Xbox 360 Memory-Cards: Datel verklagt Microsoft

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Masakado
Beiträge: 652
Registriert: 22.09.2009 23:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Masakado » 24.11.2009 13:33

@KingDingeLing87:

Türlich kann man die Firma verstehen, die wollen Gewinn, wie jeder andere auch. Aber, ich denke die haben es schon von anfang an so gemacht, Lizensierung von Anfang bis Ende xD

Benutzeravatar
sinsur
Beiträge: 4959
Registriert: 05.08.2002 13:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sinsur » 24.11.2009 13:45

Sid6581 hat geschrieben:
sinsur hat geschrieben:Du darfst einfach nicht vergessen welchen Aufwand man betreiben muss diese Festplatten seperat anzubieten. Gewinnorientierte Unternehmen werden Zubehör immer zu einem Preis verkaufen der Gewinn einbringt. Dass bei Sony die Festplatten weniger kosten liegt am PC Markt.
Aufwand? Muss man Microsoft jetzt noch dafür danken, dass sie da eine eigene Lösung angestrebt haben, anstatt wie Sony auf Standard-2,5"-SATA-Anschlüsse zu setzen? Ich denke mal, dass die meisten 360-Besitzer so kritisch mit Microsoft umgehen wie ich, aber bei einigen gibt es wirklich so eine "Microsoft wird schon wissen was für uns gut ist"-Mentalität.
Du weist aber schon das die Sachen verpackt und vertrieben und besteuert weden müssen ne?
Zuletzt geändert von sinsur am 24.11.2009 14:20, insgesamt 1-mal geändert.
360 vertikal oder horizontal???
http://www.gametrailers.com/player/usermovies/157366.html

BildBild


Benutzeravatar
SchmalzimOHR
Beiträge: 1032
Registriert: 05.02.2003 16:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von SchmalzimOHR » 24.11.2009 13:50

Salzstreuer hat geschrieben:Blödsinn!!! Monopolstellungen sind nicht naiv, sondern deine Behauptung das man machen kann was man will, wenn man etwas erfunden hat und Konkurrenten einfach ausschließen kann.
Doch kann man,Microsoft könnte sogar sagen,du Activision Blizzard ich möchte dich nicht mehr als Entwickler auf der Xbox360 haben,Lizenzentzug aus Ende fertig.
Mal abgesehn das du bei Hardware auch noch im zweifelsfalle die Garantie verlierst.
Salzstreuer hat geschrieben:Du solltest dich etwas über die Wirtschaft und Microsoft im allgemeinen INFORMIEREN.
Und du solltest wenn du schon mit solchen Tönen um dich spuckst mal was fundiertes bringen anstatt dieses Kindergarten-ochmennoallesfalschwasdusagsttrotzdem-Argument.

Und nochmal für dich Xbox 360 ist ein Markenzeichen und geistiges Eigentum von Microsoft UND NUR MICROSOFT kann und darf entscheiden wer Hardware bauen darf und wer nicht,das machen sie durch Lizenzen deren von deren Gebühren MS Kohle scheffelt!!!! So einfach ist das.
"F K" .... in the coffee.

117Spartan
Beiträge: 158
Registriert: 11.05.2007 14:04
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 117Spartan » 24.11.2009 13:51

paradised hat geschrieben:Meine Konsole ist auch gesperrt worden. Achtung hört sich jetz doof an aber ich hab die auch echt nur geflasht damit ich Sicherungskopien zocken kann. Wisst ihr eigentlich was ne gut erhaltene Version von Resident Evil 5 im Handel wert is beim richtigen Händler?
Was ist denn das für eine geile Begründung? Das hört sich nicht nur doof an, das ist auch doof!

Salzstreuer
Beiträge: 137
Registriert: 24.08.2009 01:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Salzstreuer » 24.11.2009 13:58

SchmalzimOHR hat geschrieben:
Salzstreuer hat geschrieben:Blödsinn!!! Monopolstellungen sind nicht naiv, sondern deine Behauptung das man machen kann was man will, wenn man etwas erfunden hat und Konkurrenten einfach ausschließen kann.
Doch kann man,Microsoft könnte sogar sagen,du Activision Blizzard ich möchte dich nicht mehr als Entwickler auf der Xbox360 haben,Lizenzentzug aus Ende fertig.
Mal abgesehn das du bei Hardware auch noch im zweifelsfalle die Garantie verlierst.
Salzstreuer hat geschrieben:Du solltest dich etwas über die Wirtschaft und Microsoft im allgemeinen INFORMIEREN.
Und du solltest wenn du schon mit solchen Tönen um dich spuckst mal was fundiertes bringen anstatt dieses Kindergarten-ochmennoallesfalschwasdusagsttrotzdem-Argument.

Und nochmal für dich Xbox 360 ist ein Markenzeichen und geistiges Eigentum von Microsoft UND NUR MICROSOFT kann und darf entscheiden wer Hardware bauen darf und wer nicht,das machen sie durch Lizenzen deren von deren Gebühren MS Kohle scheffelt!!!! So einfach ist das.
Microsoft hat die Konsole entwickelt und es ist ihr Eigentum, wenn die jeweilige Konsole nicht verkauft wurde. Sobald diese Konsole einen neuen Besitzer hat, dann gehört die Konsole ihm. Natürlich ist die Konsole nicht sein geistiges Eigentum, aber er darf damit machen was es will. Microsoft darf einen scheiß mit der Konsole machen, weil die jeweilige Konsole ihm nicht mehr gehört. Ebenso darf sie sich nicht einmischen was für Gerätschaften ich anbringe oder auch nicht. -- Von dir hört man nichts fundiertes!!! PS: Microsoft kann nicht verbieten, dass Blizzard ein Spiel auf ihre Konsolen bringt oder auch nicht. Blizzard muss trotzdem Geld abgeben, aber Microsoft darf nichts verbieten. PUNKT

Benutzeravatar
Ash2X
Beiträge: 1182
Registriert: 10.01.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ash2X » 24.11.2009 14:00

Salzstreuer hat geschrieben:
Ash2X hat geschrieben:Der Datenmanipulations-Fachmann Datel (GameShark und ähnliche Schummelvorrichtungen) jammert das sie ihren Kram nicht mehr verjubeln können.
In den Grundsätzen von XBL wird jede Manipulation bestraft...zudem geben einen manche MCs auch die Möglichkeit Daten auf den PC zu verfrachten und findige Hobbyprogrammierer können so XBLA-Spiele cracken.Hmmm...Ja,die bösen Leute von Microsoft mal wieder....;-)

Sorry,aber wenn eine Firma Datenmanipulation oder Raubkopien unterstützt sollte sie sich nicht wundern wenns ein aufs Dach gibt :!:
Wow Propaganda. Datel bietet nicht nur Action-Replay an, sondern auch Controller usw an. Microsoft bietet ja schließlich nicht nur Überwachungssoftware und fehlerhafte Konsolen an, oder?
Sicher,aber bei der Klage gehts,soweit ich weiß um die MCs.Das hat nichts Propaganda zu tun.Nintendo hat solche Sachen auch schon gebracht.Als einem Kumpel 2 Dreamcast um die Ohren geflogen sind wegen einem Billig-Fremdhersteller-Pad hat sich meine Meinung gewaltig zu dem Thema geändert.
Ich habe auch für die PS2 Fremhersteller-Karten mit denen z.B. RE4,Jak X und einige andere Titel nicht laufen.Eigentlich noch schlimmer: es zerstört andere Spielstände.

Ach ja,das ganze Zeug wird ohne Lizenz hergestellt.Möchtest du eine Konsole herausbringen bei dem jeder der Lust hat Peripherie rausbringt und wenns nicht funktioniert oder das Gerät kaputtmacht bist du übrigends schuld.

Die Meisten rennen bei sowas durch die Gegend und schreien "Scheiß MS,scheiß Sony,Scheiß Nintendo" aber haben nicht den Hauch einer Ahnung von sowas.
If it ain´t broken don´t fix it.
If it is broken, don´t release it!

Salzstreuer
Beiträge: 137
Registriert: 24.08.2009 01:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Salzstreuer » 24.11.2009 14:01

117Spartan hat geschrieben:
paradised hat geschrieben:Meine Konsole ist auch gesperrt worden. Achtung hört sich jetz doof an aber ich hab die auch echt nur geflasht damit ich Sicherungskopien zocken kann. Wisst ihr eigentlich was ne gut erhaltene Version von Resident Evil 5 im Handel wert is beim richtigen Händler?
Was ist denn das für eine geile Begründung? Das hört sich nicht nur doof an, das ist auch doof!
Sicherungskopien sind erlaubt!!!- Ist seine eigene Schuld, wenn er es nicht für Raubkopien benutzt. Er ist halt ein kranker Mensch und muss gesteinigt werden, weil er versucht hat sein Eigentum zu verändern. /Ironie aus

Benutzeravatar
knödelheinz
Beiträge: 344
Registriert: 11.03.2007 00:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von knödelheinz » 24.11.2009 14:02

vielleicht sollte ms mit qualität und gutem preis im zubehör überzeugen anstatt zu sperren.

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Druzil
Beiträge: 677
Registriert: 10.02.2007 19:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Druzil » 24.11.2009 14:02

Salzstreuer hat geschrieben:Trotzdem ist eine Monopolstellung nicht erlaubt. Falls du dieses Wort nicht verstehst, dann schlag es bitte nach. -Microsoft ist mehrfach wegen sowelcher Versuche auf die Schnauze gefallen und das werden sie wieder. Wie lustig doch die Sache mit dem Explorer war oder Firmen absprachen XD
Es ist aber keine Monopolstellung. Du könntest dir nämlich auch einfach ne PS3 kaufen und zu 99% die selben Spiele drauf zocken. Niemand hat dich gezwungen, dich für das M$ Profukt und gegen das Sony Produkt zu entscheiden.
Edit: Nicht zu vergessen ich kann hunderte Ersatzteile von nicht Audi Konzernen bekommen und sie dran montieren.
Du hast das Beispiel scheinbar nicht verstanden. Ich sagte Audi KÖNNTE, nicht "bei Audi ist es so".

Salzstreuer
Beiträge: 137
Registriert: 24.08.2009 01:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Salzstreuer » 24.11.2009 14:08

Ash2X hat geschrieben:
Salzstreuer hat geschrieben:
Ash2X hat geschrieben:Der Datenmanipulations-Fachmann Datel (GameShark und ähnliche Schummelvorrichtungen) jammert das sie ihren Kram nicht mehr verjubeln können.
In den Grundsätzen von XBL wird jede Manipulation bestraft...zudem geben einen manche MCs auch die Möglichkeit Daten auf den PC zu verfrachten und findige Hobbyprogrammierer können so XBLA-Spiele cracken.Hmmm...Ja,die bösen Leute von Microsoft mal wieder....;-)

Sorry,aber wenn eine Firma Datenmanipulation oder Raubkopien unterstützt sollte sie sich nicht wundern wenns ein aufs Dach gibt :!:
Wow Propaganda. Datel bietet nicht nur Action-Replay an, sondern auch Controller usw an. Microsoft bietet ja schließlich nicht nur Überwachungssoftware und fehlerhafte Konsolen an, oder?
Sicher,aber bei der Klage gehts,soweit ich weiß um die MCs.Das hat nichts Propaganda zu tun.Nintendo hat solche Sachen auch schon gebracht.Als einem Kumpel 2 Dreamcast um die Ohren geflogen sind wegen einem Billig-Fremdhersteller-Pad hat sich meine Meinung gewaltig zu dem Thema geändert.
Ich habe auch für die PS2 Fremhersteller-Karten mit denen z.B. RE4,Jak X und einige andere Titel nicht laufen.Eigentlich noch schlimmer: es zerstört andere Spielstände.

Ach ja,das ganze Zeug wird ohne Lizenz hergestellt.Möchtest du eine Konsole herausbringen bei dem jeder der Lust hat Peripherie rausbringt und wenns nicht funktioniert oder das Gerät kaputtmacht bist du übrigends schuld.

Die Meisten rennen bei sowas durch die Gegend und schreien "Scheiß MS,scheiß Sony,Scheiß Nintendo" aber haben nicht den Hauch einer Ahnung von sowas.
Datel bietet qualität an. Dein Freund ist selbst schuld, wenn er sich sachen aus China kauft. Ich kaufe ja auch keine Kameras oder Bremsleitungen aus diesem Land, oder?(Ich würde sowas nicht überleben)- Datel verkauft auch normale MC's und diese können nun auch nicht genutzt werden.

Salzstreuer
Beiträge: 137
Registriert: 24.08.2009 01:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Salzstreuer » 24.11.2009 14:15

Druzil hat geschrieben:
Salzstreuer hat geschrieben:Trotzdem ist eine Monopolstellung nicht erlaubt. Falls du dieses Wort nicht verstehst, dann schlag es bitte nach. -Microsoft ist mehrfach wegen sowelcher Versuche auf die Schnauze gefallen und das werden sie wieder. Wie lustig doch die Sache mit dem Explorer war oder Firmen absprachen XD
Es ist aber keine Monopolstellung. Du könntest dir nämlich auch einfach ne PS3 kaufen und zu 99% die selben Spiele drauf zocken. Niemand hat dich gezwungen, dich für das M$ Profukt und gegen das Sony Produkt zu entscheiden.
Edit: Nicht zu vergessen ich kann hunderte Ersatzteile von nicht Audi Konzernen bekommen und sie dran montieren.
Du hast das Beispiel scheinbar nicht verstanden. Ich sagte Audi KÖNNTE, nicht "bei Audi ist es so".
Du musstest ja auch kein Windows kaufen, oder? Wie toll wäre es wenn du kein Firefox mehr benutzen könntest? Das hat ja Microsoft schon einmal versucht. Aber als Ausrede hast du natürlich das man Linux benutzen kann. Man hat dich ja schließlich nicht gezwungen dir Windows zu kaufen. Du musst ja dir auch kein Wasser kaufen, wenn es nur einen Betreiber für Wasser gibt, oder? Kannst ja auf Cola ausweichen. Beides sind ja schließlich Getränke.---- nazi Audi= Microsoft, normalle Firma Audi= ??? Sollte schließlich eine Allegorie sein, wenn du Audi schon mit Microsoft vergleichst. Ist so als würde ich Adolf mit Kennedy vergleichen.

Benutzeravatar
Masakado
Beiträge: 652
Registriert: 22.09.2009 23:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Masakado » 24.11.2009 14:22

@Salzstreuer:

Nein, nein, NEEEEEEIN.... du hasts getan :(

Musstest du einen Hitlervergleich bringen?

Godwin fühlt sich mal wieder bestätigt :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Godwins_Law

LG

bEni.
Beiträge: 105
Registriert: 09.01.2007 09:33
Persönliche Nachricht:

Beitrag von bEni. » 24.11.2009 14:30

paradised hat geschrieben:1. geht es mir nicht um sammlerwerte sondern um wiederverkaufswerte
2. wenn du schon keine konstruktive antwort auf meine frage geben kannst dann sei einfach leise und flame nicht.
1. bei defekt oder beschädigung umtauschen.
2. hast du eben pech, wenn du deine box flasht und dann erwischt wirst, verstehe dein gemecker nicht! entweder zockste offline weiter oder kaufst dir ne neue box.

Salzstreuer
Beiträge: 137
Registriert: 24.08.2009 01:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Salzstreuer » 24.11.2009 14:36

Masakado hat geschrieben:@Salzstreuer:

Nein, nein, NEEEEEEIN.... du hasts getan :(

Musstest du einen Hitlervergleich bringen?

Godwin fühlt sich mal wieder bestätigt :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Godwins_Law

LG
Das musste einfach sein^^ Ich kann mir kaum einen böseren Menschen vorstellen als Hitler außer vielleicht Moslems die ebenso Juden deportiert haben. Ich könnte auch böse Moslems nennen, allerdings müsste man Erfahrung mit Politik und mit dem Islam haben. PS: Übersetze Islam und du hast das Wort Unterwerfung.

Benutzeravatar
Masakado
Beiträge: 652
Registriert: 22.09.2009 23:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Masakado » 24.11.2009 14:44

Islam = Unterwerfung
Politik = Ar***-kriechen

Hört sich für mich vollkommen identisch an xD

Antworten