LocoRoco 2 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

LocoRoco 2 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 12.12.2017 10:40

Ich finde es heute noch erstaunlich, dass sich LocoRoco nach dem grandiosen Einstieg vor über zehn Jahren auf PSP mit seiner Fortsetzung tatsächlich steigern konnte. Und wie es das getan hatte! Der Nachfolger war einfallsreicher, anspruchsvoller – im Kern aber noch immer ein unbeschwertes Abenteuer für neugierige Entdecker. Dabei ist es nach dem feinen HD- bzw. 4K-Update des Vorgängers freil...

Hier geht es zum gesamten Bericht: LocoRoco 2 - Test

Benutzeravatar
monthy19
Beiträge: 615
Registriert: 01.12.2012 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von monthy19 » 12.12.2017 11:22

Im Sale irgend wann.
Der erste Teil hat mir damals auf der PSP super gefallen.
War teilweise aber auch sehr schwer.
Die Serie hat es aber auf jeden Fall verdient erneut umgesetzt zu werden.
Alleine die Musik ist geil :D
Das ist eine Signatur...

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24018
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von Chibiterasu » 12.12.2017 11:32

Die Spiele habe ich zusammen mit den Patapons schon ewig am Radar und schaue ich mir beim Kauf einer PS4 endlich mal an.

Benutzeravatar
JudgeMeByMyJumper
Beiträge: 907
Registriert: 27.12.2011 18:02
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von JudgeMeByMyJumper » 12.12.2017 12:18

Warum bekommt LocoRoco eigentlich eine Wertung in Prozent und Okami HD zB nicht, sondern nur eine Einschätzung?
1992 NES | 1995 Game Boy | 1998 N64 | 1998 Heimcomputer | 2004 PS2 | 2006 Xbox 360 | 2009 PS3 | 2013 WiiU | 2013 PS4 | 2014 Xbox One | 2015 N3DS

Benutzeravatar
t-e-c-c
Beiträge: 133
Registriert: 22.06.2006 13:55
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von t-e-c-c » 12.12.2017 13:39

JudgeMeByMyJumper hat geschrieben:
12.12.2017 12:18
Warum bekommt LocoRoco eigentlich eine Wertung in Prozent und Okami HD zB nicht, sondern nur eine Einschätzung?
Okami HD hat doch 90% kassiert...
http://www.4players.de/4players.php/dis ... mi_HD.html

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5427
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von Jazzdude » 12.12.2017 13:59

Ich kenne nur den Erstling - Wunderschöne, knuffig und zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht. Aber ein absoluter Albtraum für Completionists. Meine Fresse, teilweise hätte ich meine Vita fast gegen die Wand geschleudert ;)

Im Sale wird das defintiv mitgenommen!
Bild

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2486
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von Krulemuk » 12.12.2017 14:00

Kauf ich mir nachdem ich cuphead durch habe. Sieht interessant aus.

Boelgstoff
Beiträge: 251
Registriert: 31.03.2016 14:10
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von Boelgstoff » 12.12.2017 17:38

Wieso nicht mit dem ersten Teil als Retail-Version?

Dafür würde ich auch 40€ auf den Tisch legen.

gauner777
Beiträge: 250
Registriert: 13.11.2009 16:13
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von gauner777 » 12.12.2017 19:03

Sehr schön,wusste gar nichts von LocoRoco 2 und genau auf diese Art von Spiel habe ich total lust drauf.Danke für den tollen Test freue mich riesig drauf.

console_cc
Beiträge: 67
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von console_cc » 13.12.2017 02:36

Heisst das Spiel nicht "LocoRoco 2 Remastered"? Oder ist das ein anderes?

nawarI
Beiträge: 2610
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von nawarI » 13.12.2017 09:50

für nichtmal 15 € macht man da eigentlich nix falsch. Das Spiel war super knuffig und auch auf dem großen Fernseher kann man mal ein paar Level zwischendurch einlegen.
Ne Disk-Version mit LocoRoco 1&2 und gleich noch die 3 Patapons drauf wäre ein Traum.

Benutzeravatar
Crimson Idol
Beiträge: 1102
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von Crimson Idol » 15.12.2017 09:51

Die LocoRoco-Spiele sind eigentlich wunderschön anzusehen und machen eigentlich auch gute Laune. Aber irgendwie verliere ich aufgrund der Steuerung und der Problematik, dass die Level meist so konzipiert sind, dass man nicht mehr einfach zurückkommt wenn man bestimmte Hindernisse überwindet hat, schnell die Motivation. Was als Person, die gerne alle Items sammelt, echt ein Graus ist. Nicht zu vergessen die ganzen versteckten Kammern wo man eigentlich die ganze Zeit die Wand knutschen muss. :?
Bild

Benutzeravatar
Gambit_1980
Beiträge: 92
Registriert: 02.11.2012 10:34
Persönliche Nachricht:

Re: LocoRoco 2 - Test

Beitrag von Gambit_1980 » 02.01.2018 12:03

Crimson Idol hat geschrieben:
15.12.2017 09:51
Die LocoRoco-Spiele sind eigentlich wunderschön anzusehen und machen eigentlich auch gute Laune. Aber irgendwie verliere ich aufgrund der Steuerung und der Problematik, dass die Level meist so konzipiert sind, dass man nicht mehr einfach zurückkommt wenn man bestimmte Hindernisse überwindet hat, schnell die Motivation. Was als Person, die gerne alle Items sammelt, echt ein Graus ist. Nicht zu vergessen die ganzen versteckten Kammern wo man eigentlich die ganze Zeit die Wand knutschen muss. :?
Möchte ich einfach nur zu stimmen. Ich sammle auch einfach gerne oder versuche die Herausforderungen zu lösen und da bringt mich LocoRoco echt zur Weißglut. Ein Spiel was niedlich - ja fast manchmal me­di­ta­tiv sein könnte - regt mich auf und ich muss es aus machen. :D
Zockt auf der PS4 und auf dem PC.

Antworten