Deus Ex

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Schreckofant
Beiträge: 334
Registriert: 27.03.2008 21:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Schreckofant » 09.09.2011 16:46

auch mal wieder ausgrab ^^

gerade Deus Ex 3 am zocken.. besser als 2 aber kommt immer noch nicht an den ersten ran..

vor allem möchte ich aber drauf hinweisen das der Soundtrack in beiden Fällen genial ist ;)

hier der aktuelle Soundtrack

http://www.youtube.com/watch?v=qTb8qijwT3E

und hier der göttliche ungeschlagene epische Soundtrack vom ersten Teil ;)

http://www.youtube.com/watch?v=DZU6XyFx ... re=related

edit: achja wer zum Henker war das der diesem Spiel nur 87% gab?? oO
"...Weißt du, manchmal denk ich an dich und Edna. Dann beneide ich dich weil du jemanden hast, denselben Menschen jeden Tag seit über dreißig Jahren. Du wachst mit ihr auf, isst mit ihr, liegst an ihrer Seite, schläfst immer mit der selben Frau. Ihr verbringt jeden wachen Moment miteinander.
Während ich mich mit Zwanzigjährigen herumtreibe, die sich einfach nur amüsieren wollen und dazu nur billigen SEX SEX SEX, Mädchen die nicht nein sagen können, Mädchen die nicht genug kriegen können, MEHR MEHR MEHR, Mädchen die auf das alte Handschellenspiel scharf sind... Ich möchte nur jemanden Lieben Ed."

br33dy
Beiträge: 2
Registriert: 31.08.2011 12:38
Persönliche Nachricht:

Beitrag von br33dy » 09.09.2011 21:31

Leider nicht wirklicht der erhoffte Hit.

Es ist ganz ok, aber zb. die GamerScore Punkte bekommt man nur wenn man sich aufs Schleichen/Hacken usw konzentriert. Wer sich nur durchballert (wozu man aufgrund der vielen hochrüstbaren Waffen auch mal Lust bekommt) profitiert von dem System nicht und wird somit auch wenig motiviert.

Desweiteren wirkt die Szenerie, die Städte, sehr leblos. Man kann Sachen kaufen aber zum wirklichen Erkunden oder "Schabernack" bauen, lädt sie nicht ein.

Zudem ist das Spiel für die Machart zu umfangreich. Es ist einfach zu groß, so das einem die Lust vergeht. Ich hab nichts gegen umfangreiche Spiele. Im Gegenteil bei Fallout 3 oder Lost Odyssey zum Beispiel habe ich das Spiel bist zum letzten Ende hin verschlungen. Auch GTA und Red Dead Redemption laden zum Erkunden und vervollständigen ein.

Leider bleibt die Motivation bis zum letzten Erkunden der Stadt spätestens nach der 2. Spielhälfte (bzw. dem 1. Endgegner) auf der Strecke und die Motivation zum 2. Durchspielen ist sowieso sehr gering.

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15210
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Scorcher24_ » 09.09.2011 21:38

Leider nicht wirklicht der erhoffte Hit.

Es ist ganz ok, aber zb. die GamerScore Punkte bekommt man nur wenn man sich aufs Schleichen/Hacken usw konzentriert.
:hammer: :lach:
Bild

Dachander3012
Beiträge: 170
Registriert: 08.01.2010 08:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dachander3012 » 09.09.2011 21:54

br33dy hat geschrieben:Leider nicht wirklicht der erhoffte Hit.

Es ist ganz ok, aber zb. die GamerScore Punkte bekommt man nur wenn man sich aufs Schleichen/Hacken usw konzentriert. Wer sich nur durchballert (wozu man aufgrund der vielen hochrüstbaren Waffen auch mal Lust bekommt) profitiert von dem System nicht und wird somit auch wenig motiviert.

Desweiteren wirkt die Szenerie, die Städte, sehr leblos. Man kann Sachen kaufen aber zum wirklichen Erkunden oder "Schabernack" bauen, lädt sie nicht ein.

Zudem ist das Spiel für die Machart zu umfangreich. Es ist einfach zu groß, so das einem die Lust vergeht. Ich hab nichts gegen umfangreiche Spiele. Im Gegenteil bei Fallout 3 oder Lost Odyssey zum Beispiel habe ich das Spiel bist zum letzten Ende hin verschlungen. Auch GTA und Red Dead Redemption laden zum Erkunden und vervollständigen ein.

Leider bleibt die Motivation bis zum letzten Erkunden der Stadt spätestens nach der 2. Spielhälfte (bzw. dem 1. Endgegner) auf der Strecke und die Motivation zum 2. Durchspielen ist sowieso sehr gering.
Gibts ja nich, man muss für Gamerscore mal was tun, skandalös.

Ansonsten kommt das Spiel natürlich nicht an den ersten ran (wobei glaube ich die wenigsten die das behaupten den ersten Teil in letzter Zeit gespielt haben...), aber er gibt genau das Flair wieder was es beim ersten schon gab.

Klasse Spiel, vierter Playthrough ich komme ;)

JCD*Eze
Beiträge: 29
Registriert: 08.10.2015 08:33
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex

Beitrag von JCD*Eze » 03.11.2016 13:43

Und ab mit dem Thread nach 2016 :D

Ich zocke gerade Teil 4, also Mankind Divided...und bin noch etwas skeptisch. Ich habe erst 3 Stunden auf der Steam-Uhr, aber noch bin ich nicht von der Welt gefesselt. Evtl. tut sich der neue Teil aber auch nur etwas schwer, in Fahrt zu kommen, in Teil 1 war die Mission auf Liberty Island halt schon ein geiler Start :)
Nintendo NES, N64, Gamecube
Sony PS2, PS3
PC i7-4770k@Stock, Evga GTX980ti

Benutzeravatar
Ego sum Noctis
Beiträge: 1495
Registriert: 01.06.2012 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex

Beitrag von Ego sum Noctis » 06.02.2018 13:51

Dann pull Ich mal nach 2018. Zocke nach zwei Jahren Unlust wegen "Cliffhänger Ende" und Performance Problemen endlich Mankind Divided. Was soll Ich sagen? Geiles Game! Die Performance Probleme sind soweit gelöst, dass mir nur selten etwas aufgefallen ist. Das Game wechselt zwischen 60 und 30 FPS was man schon spürt, aber nicht so dramatisch ist. Das Cliffhänger Ende hat sich für mich gar nicht als Cliffhänger Ende herausgestellt. Was wurde erwartet? Man wird die Illuminaten nicht aufhalten können weil Deus Ex 1 und so. Bin jetzt gerade am letzten DLC (A Criminal Past) und fühle mich sogar noch besser unterhalten wie damals mit DX3. DX4 macht so ziemlich alles aus DX3 einfach besser. Freue mich auf das NG+ und hoffentlich bald ein DX5. Wenn Ich den DLC und NG+ durch habe will Ich mir mal DX Revision antun. :-)
Gamer since 1992.

Benutzeravatar
padi3
Beiträge: 1553
Registriert: 24.12.2011 00:42
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex

Beitrag von padi3 » 13.02.2018 12:56

kenne einen, der erst den vorgänger HR durchgezockt hat, dann sofort darauf Mankind Divided. er wurde enttäuscht.
aber was haben die leute immer so ein problem mit ihren cliffhangern?
ich hatte da nur eins bei Breaking Bad. season 4 war es, glaub ich. da die halbe staffel aus müll besteht. doch wenn das gesamtpaket stimmt, ist mir das völlig egal.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488812978GsmCc, casanoffi, Gotenks0815, Homer-Sapiens, Kant ist tot! und 11 Gäste