PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Markhelm
Beiträge: 589
Registriert: 26.09.2019 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von Markhelm » 16.09.2020 18:56

Also der schnöde Mammon. Dabei war die Story doch schon längst auserzählt und die ND-Leute hatten keinen Bock mehr auf Uncharted.

Benutzeravatar
EintopfLeiter
Beiträge: 129
Registriert: 08.08.2019 11:07
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von EintopfLeiter » 16.09.2020 21:59

Markhelm hat geschrieben:
16.09.2020 18:56
Also der schnöde Mammon. Dabei war die Story doch schon längst auserzählt und die ND-Leute hatten keinen Bock mehr auf Uncharted.
Spoiler
Show
Ja, der "schnöde Mammon". Willkommen im 21. Jahrhundert, in dem Geld als Zahlungsmittel und somit zum leben/überleben dient. Hat natürlich seine Tücken, ja, ist sicherlich auch für Ungerechtigkeit und Schrecken verantwortlich, ja. Bestimmt ist das System auch noch verbesserungswürdig und trotzdem, sehen wahrscheinlich die meisten Menschen darin einen Fortschritt. Warentausch wollen wohl die wenigsten zurück.

Und in diesem Fall, wenn hunderte (und mehr) Menschen dadurch ernährt werden, weitere Millionen voller Freude den Konsum eingehen und es nicht mal bereuen, was kann daran falsch sein? Und was - zum Geier - hat jetzt die Story damit zu tun?

Du zählst nicht zu den Millionen, kein Ding, ich übrigens auch nicht. Uncharted war nie so meins.
Mach es wie ich, geh einfach weiter mit Deinem Geld und gib es wo anders aus. Kein Grund höhnisch zu werden.
Zum Thema: So oder so, wir bekommen alle unsere Konsole, früher oder später. Ich freu mich drauf.

VG
Zuletzt geändert von EintopfLeiter am 17.09.2020 00:01, insgesamt 2-mal geändert.
" Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle unrecht haben. "

- Bertrand Russel (1872-1970)


Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 7951
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von dx1 » 16.09.2020 22:05

EintopfLeiter hat geschrieben:
16.09.2020 21:59
Zum Thema: So oder so, wir bekommen alle unsere Konsole, früher oder später.
Auch gegen meinen Willen? Naja, solange ich nicht auch noch gezwungen werde, dafür zu bezahlen, stört's mich nicht.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

ChrisJumper
Beiträge: 8918
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von ChrisJumper » 16.09.2020 22:10

dx1 hat geschrieben:
16.09.2020 22:05
Auch gegen meinen Willen? Naja, solange ich nicht auch noch gezwungen werde, dafür zu bezahlen, stört's mich nicht.
Ja das nennt man dann Teenager mit eigenem Taschengeld! :D

Benutzeravatar
EintopfLeiter
Beiträge: 129
Registriert: 08.08.2019 11:07
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von EintopfLeiter » 17.09.2020 00:01

dx1 hat geschrieben:
16.09.2020 22:05
EintopfLeiter hat geschrieben:
16.09.2020 21:59
Zum Thema: So oder so, wir bekommen alle unsere Konsole, früher oder später.
Auch gegen meinen Willen? Naja, solange ich nicht auch noch gezwungen werde, dafür zu bezahlen, stört's mich nicht.
Nehmen wir Mal an, Du würdest eine geschenkt bekommen. Vielleicht zu Weihnachten, ohne davon zu wissen - ein Überraschungsgeschenk. Man könnte sagen, das wäre doch gegen Deinen Willen, auf jeden Fall aber, ohne selbst gezahlt zu haben.

Es gibt Schlimmeres, wie ich finde.

VG

PS: ;)
PPS: Würde es dich denn stören, für die kommende Playstation zu zahlen?
Zuletzt geändert von EintopfLeiter am 17.09.2020 00:02, insgesamt 1-mal geändert.
" Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle unrecht haben. "

- Bertrand Russel (1872-1970)


Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 7951
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von dx1 » 17.09.2020 00:06

Hallo bester Freund, brauchst Du? Nur 350 Euro. Ach, Du hast schon? Hallo ebay, brauchst Du?

pps: Was? Warum soll ich für ein Gerät bezahlen, für das ich keinerlei Verwendung habe?
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
EintopfLeiter
Beiträge: 129
Registriert: 08.08.2019 11:07
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von EintopfLeiter » 17.09.2020 00:38

dx1 hat geschrieben:
17.09.2020 00:06
Hallo bester Freund, brauchst Du? Nur 350 Euro. Ach, Du hast schon? Hallo ebay, brauchst Du?

pps: Was? Warum soll ich für ein Gerät bezahlen, für das ich keinerlei Verwendung habe?
Um Gottes Willen, wenn Du für das Teil keine Verwendung hast, gibt es keine Grund zu zahlen, nein.

Mein Kommentar/Satz war durchaus einladend, ist mir im Nachhinein aufgefallen. Ich fand Deine Antwort darauf passend und amüsant. Jetzt weiß ich, dass die PS5 nicht Dein Interesse weckt. Okay, war nicht gleich klar...

Ich lege mich schlafen.

VG

PS: Solltest Du die PS5 - wider Erwarten - unter dem Weihnachtsbaum liegen haben und Deine Freunde wollen sie auch nicht, musst Du nicht eBay bedienen. Für 350 Tacken nehme ich sie...
" Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle unrecht haben. "

- Bertrand Russel (1872-1970)


Benutzeravatar
Promillus
Beiträge: 351
Registriert: 05.03.2019 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony musste Produktion angeblich deutlich kürzen

Beitrag von Promillus » 17.09.2020 00:50

EintopfLeiter hat geschrieben:
17.09.2020 00:38
PS: Solltest Du die PS5 - wider Erwarten - unter dem Weihnachtsbaum liegen haben und Deine Freunde wollen sie auch nicht, musst Du nicht eBay bedienen. Für 350 Tacken nehme ich sie...
Ich biete 351 Ocken... :ugly:

Antworten