Seite 1 von 2

World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 24.08.2019 12:39
von 4P|BOT2
Im Vorfeld des offiziellen Starts von World of WarCraft Classic, der für den 27. August vorgesehen ist, hat Blizzard Entertainment ein Video mit einigen Mitgliedern des ursprünglichen Entwicklerteams des Online-Rollenspiels veröffentlicht (siehe unten). Die Game Designer Alex Afrasiabi, Tom Chilton, Jeff Kaplan (besser bekannt als Game Director von Overwatch), Pat Nagle (nicht zu verwechseln mit N...

Hier geht es zur News World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 00:21
von HardBeat
Als ich die Tage das erste mal von WOW Classic gehört habe dachte ich cool, mal wieder das Original WOW von damals in moderner Prachtgrafik spielen. Als ich die Bilder auf der Blizzard Seite sah kam mir das kotzen. Das ja die selbe Grafik wie vor 14 Jahren als ich zuletzt aktiv gespielt habe. Wollen die einen Verarschen? Die haben "Milliarden" mit dem Spiel eingenommen und können das Spiel in 14 Jahren keine moderne Engine spendieren? Das ist einfach nur peinlich Blizzard! :evil:

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 09:45
von Stalkingwolf
Die wollen keinen verarschen, sondern das wollen die Spieler genau so. Keine Änderungen zu Classic, sondern Classic genau so wie es damals war.

Daher vorher informieren, bevor man in den Beißreflex wechselt.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 10:44
von Ryan2k6
Blizzard kann einfach Videos. Ob es die cinematic Intros sind oder jetzt dieses Entwickler Video. Man bekommt so viel Bock auf das Spiel während man das Video schaut. Zumindest wenn man Classic kennt und all diese Erinnerungen an Todesminen etc. hat.

Trotzdem habe ich heute einfach nicht mehr die Zeit, die es braucht um voran zu kommen. 6 Stunden die Woche reißt bei wow halt gar nichts. Und 60 Stunden die Woche schaff ich leider nicht mehr. :D

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 10:56
von chrische5
Hallo

60 Stunden in der Woche? Das ist verrückt.

Christoph

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 11:14
von KleinerMrDerb
Stalkingwolf hat geschrieben:
25.08.2019 09:45
Die wollen keinen verarschen, sondern das wollen die Spieler genau so. Keine Änderungen zu Classic, sondern Classic genau so wie es damals war.

Daher vorher informieren, bevor man in den Beißreflex wechselt.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass nur sehr wenige Spieler da draussen etwas dagegen hätten wenn sämtliche Grafikupdates der Addons mit eingebaut wären und so hätte ich es mir selbst auch gewünscht.

WoW sieht ja allgemein schon nicht sonderlich gut aus aber ist trotzdem über die Jahre immer etwas hübscher geworden ohne dabei seinen Stil zu verlieren.
Zumindest eine "Option" die das ermöglicht wäre nett gewesen, denn allein die alten Charaktermodelle sind absolut Hässlich.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 11:30
von Kajetan
KleinerMrDerb hat geschrieben:
25.08.2019 11:14
Ich bin mir ziemlich sicher, dass nur sehr wenige Spieler da draussen etwas dagegen hätten wenn sämtliche Grafikupdates der Addons mit eingebaut wären und so hätte ich es mir selbst auch gewünscht.
Das wurde von der Community im Rahmen der Classic-Beta, wo Blizzard explizit gefragt hat, was alles an modernen Features in die Classic einfliessen soll, vehement abgelehnt. Man will das vollständige Classic-Erlebnis.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 11:54
von Hamurator
Technisch sitzt unter Classic Legion, es wurde nur manches zurückentwickelt, weil es der Wunsch der Spieler war. Nichtsdestotrotz gibt es hier und da kleine grafische Änderungen, wie z. B. eine schönere Wassertextur und dichteren Graswuchs.

Persönlich hätte man Classic grafisch schon aufpimpen können, denn ich mag das Ur-WoW wegen des Gameplays und nicht wegen der Grafik (die ja damals schon nicht besonders hübsch war), aber gut, so ist es jetzt nun mal.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 12:58
von Ryan2k6
chrische5 hat geschrieben:
25.08.2019 10:56
Hallo

60 Stunden in der Woche? Das ist verrückt.

Christoph
War auch eher ne Übertreibung, aber 5 Stunden täglich unter der Woche und 10-12 am Wochenende waren zu meinen Hochzeiten drin. Mitte bis Ende Classic war das. Also AQ40 und Naxx Progress.

Mit Beginn von BC und all den Vorbereitungen die man da treffen musste um überhaupt raiden zu können, wurde es weniger, wurde mir alles zu viel. Karazhan hab ich noch Maintank gemacht, aber die großen Raids hab ich erst später gesehen, als man solo durchlaufen konnte.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 14:25
von Stalkingwolf
KleinerMrDerb hat geschrieben:
25.08.2019 11:14

Ich bin mir ziemlich sicher, dass nur sehr wenige Spieler da draussen etwas dagegen hätten wenn sämtliche Grafikupdates der Addons mit eingebaut wären und so hätte ich es mir selbst auch gewünscht.
da liegst du leider komplett falsch.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 15:05
von Bachstail
KleinerMrDerb hat geschrieben:
25.08.2019 11:14
Ich bin mir ziemlich sicher, dass nur sehr wenige Spieler da draussen etwas dagegen hätten wenn sämtliche Grafikupdates der Addons mit eingebaut wären und so hätte ich es mir selbst auch gewünscht.
Damit liegst Du ziemlich falsch, wie Dir bereits einige andere geantwortet haben.

Die Puristen sind ja sogar schon auf die Barrikaden gegangen, als es hieß, dass sich einige Leute optional die neuen Charaktermodelle wünschen und das in der Form, das nur der jeweilige Spieler selbst diese Modelle sehen kann und niemand sonst.

Es wurde sich auch über den Modus für Farbenblinde aufgeregt, da dieser ebenfalls nicht zu Classic gehört.

Die meisten Classic-Spieler wollen das Spiel so, wie es damals war, mit all den Fehlern und Schwächen, welche das Spiel damals hatte und genau das möchte Blizzard liefern.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 17:10
von Ryan2k6
Bachstail hat geschrieben:
25.08.2019 15:05
Die meisten Classic-Spieler wollen das Spiel so, wie es damals war, mit all den Fehlern und Schwächen, welche das Spiel damals hatte und genau das möchte Blizzard liefern.
Nein, genau das müssen sie liefern, sonst wird das schneller enden als sowieso schon.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 19:34
von Buumpa
Also wenn man im Grafikmenü des Classic Clients ist, kann man die Grafiken auch höher als damals stellen. Ich vermute mal, dass zwar nicht die neuen Modelle und Texturen drin sind, aber weitere Sicht, bessere Schatten und sowas.

Ich freue mich aber mindestens genauso über die alten Soundeffekte. Die alten Schrittgeräusche, die alten Soundgeräusche von Bögen und Gewehren, etc.

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 22:49
von MrLetiso
Buumpa hat geschrieben:
25.08.2019 19:34
Also wenn man im Grafikmenü des Classic Clients ist, kann man die Grafiken auch höher als damals stellen. Ich vermute mal, dass zwar nicht die neuen Modelle und Texturen drin sind, aber weitere Sicht, bessere Schatten und sowas.

Ich freue mich aber mindestens genauso über die alten Soundeffekte. Die alten Schrittgeräusche, die alten Soundgeräusche von Bögen und Gewehren, etc.
Ja, die Gewehre, die alle gehasst haben wegen der Geräusche :Blauesauge:

Re: World of WarCraft Classic: Warnung vor mehrstündigen Warteschlangen; Entwickler-Video mit WoW-Erinnerungen

Verfasst: 25.08.2019 23:00
von Cheraa
chrische5 hat geschrieben:
25.08.2019 10:56
Hallo

60 Stunden in der Woche? Das ist verrückt.

Christoph
Nein, so ist eben Classic.
Plane mal ruhig 3x 4 Stunden Raid ein. Dann noch mal 3x 1 Stunde farmen für den Raid, kommst auf 15 Stunden. Dann hast du aber nichts anderes gemacht wie raiden. Da sicher wieder viel über DKP läuft kann es auch zu mehr Raidtagen kommen oder du lebst damit als letzter dein Raid Gear zu bekommen.

PvP Dreh da natürlich mehr auf. Wenn du die Ränge 11+ im Visir hast, plane mal mit 12 Stunden täglich PvP spielen, andernfalls kommst du nicht über Rang 11 hinaus. Aber seh es positiv, es sind nur ca. 3 Monate, täglich 12 Stunden zocken. Blizzard nennt das übrigends selbst in 2019 noch Skill im PvP haben. :lol: