Fe - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149410
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Fe - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 16.02.2018 14:25

Nachdem die seinerzeit von John Riccitiello ausgerufene Qualitätsoffensive schon ein Weilchen her ist, finden sich im Portfolio von EA nur noch wenige ungewöhnliche Spiele wie das vor fast genau zwei Jahren veröffentlichte Unravel. Doch vielleicht kann das Action-Adventure Fe in die kreativen Fußstapfen des Wollknäuels treten?

Hier geht es zum gesamten Bericht: Fe - Test

Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 771
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von La_Pulga » 16.02.2018 14:54

Sehr schön...wird gekauft, falls die Switch Version technisch nicht versagt. Liegt die inzwischen vor?
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988

Benutzeravatar
4P|Mathias
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 01.08.2002 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von 4P|Mathias » 16.02.2018 15:07

La_Pulga hat geschrieben:
16.02.2018 14:54
Liegt die inzwischen vor?
Hi La_Pulga,

leider nein. Wir warten weiterhin. Test-Update wird wohl erst nach dem Wochenende folgen.

Cheers,
4P|Mathias Oertel
Portal-Leitung

---------------
"I would dig a thousand holes to lie next to you,
I would dig a thousand more if I needed to" (Biffy Clyro, Machines)

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 7489
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von Raskir » 16.02.2018 15:59

Interessiert mich schon. Nur ist meine Sicht zu ea inzwischen eindeutig negativ, vor allem durch das letzte Jahr. Will Ihnen nicht mal einen Cent geben. Andererseits kann ich durch meinen Kauf signalisieren, bitte mehr davon, weiter so. Hmm Zwiespalt
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

ronny_83
Beiträge: 7675
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von ronny_83 » 16.02.2018 16:11

Das Spiel ist auch in der Hinsicht gelungen, dass man es sofort mit EA in Verbindung bringt. So düster, deprimierend und farblos stellt sich kein anderes Unternehmen momentan nach außen dar.

Finde das Spiel an sich sehr interessant. Sogar die Optik gefällt mir, obwohl ich die Farbpalette doch arg gewöhnungsbedürftig finde. Ich glaube aber, dass mich das Spiel insgesamt nicht fesseln wird. Das, was ich bisher so sehen konnte, hat mich irgendwie nicht so richtig ergriffen.

JohnDoe1234567
Beiträge: 3010
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von JohnDoe1234567 » 16.02.2018 16:41

Raskir hat geschrieben:
16.02.2018 15:59
Interessiert mich schon. Nur ist meine Sicht zu ea inzwischen eindeutig negativ, vor allem durch das letzte Jahr. Will Ihnen nicht mal einen Cent geben. Andererseits kann ich durch meinen Kauf signalisieren, bitte mehr davon, weiter so. Hmm Zwiespalt
Soweit ich weiß, geht der komplette Erlös an die Entwickler.
Also würde einem Kauf doch nichts widersprechen, oder was meinst Du? :)

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 7489
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von Raskir » 16.02.2018 16:42

Ok cool das schau ich mal noch nach. Dann wirds definitiv geholt wenn das stimmt. Vielen danl, echt nett von dir mir das zu sagen :D
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

JohnDoe1234567
Beiträge: 3010
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von JohnDoe1234567 » 16.02.2018 19:12

Raskir hat geschrieben:
16.02.2018 16:42
Ok cool das schau ich mal noch nach. Dann wirds definitiv geholt wenn das stimmt. Vielen danl, echt nett von dir mir das zu sagen :D
"The program was announced last year and sees the publisher funding new titles by independent developers, promising all profits from the final products will go to those studios."
https://www.gamesindustry.biz/articles/ ... -a-way-out

Gern geschehen :)

PS: Ich hole es mir für Switch.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 7489
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von Raskir » 16.02.2018 19:25

Dito, thx again
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

SdKfz186
Beiträge: 73
Registriert: 18.11.2017 07:50
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von SdKfz186 » 16.02.2018 19:46

Ori in 3D - und dann noch von EA. Ich bin raus!
under investigation

Benutzeravatar
gEoNeO
Beiträge: 405
Registriert: 26.11.2002 11:55
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von gEoNeO » 16.02.2018 19:54

@Mathias
Da steht beim Fazit "Hautfigur" sollte es nicht Hauptfigur heißen?!?
Wollte es nur Mal erwähnen, bin ja selbst keine Granate in Rechtschreibung.
what did the five fingers say to the face?
SLAPPPPPPPPPPPPPPPP

JohnDoe1234567
Beiträge: 3010
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von JohnDoe1234567 » 16.02.2018 21:57

SdKfz186 hat geschrieben:
16.02.2018 19:46
Ori in 3D - und dann noch von EA. Ich bin raus!
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

SdKfz186
Beiträge: 73
Registriert: 18.11.2017 07:50
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von SdKfz186 » 17.02.2018 05:52

Kya hat geschrieben:
16.02.2018 21:57
SdKfz186 hat geschrieben:
16.02.2018 19:46
Ori in 3D - und dann noch von EA. Ich bin raus!
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Ich habe mir anhand des Videos einen Eindruck verschafft, was bei einem Video-Spiel durchaus legitim sein sollte. Mich hat das Visuelle nicht sonderlich angesprochen, weshalb ich mich nicht näher mit dem Text beschäftigt habe. Von daher kannst du dir deine Plattheiten sparen.
under investigation

JohnDoe1234567
Beiträge: 3010
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von JohnDoe1234567 » 17.02.2018 10:05

SdKfz186 hat geschrieben:
17.02.2018 05:52
Kya hat geschrieben:
16.02.2018 21:57
SdKfz186 hat geschrieben:
16.02.2018 19:46
Ori in 3D - und dann noch von EA. Ich bin raus!
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Ich habe mir anhand des Videos einen Eindruck verschafft, was bei einem Video-Spiel durchaus legitim sein sollte. Mich hat das Visuelle nicht sonderlich angesprochen, weshalb ich mich nicht näher mit dem Text beschäftigt habe. Von daher kannst du dir deine Plattheiten sparen.
Dann solltest Du lernen, Dich von vornherein vernünftig mitzuteilen, richtig zu lesen und/oder zu informieren, anstatt "Plattheiten" zu verbreiten.

Gegen persönlichen Geschmack lässt sich schwerlich argumentieren, gegen Unwahrheiten dafür umso besser. :wink:

SdKfz186
Beiträge: 73
Registriert: 18.11.2017 07:50
Persönliche Nachricht:

Re: Fe - Test

Beitrag von SdKfz186 » 17.02.2018 12:39

Kya hat geschrieben:
17.02.2018 10:05
SdKfz186 hat geschrieben:
17.02.2018 05:52
Kya hat geschrieben:
16.02.2018 21:57

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Ich habe mir anhand des Videos einen Eindruck verschafft, was bei einem Video-Spiel durchaus legitim sein sollte. Mich hat das Visuelle nicht sonderlich angesprochen, weshalb ich mich nicht näher mit dem Text beschäftigt habe. Von daher kannst du dir deine Plattheiten sparen.
Dann solltest Du lernen, Dich von vornherein vernünftig mitzuteilen, richtig zu lesen und/oder zu informieren, anstatt "Plattheiten" zu verbreiten.

Gegen persönlichen Geschmack lässt sich schwerlich argumentieren, gegen Unwahrheiten dafür umso besser. :wink:
Nichts gegen deine Kritik an meinem Vorgehen. Ich gebe zu, dass ich meistens eher oberflächlich lese, da mir die Zeit oder das Interesse fehlt, jeden Text auf das Genauste zu eruieren. Trotzdem darf ich doch wohl spontan meine Meinung/meinen Eindruck dazu äußern? Ein "im Text steht doch dies und das" von dir hätte gereicht, aber dämliche Plattitüden kannst du dir sparen.
under investigation

Antworten