Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Bothvar
Beiträge: 22
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von Bothvar » 20.07.2012 14:51

Vielen Dank für die prompte Antwort Jörg. Eine sehr interessante Info. Das klingt im ersten Moment ein wenig schade, mal sehen wie ich damit umgehe.

Numrollen
Beiträge: 361
Registriert: 05.11.2006 17:22
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von Numrollen » 23.07.2012 10:33

Das ist wie bei so vielen Spielen von FFG/Heidelberger. Eine 2te Edition ist meist ziemliche Geldmache, mehr nicht. Für Leute die bereits die erste Edition besitzen mit allen Addons (auch siehe Descent), über 200€ ausgegeben haben, schauen dann ziemlich in die Röhre. Vor allem weil sich nur wenig ändert. Aber als Fan ... was will man machen :oops:

Uthoroc
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2012 11:58
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Uthoroc » 23.07.2012 12:02

Vielen Dank für die schöne Rezension. Ich habe sie auf meiner der-ringkrieg.de Fan-Seite verlinkt.

Zur "Geldmache" will ich sagen, dass die 2. Edition aus dem Wunsch vieler Spiele nach einer Neuauflage entstanden ist und die Gelegenheit genutzt wurde, das Spiel noch zu verbessern (siehe bessere Balance). Natürlich muss Ares Games/Heidelberger Geld verdienen, aber reine Geldmache sieht doch anders aus. Zum Beispiel gibt es ja das Upgrade Kit mit allen neuen Karten zu einem günstigen Preis.

Benutzeravatar
Clint
Beiträge: 368
Registriert: 14.12.2004 08:44
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Clint » 24.07.2012 10:28

X_MCX_X hat geschrieben:
Clint hat geschrieben:Hast Du wirklich "Elfen" geschrieben???
Sakrileg!!!!!
Auf jeden Fall! :D
Bild

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8161
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von 4P|T@xtchef » 24.07.2012 13:07

Uthoroc hat geschrieben:Ich habe sie auf meiner der-ringkrieg.de Fan-Seite verlinkt.
Tolle Seite übrigens! Und deine bemalten Figuren sehen klasse aus. Ich habe mich noch nicht getraut, damit anzufangen. Da warten noch so viele unbemalte Truppen auf anderen Schlachtfeldern. :wink:
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
cujo31
Beiträge: 358
Registriert: 18.08.2009 17:28
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von cujo31 » 29.07.2012 14:38

Stimmt, die Seite ist wirklich klasse und für mich der letzte Auslöser, neben dem Test hier auf 4Players, das Spiel zu kaufen. Bin gespannt ob ich bei den Regeln durchblicke und hoffe das das Spiel bald da ist. Bis dahin vertreib ich mir mit meiner Frau zusammen die Zeit beim Herr der Ringe Spiel von Kosmos :D .

Uthoroc
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2012 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Uthoroc » 07.08.2012 15:54

4P|T@xtchef hat geschrieben:Tolle Seite übrigens! Und deine bemalten Figuren sehen klasse aus. Ich habe mich noch nicht getraut, damit anzufangen. Da warten noch so viele unbemalte Truppen auf anderen Schlachtfeldern. :wink:
Herzlichen Dank! Und es freut ich, dass meine Seite zumindest schon mal einen Besucher zum Kauf angeregt hat. Je mehr Spieler, desto besser. 8)

Benutzeravatar
HAL9K
Beiträge: 4
Registriert: 29.11.2007 16:43
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von HAL9K » 04.09.2012 12:07

Selbst wenn ich mir Mühe geben würde, fiele es mir schwer etwas negatives zu diesem Brettspiel zu sagen. Zugegeben ich bin begeisterter Brettspieler, liebe Strategiespiele und kann nur schwer um Herr der Ringe Produkte herum. Trotzdem ist dieses Spiel immernoch die Nummer Eins unter den mir bekannten Brettspielen (und das sind, ohne angeben zu wollen, sehr viele).

Allerdings darf man die Einarbeitungszeit nicht unterschaetzen. Dieses Spiel muss man ein Stück weit in der Tat Lernen. Einige Partien wird es einem vorkommen, als hätten die freien Völker keine Chance. Dann wieder einige Partien die Schattenarmeen. Aber nach einigen Dutzend Durchgängen bin ich nach wie vor erstaunt, wie eine thematische Umsetzung eines Buches in ein unsymmetrisches (!) Brettspiel so ausgewogen sein kann. Vier Wege zum Sieg, völlig ungleiche Ausgangslagen für die die beiden Parteien, jedes Spiel entwickelt sich deutlich anders, aber es ist jedesmal eine grosse Brettspielerfahrung!

Nicht abschrecken lassen und kaufen/spielen!
Bild
Bild

Benutzeravatar
gracjanski
Beiträge: 2020
Registriert: 27.08.2004 23:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von gracjanski » 17.09.2012 19:14

Ja, das Spiel ist echt super. Habe es mittlerweile auch gespielt. Es gibt einem wirklich viele Möglichkeiten und v.a. es ist strategisch: D.h. man kann sich hinsetzen und sich irgendeine strategie Ausdenken und gucken, ob der Plan aufgeht. Solche Games mag ich.
Allerdings...meine #1 bleibt Twilight Imperium
aktuell am spielen: Baldurs Gate 2,
Noch vor mir: Arcanum ?, Astebreed ?, Civilization V, Company of Heroes, Crysis, Dark Souls, Day of the Tentacle, Dead Space 1 2 ?, Europa Universalis 4, Final Fantasy 7, Gone Home ?, Gothic 2, GTR 2, Half-Life/ Black Mesa, Homeworld, Heroes of Might & Magic 3, Ikaruga, Medal of Honor - Pacific Assault, Mafia 1, Neverwinter Nights 2, Oblivion, Path of Exile, Rayman Legends, Skyrim, South Park ?, System Shock 2, Total War - Shogun 2

olaf85
Beiträge: 25
Registriert: 24.07.2010 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von olaf85 » 09.11.2012 13:37

Hallo, ich überlege gerade, mir das Spiel zu Weihnachten zu wünschen.
Bei mir ist aber die Frage aufgekommen, ob das Spiel tatsächlich eher auf 2 Spieler ausgelegt ist, oder ob es auch zu 4. Spaß macht, oder ob es da an Reiz verliert?
Da wir immer in einer Gruppe spielen, würde es mich nämlich nur interessieren, wenn es auch zu 4. gut spielbar ist.
Wie sind da so eure Erfahrungen?
Vielen Dank für eure hoffentlich zahlreichen Antworten!

Benutzeravatar
gracjanski
Beiträge: 2020
Registriert: 27.08.2004 23:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von gracjanski » 09.11.2012 21:57

nee, vergiss es zu viert, es ist ein 2 spieler game
aktuell am spielen: Baldurs Gate 2,
Noch vor mir: Arcanum ?, Astebreed ?, Civilization V, Company of Heroes, Crysis, Dark Souls, Day of the Tentacle, Dead Space 1 2 ?, Europa Universalis 4, Final Fantasy 7, Gone Home ?, Gothic 2, GTR 2, Half-Life/ Black Mesa, Homeworld, Heroes of Might & Magic 3, Ikaruga, Medal of Honor - Pacific Assault, Mafia 1, Neverwinter Nights 2, Oblivion, Path of Exile, Rayman Legends, Skyrim, South Park ?, System Shock 2, Total War - Shogun 2

Kido
Beiträge: 84
Registriert: 13.06.2006 11:45
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von Kido » 16.12.2013 13:05

ich habe es bisher fast ausschließlich zu 4t gespielt, in vielen vielen Runden und es funktioniert super und macht so sehr viel spaß

Benutzeravatar
HAL9K
Beiträge: 4
Registriert: 29.11.2007 16:43
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von HAL9K » 22.12.2013 17:12

Ich würde auch behaupten, dass der Ringkrieg zu viert eher noch besser funktioniert als zu zweit.
Bild
Bild

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8161
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Der Ringkrieg 2. Edition - Special

Beitrag von 4P|T@xtchef » 08.05.2014 17:09

Und dieses Jahr kommt endlich Nachschub, vom selben italienischen Team mit leicht verändertem Konzept: Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere. Ist bereits für dieses Jahr im dritten Quartal auf Deutsch angekündigt. Ich freu mich wie ein Schnitzel drauf.

http://www.boardgamegeek.com/boardgame/ ... ive-armies
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Antworten