Seite 1 von 2

Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 12:41
von 4P|BOT2
Microsoft hat im Rahmen der X019 zahlreiche Neuzugänge für seinen kostenpflichtigen Abo-Service in Aussicht gestellt, die in den kommenden Monaten der Bibliothek hinzugefügt werden sollen. Unter den mehr als 50 Titeln befinden sich auch einige Indie-Produktionen. In einem neuen Trailer werden nicht nur Spielszenen gezeigt, sondern man kündigt auch an, dass dank der Initiative ID@Xbox 19 Indie-Tite...

Hier geht es zur News Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 13:06
von krautrüben
Ich mag den Game Pass, weil man so neben den üblichen AAAs auch mal innovate Perlen entdeckt, die man sonst vielleicht nie wahrgenommen hätte.

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 13:16
von DARK-THREAT
krautrüben hat geschrieben:
15.11.2019 13:06
Ich mag den Game Pass, weil man so neben den üblichen AAAs auch mal innovate Perlen entdeckt, die man sonst vielleicht nie wahrgenommen hätte.
Ohne den Gamepass hätte ich das Yoku's Island Express oder wohl nie kennen gelernt. Oder hätte Yooka-Laylee oder Dishonored 2 nie gezockt; What Remains of Edith Finch wäre auch so ein Titel, den ich wohl interessant gefunden, aber ohne Gamepass nie gezockt hätte.
Und zieht sich immer so durch die Wochen, dazu kamen dann Spiele die ich gekauft hätte wie Crackdown 3 oder Forza Horizon 4 (und das Spiel wäre ein Fehlkauf gewesen!).

Und mit den MS Rewards und den Gampass Aufgaben lernt man immer wieder neue Spiele kennen und evtl lieben. Gleichzeitig kommt man so an Rewards Punkte die im Grunde den Gamepass kostenlos machen. :D

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 14:04
von traceon
Ich habe es neulich mal überschlagen: seit Gamepass haben sich meine Ausgaben für Spiele um rund 70-80% reduziert (inkl. Gamepass/Gold/PSN Plus). Ich kaufe kaum noch Titel, Sammeln ist gestorben. Für mich gut - für die Produzenten oder die Qualität? CDs kaufe ich gar nicht mehr, Musik wird nur noch gestreamt. Bei BluRays greife ich noch ab und an zu UHD-Scheiben. Schöne, neue Welt...

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 14:06
von thormente
Das Steam der Konsolen.

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 14:15
von traceon
thormente hat geschrieben:
15.11.2019 14:06
Das Steam der Konsolen.
Eher nicht.

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 15:31
von Kant ist tot!
@thormente

Gibt's auch am Rechner.

Habe jetzt auch mal für The Outer Worlds den Probemonat für 1€ wahrgenommen und finde das Angebot ziemlich gut. Demnächst kommt noch Yakuza dazu, nicht schlecht. Metro Exodus, Sunset Overdrive, Yakuza Kiwami 2 oder auch Bloodstained sind so ein paar Titel, für die ich auch über eine Verlängerung des Game Pass nachdenke. Spart auf jeden Fall Kohle ein.

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 16:03
von thormente
traceon hat geschrieben:
15.11.2019 14:15
thormente hat geschrieben:
15.11.2019 14:06
Das Steam der Konsolen.
Eher nicht.
1:1 das strategische Ziel. Die Preise drücken, Content schaufeln, Qualität niederangig. Steam.

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 16:35
von Socke81
Krass nur 1€. Habs jetzt auch mal abboniert. Lade mir Age of Empires 2 runter.

Ich muss schon sagen. Die Leute die sich über den Epic Store beschweren sollen sich mal den von Microsoft angucken. Noch ne Ecke weniger Einstellungen und funktioniert teilweise nicht richtig und ich muss die App neustarten. Okay, es steht dick und Fett (Beta) im Titel. :D

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 18:19
von Hightower76
Mensch, Mensch. Ich komme schon mit meinen gekauften Spielen nicht hinterher. Der Game Pass wäre für mich die Hölle auf Erden :D

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 21:23
von GenerationX
Hightower76 hat geschrieben:
15.11.2019 18:19
Mensch, Mensch. Ich komme schon mit meinen gekauften Spielen nicht hinterher. Der Game Pass wäre für mich die Hölle auf Erden :D
Geht mir original so. Habe hier noch gekaufte Spiele auf Disc und auf der Platte, welche ich nur kurz oder gar nicht angespielt habe. Auch wegen Gamepass. Es gibt viel zu spielen, auch ganz viel richtig gute Games, ob Triple oder whatever A oder Indies.

Meine Fehlkäufe gehen nun gegen 0% und für mich zahlt sich der Gamepass auch zum Vollpreis aus. Gute Sache!

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 15.11.2019 23:14
von manu!
thormente hat geschrieben:
15.11.2019 14:06
Das Steam der Konsolen.
Schwachsinn.

und der ander Post noch sehr viel Schlimmerer Schwachsinn.Wahrnehmungsstörung Junge?

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 16.11.2019 00:13
von dx1
Weniger Emotionen und Unterstellung geistiger Behinderung (Schwachsinn) bitte.

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 16.11.2019 00:16
von masterofmuppets
Bester Abo-Service ever
4€ zahle ich gerne für Perlen wie Outer Worlds usw.

Origin hab ich abbestellt.
UPlay+ ist ein Witz durch die Preisgestaltung.
An PS+ kommt man nicht vorbei, ab und zu sind aber immer noch Spiele zum Ausprobieren dabei.

Re: Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Verfasst: 16.11.2019 02:48
von mafuba
Uplay ist sowieso Schrott und ein Fall für den Verbraucherschutz - kann seit Wochen nicht mehr Anno 1800 spielen - interessiert keine Sau bei Ubischrott support.

Der Gamepass ist schon was feines habe Outerworld fast durch - hat mich quasi nichts gekostet