Advent Rising

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|Bot
Persönliche Nachricht:

Advent Rising

Beitrag von 4P|Bot » 08.03.2006 13:26

Advent Rising dreht einen alt bekannten Spieß um: Die außerirdische Rasse, welche als Erlöser der ganzen Galaxie gilt, ist hier kein fremdes Volk. Stattdessen ist die Menschheit selbst der Retter des Universums. Die fantastische Inszenierung sucht ihresgleichen. Aber wie steht es um die inneren Werte?<br><br>Hier geht es zum gesamten Bericht: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... CHTID=4367" target="_blank">Advent Rising</a>

mistertwister
Beiträge: 239
Registriert: 20.03.2005 22:54
Persönliche Nachricht:

????

Beitrag von mistertwister » 08.03.2006 13:26

ich habs ganze fünf minuten gespielt und danach ist mir die lust vergangen. die grafik ist dermaßen schrottig , da tränen einem die augen. und die steuerung ist alles andere als intuitiv. vieleicht urteile ich vorschnell, is mir aber egal, 86 prozent ist viel zu viiiiel. das kann ich sicher behaupten!!!

johndoe-freename-69020
Beiträge: 203
Registriert: 28.06.2004 17:24
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-69020 » 08.03.2006 14:50

Also
Mal neben bei ich stehe auf spiele mit Cooler Story

Tauscht einer Advent Rising PC-DVD gegen HDR Mittelerde 2

HDR2 finde ich gut, aber die Kmapange is ja so Kurtz, mit vielen filmen zwar und Online game bin ich nen Looser..
Gruss an 4players.de
http://www.TimeCrasher.eu
_________________

Benutzeravatar
sinsur
Beiträge: 4958
Registriert: 05.08.2002 13:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sinsur » 08.03.2006 15:32

also erstmal muss ich sagen die soundwerbebanner ohne sound deaktivierung von black und ghost recon sind derartig frech ...derbe belästigung!

advent rising
http://www.gamespot.com/xbox/action/adv ... t%20rising

nogg3r
Beiträge: 255
Registriert: 12.06.2005 03:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von nogg3r » 08.03.2006 16:59

also wenn man sich das video-review von gamespot so anguckt sieht es aus wie ein 3rd-person-halo für arme..

IronsteffL
Beiträge: 237
Registriert: 26.12.2002 14:19
Persönliche Nachricht:

Beitrag von IronsteffL » 08.03.2006 17:00

Gamespots Kritiken kann man ungefähr vergleichen mit einem Johann Lafer, dem du einen Teller Miracoli vorsetzt. Miracoli ist ganz was feines! Sehr lecker! Lafer wird das Zeug aber vernichtend bewerten... Und warum? Weil man es von ihm erwartet. Weil er ein doller Koch ist und es scheinbar seine Aufgabe ist, Dinge zu kritisieren, die preiswert sind und schnell zu machen sind.

Die Dicken und Doofen von Gamespot halten sich auch für so etwas... Mit dem Unterschied, dass die immer noch bei ihren Eltern wohnen und noch nie eine Freundin hatten. Diese verwöhnten Buben spielen lieber den x-ten Aufguss eines EA-NBA-Spiels anstatt etwas Neuem; stampfen dann ein Spiel mit Potential rethorisch in den Boden und schaukeln sich gegenseitig die Eier, wie gut sie das doch gemacht haben. Ich halte nicht viel von den Kritiken von Gamespot und würde auch Anderen raten, deren Wertungen etwas mit Vorsicht zu genießen.

Ich halte Advent Rising für ein ähnlich tolles, stimmiges und gelungenes Spiel wie \"Beyond Good & Evil\". Packende Story, tolle Musik vom MDK-Komponisten und eine grandiose Dramaturgik - genau mein Ding!

nogg3r
Beiträge: 255
Registriert: 12.06.2005 03:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von nogg3r » 08.03.2006 17:05

IronsteffL hat geschrieben: Die Dicken und Doofen von Gamespot halten sich auch für so etwas... Mit dem Unterschied, dass die immer noch bei ihren Eltern wohnen und noch nie eine Freundin hatten.


:lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
SchmalzimOHR
Beiträge: 1032
Registriert: 05.02.2003 16:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von SchmalzimOHR » 08.03.2006 17:53

Hmm ich finds ganz nett allerdings mangelt es wirklich an technischem Feintuning,was mich stört (ich hoff jemand kann mir sagen wir ich das abschalte) ist das die auflösung sich bei massenschlachten herunterfährt.

ansonsten isses ok.

Ein halbes Jahr hätte das Game vor dem Flop gerettet und uns teil 2 und 3 gebracht.
So werden wir nun raten dürfen wie es ausgeht.

Renegade02
Beiträge: 355
Registriert: 25.03.2004 18:41
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Renegade02 » 08.03.2006 18:22

@4players

Was ist eigentlich mit der PC-Version?
Besser, schlechter?

Blue_Ace
Beiträge: 1223
Registriert: 29.04.2003 17:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Blue_Ace » 09.03.2006 00:12

Ich habe lange Zeit darauf gewartet bis es auf PC erscheint. Von den nur Durchschnittlichen Bewertungen in anderen Mags wusste ich, habs mir gleich am Erscheinungstag gekauft. Beim Anspielen bekam ich aber schon den ersten Schock. Nicht das das Spiel schlecht ist, sondern auf der Verpackung stand \"Komplett in Deutsch\" was im nachhinein nicht stimmte. Nur eine gute Englische Sprachausgabe mit teils zu früh (Epilog!!!!)anzeigenden deutschen Untertiteln. Auch sei gesagt das die Untertitel nur in den Zwischensequenzen angezeigt werden.

Ehrlich gesagt, der Anfang ist einfach fantastisch. Ein Atmosphärisches Intro und der Spielstart in einem Shuttel im Weltraum ist genial. Weniger genial sind allerdings zwei Kritikpunkte: 1. Spiel hat Probleme mit Anti-Alaising, wird schlicht und einfach nicht aktiviert. 2. Mit Ausnahme der Zwischensequenzen kommt kaum Stimmung auf, weil KI zu doof, kein Intensives Spielgefühl(nur immergleiches Draufhauen und Ballern), Videos sind teils willkürlich ins Spiel gesetzt worden, Levelgleichheit wie in Halo, Fahrzeugphysik ist schleicht.


Meiner Meinung ist das Game nicht besser als eine Durchschnittliche Wertung. Spaß macht es, auch wenn die Story noch viele Klischees besitzt, was vor allem an der Präsentation liegt.

So das wäre alles was ich über Advent Rising zu sagen hätte.

luckylefti
Beiträge: 15
Registriert: 26.09.2005 15:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von luckylefti » 09.03.2006 09:04

Ich habs mir auch für den PC geholt. Die ersten 5 Minuten und ich vorurteilte das Spiel ist echt übel. -> Pixelige Grafik, nur deutsche Untertitel, öde Texturen usw.

Dann aber kam die Wende. Das Spiel wurde immer besser. Die Musik passte dermaßen gut ins Geschehen. Und die Superkraäfte sind einfach nur cool (Vor allem am Ende mit Zeitlupe und den schönen Nahkämpfen mit Endmoves). In manchen Leveln war die Grafik auch wieder recht hübsch.

Dann die Szene wo ich vor die Wahl gestellt werde, nehme ich Freundinn oder Bruder mit in die Rettungskapsel und sehe wie der andere sich seinem Schicksal ergeben muss?
Dann erfahre ich das ich ein Gott bin. Echt cool. Wollte schon immer mal über die Welt herschen :-)

Das Spiel hat mich zum Schluss so gefesselt das ich gar nicht mehr sagen kann wie lange ich am Stück daran gessesen habe. Die Spieldauer erschien mir doch recht lang. (Darüberhinaus wartet nach dem Abspann noch ein kleine Überraschung)

Für alle die auf Spielhandlung sowie Innovationen und neue Spielerlebnisse stehen ist dieses Spiel ein muss. Für die Grafikfetischisten -> kauft euch ne Xbox 360 - Fertig (Mann mag es kaum glauben aber es gab in frühen Jahren auch schon gute Spiele auf C64 und Amiga ohne Pixelpracht. Aber da waren die meißten wohl noch nicht auf der Welt)

PartyMacher123
Beiträge: 64
Registriert: 09.03.2004 16:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PartyMacher123 » 09.03.2006 09:14

man sieht also:

JEDES SPIEL IST REINE GESCHMACKSSACHE

deshalb teste ich auch jedes Spiel selbst an, so kann ich davon ausgehen, dass es mir gefällt. Was die anderen dann davon halten, kann einem ja Wurst sein ;-)

n!cker
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2003 15:22
Persönliche Nachricht:

...

Beitrag von n!cker » 09.03.2006 17:38

pfff... und dann regen sich einige leute auf wenn man sagt, dass grafik heutzutage 90 % des games ausmacht...

Benutzeravatar
SchmalzimOHR
Beiträge: 1032
Registriert: 05.02.2003 16:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von SchmalzimOHR » 09.03.2006 20:48

ne um die grafik gehts net wirklich,sie wirkt einfach nicht ausgefeilt genug.

Das problem an AR ist das man direkt spürt das man mit mehr Feinschliff ein Bombenspiel hätte machen können.
Es ist wirklich alles vom feinsten bis eben auf die unausgegorene Optik wenn die noch gepasst hätte wäre ein Spiel rausgekommen bei dem man mehr mit offenem als geschlossenem mund dagesessen wäre ^^

johndoe-freename-93977
Beiträge: 1
Registriert: 23.03.2006 00:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-93977 » 23.03.2006 00:53

Ich habe Advent Rising eben auf PC durchgespielt und möchte jetzt mal meine eigene Meinung hier kundtun! Ähem, ist etwas lang geworden…sorry

Steurung: Nachdem ich die Zeigergeschwindigkeit uach unter Windows aufs minimum gesetzt habe gings, allerdings etwas unpräzise, doch das führte bei mir nur an drei oder vier Stellen zu Frust, das fand ich tolerierbar

Grafik: Ich habe keine Ahnung was hier alle haben! Sicher ist beim heutigen Stand der Technik so einiges möglich, na und?
Das spiel bietet eine solide und wie ich fand sogar schöne und vor allem abwechslungsreiche Grafik, FAKTUM!

Gameplay: Macht Spaß! Nun bin ich eigentlich kein Fan von Action Spielen, mag also gut sein das es innovativere Titel gibt, aber das ist mir herzlich egal.
Was das Gerücht angeht dass das Spiel erst durch die PSI Kräfte interessant wird, man diese aber erst sehr spät bekommt und sich dazwischen langweilt (so stand es in der PC Games), nun das ist völliger Blödsinn, denn langweilig war Advent Rising nie (s. Story).
Das es teilweise von Halo abgeschaut ist…ja mag sein, aber Halo war das erste Spiel das mich nach ner Weile so was von gelangweilt hat dass ich einfach damit aufgehört habe ohne es durchzuspielen.

Atmosphäre und Story: HAMMER! Wenn man gleich zu anfang die Raumstation betritt trifft man überall auf kleine Menschengruppen die sich über trivilae Themen unterhalten, das haucht dem ganzen ungemein viel Leben ein. Überhaupt trifft man überall auf andere „Wesen“ und ist so nie wirklich allein, außerdem passiert auch ständig was. Menschenmassen die vor den Aliens fliehen, Soldaten die verzweifelt versuchen die Stellung zu halten…all das und noch viel mehr schafft eine Atmosphäre die ich lange nicht mehr in einem PC Spiel erlebt habe.

Die Story ist laut PC Games richtig mies und klischeehaft. Ich find sie toll!
Selbstverständlich stößt man immer wieder auf Elemente die man aus Star Wars, Starship Troopers, King Kong oder was auch immer kennt, aber in welcher Sci Fi Story ist das denn bitte anders?
Letzenendes bekommt man bei Advent Rising eine Spannende Handlung mit zahlreichen Wendungen serviert die in endgeilen Zwischensequenzen erzählt wird und auf die man sogar teilweise Einfluss nehmen kann.
Mängel wie „nicht immer Lippen synchron“ sind mir nicht aufgefallen, und die englische Sprachausgabe empfinde ich eher als Plus. Wie oft war ich genervt von schlechter Lokalisierung…

Alles in allem müsste das Spiel eigentlich für jeden SciFi Fan etwas sein, also Leute, holt es euch, ich will wissen wie es weiter geht!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Amaunir, ChaoticSonic, Doniaeh, Erkannt, Halueth, Kirk22, Marverino0, Nuracus, Purple Heart, SchizoPhlegmaticMarmot, winkekatze, Yenzen und 41 Gäste