Sniper Elite 4 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Konata1337
Beiträge: 224
Registriert: 03.01.2017 13:38
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von Konata1337 » 15.02.2017 16:24

Neee, lieber nicht, es wurde von Worthabuy zerstört: https://www.youtube.com/watch?v=xK6-lkRD4wk
Zumindest teile ich seine grundsätzlichen Kritikpunkte.

johndoe1841603
Beiträge: 926
Registriert: 02.06.2016 16:57
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von johndoe1841603 » 15.02.2017 16:50

Gott wer macht solche nervigen reviews..

Benutzeravatar
master-2006
Beiträge: 600
Registriert: 12.11.2006 15:29
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von master-2006 » 15.02.2017 17:11

Gott ist dieser Worthabuy Typ ätzend...das Spiel selber ist glaube Ich ähnlich wie die Sniper Ghost Warrior Teile einfach ein Titel für Fans dieser "Nische", es gibt unbestreitbare Schwächen aber im Großen und Ganzen genau das wonach es einem verlangt.
(Wobei die Sniper Elites natürlich besser als die Ghost Warriors sind)

Benutzeravatar
KalkGehirn
Beiträge: 1750
Registriert: 26.10.2014 22:05
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von KalkGehirn » 15.02.2017 20:21

Konata1337 hat geschrieben:Neee, lieber nicht, es wurde von Worthabuy zerstört: https://www.youtube.com/watch?v=xK6-lkRD4wk
Zumindest teile ich seine grundsätzlichen Kritikpunkte.
Laut dem typen ist Wildlands ja auch geil weil: open - world, Groß, viele bewegbare Vehikel und man kann dumm nem Questmarker hinterherrennen.
Dass es viele bugs gibt erwähnt er nur am Rande, dass die Missionen zu simpel sind auch.
Bloß nicht allzu kritisch werden, denn wie sagt er: "It's a huge feeling of a tactical shooter" :lol:
Super Nintendo - PlayStation3 - PlayStation4 - Mega Drive - Sega Saturn



Benutzeravatar
BigEl_nobody
Beiträge: 1440
Registriert: 11.02.2015 20:00
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von BigEl_nobody » 16.02.2017 00:31

Versteh nicht warum Leute den worthabuy Typen haten... ein britischer Ex-Quake Progamer der in die Jahre gekommen ist. Was soll man denn da bitte erwarten? :D Hin und wieder ist er wirklich ein bisschen abstrus, aber er haut schon die ein oder andere Perle rausgehauen, z.B. zu Call of Duty Infinite Warfare.

Und wenn man sein Gequake mal auf die objektiven Kritikpunkte reduziert, kann er durchaus nachvollziehbar sein (Auch im Fall von Sniper Elite 4).
Stelle zum Verkauf (Bei Interesse: Flohmarkt Threads oder PN)
WiiU Pro Controller (inkl. USB Ladekabel & Wireless WiiU Pro Controller Adapter für PC USB)
[WiiU] - Super Smash 4U; Bayonetta 1&2; Tekken TT2
[3DS] - LoZ: Majoras Mask 3D; Luigis Mansion 2; Pokemon Alpha Saphir

Benutzeravatar
Konata1337
Beiträge: 224
Registriert: 03.01.2017 13:38
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von Konata1337 » 17.02.2017 02:09

Ich habe das mal bei AltF4Games gegengeschaut: Bis auf dass Worthabuy die Option "Hardcore" oder den individuellen Modus nicht bemerkt hat, decken sich die Berichte trotzdem. Was ich da bei der KI gesehen habe, das ist ja technisches Mittelalter. Da ich aber prinzipiell mit WAB auf einer Linie bin, bewahrt er mich vermutlich mehr vor schlechten Spielen als er mir gute vorenthält ^_^

Da ich ohnehin selbst noch unkommentierten Gameplaykram anschaue und Spiele niemals zu Release kaufe (außer Overwatch, weil die Beta mich überzeugte), fahre ich relativ sicher. Übrigens gilt das auch für alle anderen, die "ihre" festen Youtuber haben: Solange sie daran glauben, dass ihnen das Spiel Spaß macht, ist doch alles in Ordnung. Jedem das Seine. Hier geht's mir nicht ums Überzeugen, sondern ums Rausschreien meiner Meinung und einem Abgleich mit anderen zur Horizonterweiterung.

Benutzeravatar
Ferengi_Quark
Beiträge: 56
Registriert: 09.12.2007 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von Ferengi_Quark » 27.04.2017 06:46

Wir fanden es sogar noch unter 79. Schöne Grafik reicht eben nicht aus. Aber für einen Abend zu zweit/dritt mit Controllertausch ganz unterhaltsam.

Benutzeravatar
Guffi McGuffinstein
Beiträge: 1341
Registriert: 26.08.2002 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von Guffi McGuffinstein » 04.07.2017 23:23

Hab's mir jetzt im Sale gekauft und bin ca. zur Hälfte durch.

Paradebeispiel dafür, wie man ein Spiel durch vergrößerte Open World verschlimmbessern kann. Die Missionen finden gefühlt kein Ende, wenn man stealthy vorgehen will und die KI ist richtig mies. In Teil 3 musste man noch höllisch aufpassen, dass keine Leiche entdeckt wird, da sonst die Gegner für den Rest der Mission alarmiert waren. Jetzt gucken die sich die Leiche an, suchen 2 Minuten lang und dann machen sie so weiter wie zuvor. Das nimmt dem ganzen Spiel den letzten Grad an Würze. :x

Bis auf UI und HUD spiele ich wohlgemerkt unter Hardcore. Alles keine echte Herausforderung. :roll:
Time you enjoyed wasting isn't wasted time.

"Ich will dich zerbeißen! Bis du nur noch Mehl bist! Und dann backe ich einen Kuchen aus dir und den schmeiße ich dann weg!" - Simon Krätschmer

Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 370
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: Sniper Elite 4 - Test

Beitrag von HellToKitty » 04.08.2018 15:04

johndoe1841603 hat geschrieben:
15.02.2017 16:50
Gott wer macht solche nervigen reviews..
Mir geht das pseudolustige Gelaber von dem Typen auch tierisch auf die Nerven. Ich habs noch nie geschafft ein video von ihm zu Ende zu gucken.

Antworten