4P-Bilderserie: Die Geschichte der Handhelds

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149401
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4P-Bilderserie: Die Geschichte der Handhelds

Beitrag von 4P|BOT2 » 27.03.2009 19:22

Handhelds sind dem Namen entsprechend die Helden der Hände: Klein, leistungsstark, mobil, super und optimal zur Drachenbekämpfung oder Jungfrauenrettung geeignet. Und unterwegs spielen kann man damit auch noch - und zwar seit mehr als 30 Jahren! Wahnsinn, oder? Wenn das und die bevorstehende Veröffentlichung des Nintendo DSi mal kein Grund für eine ausführliche Bilderserie sind, die den Wurzeln de...

Hier geht es zur News 4P-Bilderserie: Die Geschichte der Handhelds

Benutzeravatar
North McLane
Beiträge: 414
Registriert: 07.01.2008 19:15
Persönliche Nachricht:

jaja...

Beitrag von North McLane » 27.03.2009 19:22

Schöne Bilderserie! Hab auch 90/91 nen GameBoy bekommen inkl. Super Mario Land! Mein erstes Nintendo gerät und viele folgten! Der Game Gear war auch ganz nett!
Zuletzt geändert von North McLane am 28.03.2009 16:45, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
dark91
Beiträge: 84
Registriert: 12.05.2007 17:13
Persönliche Nachricht:

Beitrag von dark91 » 27.03.2009 19:33

So eng, dass man beim Spielen Gefahr lief, dass der Game Boy micro von Hautporen aufgesaugt oder von unachtsamen Zockern eingeatmet wurde.


Wie geil isse das xDDDDDDDDDD


mal wieder eine sehr gelungene bilderserie! ich besitze einen gameboy color und nen sp. die anderen haben mich nie interressiert.
Bild
Bild


Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12720
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sourcOr » 27.03.2009 20:16

Ah, der Game Boy Color war mein erstes Stück, alle wollten das Teil haben, am besten noch Pokemon dazu =D
Und er läuft immernoch, klasse.

Bei dem iPhone frage ich mich nur: Wie steuert man die Games? 8O

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23265
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Steppenwaelder » 27.03.2009 20:41

Was gibts schöneres als sich hinzuhocken mit einen Ur Gameboy und eine Runde Tetris zocken? 8) Herrlich!
Deshalb geht man auch nicht in die u-bahn die rappelvoll ist, sondern nimmt dei nächste. paar stunden warten und gut ist...ist nicht so als ob jetzt winter wäre und du festgefroren bist auf den Stuhl

Benutzeravatar
Linden
Beiträge: 1781
Registriert: 08.09.2007 14:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Linden » 27.03.2009 20:48

Schäm... bis auf Gameboy, Gamegear,Neo Geo Pocket (klasse Gerät) und GBA ging alles an mir vorbei. Ich weiß noch wie ich mich zu Weihnachten vor gefühlten 20 Jahren über den Game Boy gefreut habe, oh das ruft tolle Erinnerungen hervor.

Schöne Bilderserie, diesmal sind die Kommentare zu den Geräten sogar informativ.

NiiGl
Beiträge: 114
Registriert: 18.07.2008 16:13
Persönliche Nachricht:

Beitrag von NiiGl » 27.03.2009 21:06

bei mir zeigts irgendwie nur ein Bild an
Bild

Benutzeravatar
Erynhir
Beiträge: 4252
Registriert: 01.05.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Erynhir » 27.03.2009 21:06

Von den aufgelisteten Geräten hatte ich (nur) den Game Gear. War schon ein cooles Teil, Sonic hab ich darauf bis zum Erbrechen gespielt. :D
Mittlerweile find ich Handhelds aber allesamt doof, zumindest die aktuellen.
Bild

Benutzeravatar
Hunk
Beiträge: 908
Registriert: 05.08.2002 13:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Hunk » 27.03.2009 21:17

Und ich dachte immer der Microvision wäre die allererste tragbare Spielekonsole gewesen?
Ansonsten ist der klassische Game Boy bis heute unerreicht.
Meine liebste Plattform, nach dem Super Nintendo.
[IMG]http://img6.imageshack.us/img6/656/smallx.gif[/IMG]

[img]http://img9.imageshack.us/img9/9170/gojirakopie.jpg[/img]

Benutzeravatar
Mang0
Beiträge: 33
Registriert: 24.10.2007 16:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Mang0 » 27.03.2009 21:24

sourcOr hat geschrieben:Bei dem iPhone frage ich mich nur: Wie steuert man die Games? 8O
hauptsächlich durch den (sehr genauen) beschleunigungssensor oder virtuelle tasten. geht bei einigen derzeitigen games sehr gut, bei anderen gar nicht.

killermasterZ
Beiträge: 164
Registriert: 01.01.2007 13:20
Persönliche Nachricht:

Beitrag von killermasterZ » 28.03.2009 00:52

NiiGl hat geschrieben:bei mir zeigts irgendwie nur ein Bild an
Bei mir auch. Bei den anderen Bilderserien ebenfalls. Nicht schön :(
Digital Playground

Benutzeravatar
JimNorton
Beiträge: 554
Registriert: 24.02.2004 01:09
Persönliche Nachricht:

*blub*

Beitrag von JimNorton » 28.03.2009 01:02

Das Ganze wurde vier Jahre später mit dem GP2X nochmal deutlich verbessert, die aktuellste Variante F200 nutzt sogar einen Touchscreen.
Das aktuellste Gerät ist der gp2x WIZ
Ein Menschenkenner sagt - Ich kann dich lesen wie ein offenes Buch -
und er glaubt dass er jedes Buch das er liest auch verstehen kann!
Bild

Benutzeravatar
Funfab
Beiträge: 603
Registriert: 11.02.2009 20:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Funfab » 28.03.2009 01:38

ordentlicher wandel :Daumenrechts:

Benutzeravatar
sizzay
Beiträge: 2390
Registriert: 28.08.2002 03:00
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sizzay » 28.03.2009 02:44

wenn ich handheld höre, denk ich an palm..
Die Politiker sollten aufhören, Desinteresse mit Toleranz zu verwechseln.
Denn sobald Interesse aufkommt, werden wir wieder Mistgabeln, Stricke und Fackeln auf den Straßen sehen.

Benutzeravatar
Chamäleonmann
Beiträge: 5
Registriert: 09.04.2008 18:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chamäleonmann » 28.03.2009 04:53

Ich finde, die Pandora hätte ebenfalls vorgestellt werden sollen... es ist die konsequente Weiterentwicklung des GamePark-Konzepts, nun allerdings aus einer wirklichen Spieler-Perspektive heraus entwickelt und ist dazu noch unter deutscher Beteiligung entstanden.

http://www.openpandora.org

Antworten