Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

suicide-samurai
Beiträge: 240
Registriert: 08.12.2008 18:56
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von suicide-samurai » 16.09.2017 22:02

Erdbeermännchen hat geschrieben:
16.09.2017 19:56


Hab ebenfalls die BVB Edition für PS4.
Gestern hab ich die restlichen Ligen gepatcht. England, Spanien, Italien, Bundesliga...alle aktuellen Kader inklusive Trikots etc. etc. :-)
Bin voll begeistert...und das als langjähriger FIFA Spieler
Ja, da sind ps4 Spieler pri­vi­le­giert. sind die gepachten Logos und Trikots qualitativ eigentlich auf dem selben Niveau wie lizensierten Teams die original dabei sind?

Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2338
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Erdbeermännchen » 17.09.2017 07:36

suicide-samurai hat geschrieben:
16.09.2017 22:02
Erdbeermännchen hat geschrieben:
16.09.2017 19:56


Hab ebenfalls die BVB Edition für PS4.
Gestern hab ich die restlichen Ligen gepatcht. England, Spanien, Italien, Bundesliga...alle aktuellen Kader inklusive Trikots etc. etc. :-)
Bin voll begeistert...und das als langjähriger FIFA Spieler
Ja, da sind ps4 Spieler pri­vi­le­giert. sind die gepachten Logos und Trikots qualitativ eigentlich auf dem selben Niveau wie lizensierten Teams die original dabei sind?
Ja doch schon sehr nah dran.
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!

Benutzeravatar
Lebensmittelspekulant
Beiträge: 1725
Registriert: 04.04.2013 10:35
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Lebensmittelspekulant » 17.09.2017 15:39

suicide-samurai hat geschrieben:
16.09.2017 22:02
Erdbeermännchen hat geschrieben:
16.09.2017 19:56


Hab ebenfalls die BVB Edition für PS4.
Gestern hab ich die restlichen Ligen gepatcht. England, Spanien, Italien, Bundesliga...alle aktuellen Kader inklusive Trikots etc. etc. :-)
Bin voll begeistert...und das als langjähriger FIFA Spieler
Ja, da sind ps4 Spieler pri­vi­le­giert.
Sind wir nicht. Bei der PC-Version geht das Lizenzpatchen sogar einfacher und ist umfangreicher.
Nicht auf Lebensmittel spekulieren ;)

Freakstyles
Beiträge: 2638
Registriert: 13.10.2004 10:07
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Freakstyles » 17.09.2017 18:24

Und bei Fifa wird dann wieder oberflächig berichtet .... same procedure as every year.

Wenn Jörg mehr Fifa als Pro Evo spielen würde, müsste ihm eigentlich auffallen das man den Text, mal ausgenommen von dem taktischen brimborium und den menüs, sich eins zu eins auf Fifa 17 anwenden lassen würde. Genau so geht es den Fifa Spielern auch auf dem Feld! Nur das man das alles schon seit 2 Jahren kennt, da wurde das abschirmen nämlich bereits eingeführt. In Fifa 17 wurde es dann nochmal als neues Feature verkauft weil es in 16 so wenig Beachtung fand (stand halt nur in der Anleitung).

Das schlimme ist, es gibt wirklich keine Seite im Netz wo sich wirklich ein Fifa Spieler mit dem Test des Spiels beschäftigt, überall der gleiche oberflächige Rotz, kein Wort über die seit Jahren gleich bestehenden Fehler die nicht behoben werden. Keine Kritik an wegfallenden Modis, überall wird brav berichtet wie toll das Spiel jetzt aussieht und wie authentisch sich die Jungs auf dem Feld bewegen .... ja wahnsinn, das steht seit Fifa 98 auf der Rückseite der Verpackung, dafür brauch ich wirklich keine Spieletests ....

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20414
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Akabei » 17.09.2017 18:56

Äääh, ok.

Wenn ich in einem Multiplayer-Match mal über den Namen Freakstyles stolpern sollte, darf ich mich über einen Rage-Quit nicht wirklich wundern.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Freakstyles
Beiträge: 2638
Registriert: 13.10.2004 10:07
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Freakstyles » 17.09.2017 19:04

Akabei hat geschrieben:
17.09.2017 18:56
Äääh, ok.

Wenn ich in einem Multiplayer-Match mal über den Namen Freakstyles stolpern sollte, darf ich mich über einen Rage-Quit nicht wirklich wundern.
Bitte nicht so schlagfertig du Akabei, ich bekomme sonst Alpträume diese Nacht :roll:

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20414
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Akabei » 17.09.2017 19:07

Danke für diese berechtigte Kritik.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Freakstyles
Beiträge: 2638
Registriert: 13.10.2004 10:07
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Freakstyles » 17.09.2017 19:13

Wie macht man sich zum Affen in 5 min?!: Go! :popcorn:

Edit: Die Zeit ist um: Gute Wahl!

Benutzeravatar
SchizoPhlegmaticMarmot
Beiträge: 230
Registriert: 25.08.2017 07:15
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von SchizoPhlegmaticMarmot » 17.09.2017 19:34

Gaspedal hat geschrieben:
15.09.2017 22:46
Jogy2001 hat geschrieben:
15.09.2017 20:51
Die Grafik geht ja mal gar nicht. Der Rasen wirkt wie vor 10 Jahren und auch bei den Spieleranimationen hat FIFA klar die Nase vorn. 82% ? Ein Witz. Maximal 75 %.
Dass hört sich eher nach mimimi eines Fifa Spielers an die Spiele nach Grafik bewerten. :D :D
Bin mir sicher dass Du es nicht mal getestet hast und nur anhand Screenshots schreibst. Weil sonst würdest Du sehen dass das Spiel auch grafisch glänzt im gegensatz zu frühere PES Versionen (auf dem PC). ;)


Von Gamestar hat es 89% bekommen und von PC Games 88% :)
Mehr muss man dazu nicht sagen.
Die Gamestar kann man nun wirklich nicht mehr Ernst nehmen ;) PC Games weiß ich nicht, bin da fast nie...

Benutzeravatar
P0ng1
Beiträge: 625
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von P0ng1 » 17.09.2017 20:13

Nach dem testen der beiden Demos tendiere ich zurzeit mehr zu PES.
Vor allem gibt es das Game am PC (Key) bereits für ca. 20€, da kann man nicht viel falsch machen! ;)

Dennis4022
Beiträge: 499
Registriert: 06.12.2011 08:57
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Dennis4022 » 17.09.2017 23:19

P0ng1 hat geschrieben:
17.09.2017 20:13
Nach dem testen der beiden Demos tendiere ich zurzeit mehr zu PES.
Vor allem gibt es das Game am PC (Key) bereits für ca. 20€, da kann man nicht viel falsch machen! ;)
Legal kostet es auch nur 25,- € und auf dem PC kann man echt bedenkenlos zugreifen. Spielerisch ist es kaum von PES2017 zu unterscheiden, aber der grafische Sprung auf dem PC ist sehr deutlich und das Geld wert.

Gaspedal
Beiträge: 820
Registriert: 20.05.2009 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Gaspedal » 18.09.2017 01:54

Gibt es schon ein Lizenz-Patch für die PC Version? auf pesgalaxy.com finde ich nichts. Nur für PS4.

SinghB
Beiträge: 88
Registriert: 17.06.2017 13:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von SinghB » 18.09.2017 14:32

Der neue Teil ist nicht schlecht aber nach PES 6 wurde ich einfach mit keinem Teil so richtig warm.

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8710
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 18.09.2017 15:25

So, jetzt ist auch die PC-Wertung online.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 2338
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Pro Evolution Soccer 2018 - Test

Beitrag von Erdbeermännchen » 18.09.2017 16:20

Gaspedal hat geschrieben:
18.09.2017 01:54
Gibt es schon ein Lizenz-Patch für die PC Version? auf pesgalaxy.com finde ich nichts. Nur für PS4.
http://www.mediafire.com/file/1j9wdf16c ... ue+PS4.rar

http://www.mediafire.com/file/69hxq0wu0 ... 8_BETA.zip
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!

Antworten