Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149471
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 11.12.2013 16:42

"Das sieht aus wie Bikini Zombie Slayers für Arme", lästert Mathias. "Das Spiel, in dem man ständig auf dieselbe Angriffstaste hämmert", gackert Eike. Michael verkneift sich einen Kommentar, aber ich weiß genau, was er denkt! Selbst schuld: Wer nicht hinter die krude Fassade blickt, verpasst eines der knackigsten Actionspiele des Jahres....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Benutzeravatar
Deszaras
Beiträge: 949
Registriert: 13.11.2009 21:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Deszaras » 11.12.2013 16:45

Ein noch klischeehafterer Stil ist denen jetzt nicht eingefallen? Ich kann zweigdünne Schuldmädchen mit Katanas nicht mehr sehen... ist ja fast schon so schlimm wie die ganzen Anabolika-Monster aus den 80igern.

Aber gut, ich will's mal ausprobieren. Wenn das Gameplay wirklich so gut sein soll, ist mir die Optik auch egal.

Benutzeravatar
Iconoclast
Beiträge: 1714
Registriert: 26.05.2009 17:41
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von Iconoclast » 11.12.2013 17:11

Zumindest von dem Video auf Seite 1 her sieht das sowas von langweilig und eintönig aus, da vergeht mir sogar die Lust den Test fertig zu lesen. :/
Wem's gefällt.

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3478
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von Sevulon » 11.12.2013 17:20

Wie vereinbart sich denn der Pro-Punkt: "schnelle, taktisch fordernde Kämpfe" mit dem Negativpunkt "fehlende Übersicht verhindert rechtzeitiges Erkennen von Angriffen"? Generell wundert es mich, dass das Kampfsystem bei einem solchen Manko im Fazit so hochgelobt wird.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1171
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 11.12.2013 17:23

Die Übersicht fehlt nur manchmal. Der Normalzustand ist es zum Glück nicht. ;) Aber du hast Recht - ich ergänze das mal.

Duugu
Beiträge: 616
Registriert: 23.10.2013 19:07
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Duugu » 11.12.2013 17:34

Ich hätte nicht gedacht dass ich sowas mal schreiben muss ... aber wenn ich mir das Video anschaue bekomme ich einen epileptischen Anfall. Grau-en-haft. :D Das geht echt mal sowas von überhaupt gar nicht. Sorry.

Abgesehen davon kann ich dem Schulmädchenscheiß echt mal so gar nichts abgewinnen. Aber das ist wohl Geschmackssache.

Benutzeravatar
an_druid
Beiträge: 2019
Registriert: 12.10.2010 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von an_druid » 11.12.2013 18:04

hmm Interresant Bild

CandyBlock
Beiträge: 298
Registriert: 05.12.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von CandyBlock » 12.12.2013 00:56

Spielt sich das Spiel mit Maus und Tastatur gut oder sollte man lieber ein Gamepad verwenden?

Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1171
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von 4P|Benjamin » 12.12.2013 06:22

Gamepad spielt sich besser.

Benutzeravatar
Tobs85
Beiträge: 167
Registriert: 04.12.2008 19:05
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von Tobs85 » 12.12.2013 13:55

Vielen Dank für den kleinen Test.

Das Spiel hat mich, auch wenn es von der Aufmachung eher schlicht und die Handlung nicht der Rede wert ist, gepackt und der Ehrgeiz treibt mich an den nächsten dicken Brocken noch plätten zu wollen. Das Kampfsystem geht gut von der Hand und schon nach kurzer Zeit tänzelt man mit der Klinge durch die Gegner.

Es gibt viel zu wenige lokalisierte Japanospiele für den PC, da bin ich für jeden Tipp dankbar.
Momentan Spiele ich: GR Wildlands [PC], Rakuen [PC], Playerunknown's Battlegrounds [PC]

maho76
Beiträge: 2336
Registriert: 13.09.2012 13:51
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von maho76 » 12.12.2013 18:03

sieht nach echtem arcade aus. Hauptaugenmerk gameplay, so wie´s eigentlich sein soll.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 10405
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von LePie » 12.12.2013 21:32

Wer an taktischen Schnetzelspielen für den PC interessiert ist, dem rate ich, auch mal einen Blick auf Blade Symphony zu werfen:
http://store.steampowered.com/app/225600/
(Macht auch auf mich einen weitaus besseren Eindruck, hoffentlich schafft es das Spiel auch bis zur Gold-Version.)
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
an_druid
Beiträge: 2019
Registriert: 12.10.2010 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von an_druid » 12.12.2013 22:32

LePie hat geschrieben:Wer an taktischen Schnetzelspielen für den PC interessiert ist, dem rate ich, auch mal einen Blick auf Blade Symphony zu werfen:
http://store.steampowered.com/app/225600/
(Macht auch auf mich einen weitaus besseren Eindruck, hoffentlich schafft es das Spiel auch bis zur Gold-Version.)
Sieht nett aus aber ist ja mehr so ein 1o1 Ding.

Benutzeravatar
Hans_Wurst80
Beiträge: 790
Registriert: 10.01.2008 13:36
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von Hans_Wurst80 » 13.12.2013 09:00

Was mich bei derlei Spielen (auch Blade Symphony anhand des Videos) zunehmend stört ist die Lasershow... ohne Laser. Wieso müssen bei jedem Schwertfuchteln ständig bunte, neongrelle Striche den ganzen Bildschirm erhellen? Was soll das bringen? Das Klickibunti nimmt jegliche Härte aus den Kämpfen und driftet rettungslos ins Kitschige ab.

Da lob ich mir - auch wenn es in einer anderen Perspektive spielt - harte, geradlinige Kämpfe a la Dark Messiah of Might & Magic. Einfach mit Anlauf in die Fresse, ohne bunten Schnickschnack drumrum.

Vielleicht werd ich aber einfach nur zu alt für diesen Sch... ;)

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 10405
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Mitsurugi Kamui Hikae - Test

Beitrag von LePie » 13.12.2013 09:43

Was mich bei derlei Spielen (auch Blade Symphony anhand des Videos) zunehmend stört ist die Lasershow... ohne Laser. Wieso müssen bei jedem Schwertfuchteln ständig bunte, neongrelle Striche den ganzen Bildschirm erhellen? Was soll das bringen? Das Klickibunti nimmt jegliche Härte aus den Kämpfen und driftet rettungslos ins Kitschige ab.
Dann magst du's wohl eher klassisch -> Chivalry:
http://store.steampowered.com/app/219640/
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mhem und 6 Gäste