Xbox 360 Memory-Cards: Datel verklagt Microsoft

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
GoreFutzy
Beiträge: 4269
Registriert: 05.09.2006 07:42
Persönliche Nachricht:

Beitrag von GoreFutzy » 24.11.2009 09:59

T34mKill0r hat geschrieben:Eigentlich bin ich ja für MS....
Aber was die in der letzten Zeit abziehen :roll:

- 3. Hersteller blocken...
- HDD-Lock der Xbox Platte beim Bann...
- blockieren aller entgeldlich erworbenen Games über XB-Live

glaub Microsoft hat sich da etwas zuviel vorgenommen...
ganz nach dem Motto "versuchen kann mans ja"
Ok, das mit den Drittherstellern ist unfein, aber für den Rest ist jeder selbst verantwortlich. Da hat der jeweilige einfach zu naiv gedacht.

Benutzeravatar
benTi1985
Beiträge: 52
Registriert: 07.11.2008 00:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von benTi1985 » 24.11.2009 10:12

p1ng001n hat geschrieben:
T34mKill0r hat geschrieben:Eigentlich bin ich ja für MS....
Aber was die in der letzten Zeit abziehen :roll:

- 3. Hersteller blocken...
- HDD-Lock der Xbox Platte beim Bann...
- blockieren aller entgeldlich erworbenen Games über XB-Live

glaub Microsoft hat sich da etwas zuviel vorgenommen...
ganz nach dem Motto "versuchen kann mans ja"
Für mich klangen Punkt 2 und 3 bisher immer nur wie Gerüchte, die von den armen, unschuldigen, völlig zu Unrecht bezichtigten Raubkopierern verbreitet wurden, um gegen Microsoft zu schießen. Gibt es denn dazu schon verlässliche Quellen, dass dies tatsächlich passiert ist?
Meine Box wurde gebannt, benutze meine HDD aber weiterhin ohne Probleme auf der neuen Box und kann auch alle Arcade Games weiterhin zocken... Weiss nich was das mit dem HDD-Lock sein soll.

Benutzeravatar
ph0en1xs
Beiträge: 173
Registriert: 14.04.2008 18:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von ph0en1xs » 24.11.2009 10:21

Rand360 hat geschrieben:
Eben, denn es ging MS nicht um die Sperrung von Memorycards von Drittherstellern, sondern um die Sperrung von NICHT lizensierten Speichermedien!

Somit dürfte das ganze meiner Meinung nach vollkommen rechtens sein.
da steht aber:
Schon vor der Veröffentlichung des Patches empfahl man den Nutzern deswegen, ihre Daten zu kopieren, falls sie Speichermedien anderer Anbietern verwenden.
nix mit speichermedien nicht lizensierter anbieter.

und ms gehts immer ums monopol weil man so geld verdient.
liest eh keiner...




Benutzeravatar
Genkis
Beiträge: 2804
Registriert: 14.07.2007 13:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Genkis » 24.11.2009 10:29

wezzy01 hat geschrieben:Daumenhoch für MS . Ich hoffe das Datel sich auf die Schnauze legt . Wenn ich keine Lizenz von MS hab darf ich es eben nicht verkaufen
Ja Daumen hoch. Ich zahle gerne lächerlich hohe Preise für XboxFestplatten!
Bild

Benutzeravatar
p1ng001n
Beiträge: 76
Registriert: 13.10.2009 10:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von p1ng001n » 24.11.2009 10:31

ph0en1xs hat geschrieben:
Rand360 hat geschrieben:
Eben, denn es ging MS nicht um die Sperrung von Memorycards von Drittherstellern, sondern um die Sperrung von NICHT lizensierten Speichermedien!

Somit dürfte das ganze meiner Meinung nach vollkommen rechtens sein.
da steht aber:
Schon vor der Veröffentlichung des Patches empfahl man den Nutzern deswegen, ihre Daten zu kopieren, falls sie Speichermedien anderer Anbietern verwenden.
nix mit speichermedien nicht lizensierter anbieter.

und ms gehts immer ums monopol weil man so geld verdient.
Wenn Microsoft aber an keinen die Lizenzen rausgegeben hat (was meiner Meinung nach ihr gutes Recht ist), dann sperren sie de facto nur die Speichermedien, welche nicht lizensiert sind. Dass das aufs Gleiche rausläuft, als wenn alle "Nicht-Microsoft"-Speichermedien gesperrt werden, ist dabei Zufall... :wink:

@hm.Psycho: Danke für die Info. Genau das meinte ich, da ich sowas in die Richtung schon mehrfach gehört habe. Da kann man jetzt ja nurnoch hoffen, dass du geläutert bist! :lol:

Benutzeravatar
sinsur
Beiträge: 4959
Registriert: 05.08.2002 13:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sinsur » 24.11.2009 10:54

tcsystem hat geschrieben:Jop da fällt mir doch glatt ein wie es bei Sony läuft:
Jede Festplatte verbaubar ohne Garantieverlust (2,5" 9,5mm Höhe)
Jedes Headset funktioniert ohne Probs (bluetooth)
Jede Tastatur und Maus wird erkannt (Bluetooth,USB Kabel oder Funk egal)
So gut wie jedes Lenkrad (komt aber auf das Spiel an obs unterstützt wird)
Und 3. Hersteller Controller
dazu noch eine Reihe von haufenweise Drucker (USB oder Netzwerk).

Ich denke da wird ein Vergleich angestellt und MS verliert den Prozess.
Ebenso wie mit dem Internet Explorer Media Player usw...
Überall wo sie unrechtmäßig versucht haben Monopolstellungen aufzubauen.
Da fällt mir ein dass es doch tatsächlich jemanden gegeben haben muss der seine Arbeitszeit damit verbracht hat alle möglichen Druckertreiber für die PS3 zu schreiben und ich immer noch keinen Crossgame Invite auf dieser Videospielkonsole machen kann.

Übrigens kan nauch bei der Xbox ne eigene Festplatte verbauen ohne die Garantie zu verlieren. Zwar nicht offiziell aber die Festplatte schickt man eh nicht mit ein im Garantiefall.

Ich meine gehört zu haben dass Microsoft Fremdanbieter von Memorycards aussperrt weil sich dort eine Sicherheitslücke bezüglich Einspeisung von schädlicher Software befindet.
Allerdings bezweifele ich dass Datel im Interesse solcher Hackingversuche Memorycards anbieten möchte weshalb sie wiederum gute Chancen haben dort etwas zu erreichen.
360 vertikal oder horizontal???
http://www.gametrailers.com/player/usermovies/157366.html

BildBild


Benutzeravatar
p1ng001n
Beiträge: 76
Registriert: 13.10.2009 10:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von p1ng001n » 24.11.2009 11:09

sinsur hat geschrieben:Ich meine gehört zu haben dass Microsoft Fremdanbieter von Memorycards aussperrt weil sich dort eine Sicherheitslücke bezüglich Einspeisung von schädlicher Software befindet.
Allerdings bezweifele ich dass Datel im Interesse solcher Hackingversuche Memorycards anbieten möchte weshalb sie wiederum gute Chancen haben dort etwas zu erreichen.
Dabei ist doch die Frage, was Microsoft als "schädliche Software" sieht. Wenn man an die von Datel vertriebenen Freeloader bzw. XPlorer denkt, dann könnten die nach Mircosofts Denfinition durchaus als "schädliche Software" gelten. In wie weit das nun sinnvoll ist, sei mal dahingestellt, da ich das Spielen importierter Spiele bzw. das einsetzen von Codes, die auf den Spielecode direkt zugreifen nicht als "schädliche Software" bezeichnen würde. Aber Microsoft traue ich dies durchaus zu!

johndoe776539
Beiträge: 999
Registriert: 04.10.2008 22:10
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe776539 » 24.11.2009 11:13

Therak hat geschrieben:Raubkopierer sind niemals im Recht ;)

@Topic
Da es Microsofts Konsole ist, darf MS auch Dritthersteller von ihr ausschließen. Das ist nicht mit dem PC vergleichbar und MS kann dafür auch keine Klatsche bekommen.

Aaaaaber: Datel hat sicherlich von MS die Lizenz zur Produktion dieser Produkte bekommen. Sie trotz Lizenz auszuschließen ist wiederum ein Grund für ne Klatsche.
ist eigentlich schon so ziemlich das gleiche ^^

Benutzeravatar
cr[A]nk
Beiträge: 83
Registriert: 28.08.2007 18:51
Persönliche Nachricht:

Beitrag von cr[A]nk » 24.11.2009 11:19

Wer kauft denn auch son billig crap von dubiosen 3. Herstellern! "Datel" noch nie gehört den China laden. Sollen se doch verschwinden, vermissen tut die keiner ...

Bild

Benutzeravatar
Masakado
Beiträge: 652
Registriert: 22.09.2009 23:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Masakado » 24.11.2009 11:59

MS darf keine Monopolstellung erreichen. Damit hätten die dann die uneingeschränkte Macht ihre Preise selbst und nach eigenem Ermessen zu bestimmen und niedrig würden die die erst recht nicht machen. Ich hoffe mal das MS für den angestrebten Monopolkapitalismus eins auf die Nase bekommt.

LG
Zuletzt geändert von Masakado am 24.11.2009 12:00, insgesamt 1-mal geändert.

dcc
Beiträge: 2491
Registriert: 08.08.2008 15:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von dcc » 24.11.2009 11:59

GoreFutzy hat geschrieben:
T34mKill0r hat geschrieben:Eigentlich bin ich ja für MS....
Aber was die in der letzten Zeit abziehen :roll:

- 3. Hersteller blocken...
- HDD-Lock der Xbox Platte beim Bann...
- blockieren aller entgeldlich erworbenen Games über XB-Live

glaub Microsoft hat sich da etwas zuviel vorgenommen...
ganz nach dem Motto "versuchen kann mans ja"
Ok, das mit den Drittherstellern ist unfein, aber für den Rest ist jeder selbst verantwortlich. Da hat der jeweilige einfach zu naiv gedacht.
Nö, die dürfen auch nichts an der Konsole machen, d.h. kein HDD Lock. Die hat man sich 100% funktionstüchtig gekauft und so hat die auch zu verbleiben. Wenn MS ein Problem mit Kopien hat, dazu gibt es Behörden die sich drum kümmern. Was die machen ist Eigenjustiz und das ist höchst strafbar da es sogar gewisse Grundrechte (unrechtliche Enteignung) angreift.

Gesetz hin oder her, die MS Fanboys können hier rumschreien wie sie wollen. Aber den BAN von 1 Million Leuten werden auch sie online bemerken wenn es auf einmal viel weniger Multiplayer hosts gibt.
Menschen sind halt generel blöde wenn sie die eigene Missgunst den Vorteilen vorziehn.

Benutzeravatar
47Ronin
Beiträge: 391
Registriert: 16.12.2008 21:03
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 47Ronin » 24.11.2009 12:21

MS darf keine Monopolstellung erreichen. Damit hätten die dann die uneingeschränkte Macht ihre Preise selbst und nach eigenem Ermessen zu bestimmen und niedrig würden die die erst recht nicht machen. Ich hoffe mal das MS für den angestrebten Monopolkapitalismus eins auf die Nase bekommt.
wtf... MS hat eine deutliche Monopolstellung. Und überzogen hohe Preise wären gar nicht so schlecht, da somit auf diesem Sektor Gewinne zu holen wären für andere Hersteller und somit mehr Konkurrenz auf diesem Sektor entstehen würde.
Und das mit dem HDD Lock raff ich nicht. Ich habe einige Bekannte deren Box gebannt wurde, die haben sich einfach die Sachen auf andere Platten kopiert oder die alte Platte auf eine neue Box gesteckt. Die haben keine Probleme was zu zocken.

Benutzeravatar
SchmalzimOHR
Beiträge: 1032
Registriert: 05.02.2003 16:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von SchmalzimOHR » 24.11.2009 12:29

Was regt ihr euch eigentlich auf?

Das ist eben der Nachteil einer Konsole,der Plattforminhaber kann bestimmen was für externe Hardware ihr verwenden dürft und welche nicht,denkt ihr denn wirklich ein Gericht wird da was anderes entscheiden?

Passt euch das nicht kauft euch nen Pc bei dieser Plattform ist MS nämlich auf die Hardware anderer Hersteller angewiesen.
"F K" .... in the coffee.

Benutzeravatar
Masakado
Beiträge: 652
Registriert: 22.09.2009 23:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Masakado » 24.11.2009 12:35

@ El Schwingo:

Weisst du was eine Monopolstellung ist? Wenn MS ein Monopol mit seinen Peripherärgeräten aufbaut, indem sie einfach alles lizensieren und diese Lizenzen nicht an andere Hersteller rausgeben, dann kontrolliert nurnoch MS die Preise. Dann bricht das richtige Chaos aus. Damit wird nämlich die komplette Wirtschaft auf diesem Sektor zerstört. Dann gibt es nämlich keine Konkurrenz mehr für MS! Nur MS, der seine Produkte rausgibt und die Kunden, die den Mist dann kaufen müssen.

Das MS immer weiter versucht Monopol zu beziehen unter dem scheinheiligen Vorwand der bösen Raubkopiererei vorbeugen zu wollen ist keine Rechtfertigung.

Benutzeravatar
sinsur
Beiträge: 4959
Registriert: 05.08.2002 13:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sinsur » 24.11.2009 12:40

Genkis hat geschrieben:
wezzy01 hat geschrieben:Daumenhoch für MS . Ich hoffe das Datel sich auf die Schnauze legt . Wenn ich keine Lizenz von MS hab darf ich es eben nicht verkaufen
Ja Daumen hoch. Ich zahle gerne lächerlich hohe Preise für XboxFestplatten!
Ähm....Mal überlegt gleich eine Konsole mit Festplatte zu kaufen? Die kostet nämlich nicht so viel wie die Festplatte einzeln. Du darfst einfach nicht vergessen welchen Aufwand man betreiben muss diese Festplatten seperat anzubieten. Gewinnorientierte Unternehmen werden Zubehör immer zu einem Preis verkaufen der Gewinn einbringt. Dass bei Sony die Festplatten weniger kosten liegt am PC Markt.
360 vertikal oder horizontal???
http://www.gametrailers.com/player/usermovies/157366.html

BildBild


Antworten