PC Engine Core Grafx Mini: Neue Mini-Konsole von Konami

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

yopparai
Beiträge: 13981
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: PC Engine Core Grafx Mini: Neue Mini-Konsole von Konami

Beitrag von yopparai » 13.06.2019 18:23

Konami hat gleich das ganze Hudson Soft vor vielen Jahren aufgekauft, nicht nur die Rechte an ein paar Spielen.

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2121
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: PC Engine Core Grafx Mini: Neue Mini-Konsole von Konami

Beitrag von mafuba » 13.06.2019 18:54

FCK KONAMI

ich kauf lieber Death Sranding

Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 2392
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: PC Engine Core Grafx Mini: Neue Mini-Konsole von Konami

Beitrag von kurimuzon aidoru » 13.06.2019 19:21

Das interessante ist ja folgende Aussage aus der englischen Pressemitteilung:
Simultaneous five-player gaming with a multitap! – By using a multitap to connect additional controllers, up to five people can play together simultaneously. (Multitap sold separately.)
D.h. man kann zumindest mit einem der Bomberman rechnen und diese dann auch wirklich zu fünft spielen. Frage mich, ob beispielsweise auch Neutopia dabei ist.
Und gut, dass sie Savestates ermöglichen. Sowas wie Ys 1 + 2 möchte man nicht ohne spielen. ^^"
narfnerd hat geschrieben:
12.06.2019 11:00
Konami hätte besser die PC Engine GT oder LT (tragbare Varianten) als mini ankündigen sollen. Zusätzlich wurde erstmal keines der Bonk-Spiele angekündigt. Somit für mich total uninteressant!
Bei der japanischen Variante ist Bonk gelistet. Würde mal damit rechnen, dass es auch für westlichen Variante angekündigt wird.

Antworten