrieben:
21.06.2018 15:36
Bereits bestellt! Ich bin lange nicht mehr so hart angefixt worden, wie durch das Demowochenende von Mario Tennis Aces.
Beim Test fehlt mir eine Aussage dazu, ob es online immer noch die Lags gibt, wie sie am Demowochenende vorhanden waren. Der Turniermodus wird zwar erst morgen freigeschaltet, aber online wurde doch schon gespielt, wenn ich es richtig verstanden habe. Wurden die Lags gefixt?
Ja, kleine Lags gab's manchmal, siehe Test:
Schade, dass man nicht einmal die Region festlegen kann, denn hin und wieder traten bei unseren Matches kurze Lags auf. Die wirken sich nicht allzu dramatisch auf den Spielspaß aus, da man ohnehin ständig damit rechnet, dass der Gegner die Zeitlupe startet und so den Rhythmus unterbricht.

Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2046
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Tennis Aces - Test

Beitrag von winkekatze » 21.06.2018 15:46

ZappZarapp69 hat geschrieben:
21.06.2018 15:27
Warum ist Split-Screen ein Showstopper?
Ich mag Spiele, die im lokalen MP auf einem nicht geteilten Bildschirm spielbar sind. Tennisspiele gehörten eigentlich immer zu diesen Spielen, und in der Vergangenheit zumindest bei mir zu den beliebtesten Titeln an geselligen MP-Abenden.

Vier Spieler auf einem Bildschirm rocken einfach. Siehe Virtua Tennis oder NBA Jam im MP etc.
Gerade ein Tennisspiel bietet sich dafür ja eigentlich an und deshalb war ich auch bisher davon ausgegangen, dass es das auch bei Mario Tennis Aces gibt.

Antworten