Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.04.2019 21:54

Bei Winfuture.de sind weitere Details zur Verfügbarkeit und zum Preis der Xbox One S All Digital allem Anschein nach verfrüht aufgetaucht. Die Xbox One S All Digital ist komplett auf Downloads ausgerichtet und kommt ohne Disc-Laufwerk aus. "Optisch entspricht die Xbox One S All Digital fast vollständig der normalen Xbox One S, doch hat Microsoft das Laufwerk auf der Front praktisch "gelöscht". Wo ...

Hier geht es zur News Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von casanoffi » 13.04.2019 22:10

Wenn der Preis stimmt, dann wird das der Flop des Jahres.

Ich hatte ja mit einem Kampfpreis von 100 Euro gerechnet (ohne Spiele etc.).
Da hätten garantiert einige zugeschlagen.

Man findet ja die normale S schon für unter 200 Euro.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
diggaloo
Beiträge: 284
Registriert: 25.09.2009 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von diggaloo » 13.04.2019 22:11

Macht es bei solch einer Konsole nicht Sinn, eine größere Festplatte mitzuliefern?
PlayStation? Xbox? Nintendo? Ich verstehe das Fanboygejammer nicht, denn ich hab' sie alle^^

Benutzeravatar
P0ng1
Beiträge: 631
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von P0ng1 » 13.04.2019 22:19

Die 229€, sollten sie wirklich stimmen, sind allerdings auch die unverbindliche Preisempfehlung.
Würde mich nicht wundern wenn der Preis schnell unter die 200€ Marke in Richtung 150€, so gegen Ende des Jahres.

Allerdings sollte auch der Xbox Game Pass enthalten sein, z.B.: 3 Monate.

Am kommenden Dienstag (16.4.) gibt es ja auch eine neue Inside Xbox Ausgabe.
Wahrscheinlich wird die Konsole dort angekündigt.
Zuletzt geändert von P0ng1 am 13.04.2019 22:25, insgesamt 4-mal geändert.

CJHunter
Beiträge: 2674
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von CJHunter » 13.04.2019 22:22

casanoffi hat geschrieben:
13.04.2019 22:10
Wenn der Preis stimmt, dann wird das der Flop des Jahres.

Ich hatte ja mit einem Kampfpreis von 100 Euro gerechnet (ohne Spiele etc.).
Da hätten garantiert einige zugeschlagen.

Man findet ja die normale S schon für unter 200 Euro.
Naja 100 Euro wären schon sehr optimistisch um nicht zu sagen unrealistisch;-). Ich denke mit den 3 Spielen und eventuell einem Jahres-Abo Gamepass ist der Preis nicht so schlecht. Hätte aber jetzt eher mit sagen wir mal 179 Euro gerechnet...
Was mich eher stört ist das man scheinbar rein gar nichts am Design verändert hat. Durch das fehlende Laufwerk hätte man durchaus den Kasten etwas kleiner gestalten können, vielleicht mit abgerundeten Ecken oder weiss der Geier...

Mal schauen wie sich das Ganze preislich so etnwickelt, hab die Box auf jeden Fall mal im Auge, die würde ich dann halt einfach mal für ein paar GamePass-Spiele nutzen...Ehrlich gesagt würde ich sowas besser finden wenns um die One X gehen würde;-)

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10645
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von PanzerGrenadiere » 13.04.2019 22:38

CJHunter hat geschrieben:
13.04.2019 22:22
Ich denke mit den 3 Spielen und eventuell einem Jahres-Abo Gamepass ist der Preis nicht so schlecht.
sry, aber da minecraft, sea of thieves und forza horizon 4 im gamepass sind, ist der preis eindeutig zu hoch. bleibt eine konsole ohne uhd-laufwerk, mit 1tb und laut leak keinen explizit erwähnten game pass für 230€.


yopparai
Beiträge: 14321
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von yopparai » 13.04.2019 22:52

casanoffi hat geschrieben:
13.04.2019 22:10
Wenn der Preis stimmt, dann wird das der Flop des Jahres.

Ich hatte ja mit einem Kampfpreis von 100 Euro gerechnet (ohne Spiele etc.).
Da hätten garantiert einige zugeschlagen.

Man findet ja die normale S schon für unter 200 Euro.
Wie CJHunter schon geschrieben hat, 100 ist viel zu optimistisch. Ich glaube auch, dass das gar nicht nötig wäre, das Gerät dürfte in den Augen einer Menge Kunden durchaus mehr wert sein.

Ich hab aber irgendwie sowas befürchtet. Bluray-Laufwerke sind nicht mehr wirklich teuer. Sie sparen relativ wenig durch das Weglassen. Auf der anderen Seite mindert das aber den Wert auf Kundenseite deutlich: Man kann weder auf günstige Gebrauchtspiele zurückgreifen, noch generell auf Grabbeltischangebote im nächsten Mediamarkt. Man kann auch nichts ausleihen, tauschen, etc... Die Folge ist ein Gerät, dass zu teuer ist für das, was es bietet.

Bei Saturn gibt‘s das Forza-Bundle online für gerade mal 200€. Lokal im Laden hab ich es da heute für etwa 190 stehen, inkl. draufgepapptes Fallout 76 (damit ist Fallout jetzt offiziell -10€ wert :ugly:). Wie sollen sie solche Angebote durch Weglassen einer relativ billigen, aber wichtigen Komponente schon verbessern? Für mich als Kunden, der jetzt vielleicht eh keine Sammelambitionen hat, würde das Interesse bei den Einschränkungen etwa bei -40 oder -50€ für ein fehlendes Laufwerk anfangen. Also bei 140-150€. Was schon echt lächerlich wenig wäre. Nur wie sollen sie die Kosten mit nem Bluray-Laufwerk reinholen? Das kostet sie selbst vielleicht nen Zehner. Da müssten noch ganz andere Sparmaßnahmen vorgenommen werden. Weniger, billigere Chips, kleineres Gehäuse. Und das kostet wieder Entwicklung.

Also irgendwie stand das ganze Projekt unter keinem guten Stern. Ich wüsste an MS‘ Stelle auch nicht, wie ich das vermarkten sollte.

Vielleicht am ehesten in England. Die sind auf der Insel erstens sehr preisempfindlich und zweitens ohnehin ziemlich stark downloadorientiert.
Zuletzt geändert von yopparai am 13.04.2019 22:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von casanoffi » 13.04.2019 22:53

Ich denke auch, dass der Preis im Laden nicht lange zu sehen sein wird.
Der Listenpreis der regulären S liegt ja auch bei 300 und habe die erst kürzlich für 180 bei Gamestop gesehen.
CJHunter hat geschrieben:
13.04.2019 22:22
Naja 100 Euro wären schon sehr optimistisch um nicht zu sagen unrealistisch;-). Ich denke mit den 3 Spielen und eventuell einem Jahres-Abo Gamepass ist der Preis nicht so schlecht. Hätte aber jetzt eher mit sagen wir mal 179 Euro gerechnet...
Klar, 100 Euro waren schon utopisch, keine Frage ^^
Aber unter 200 hatte ich schon gerechnet.

Ein Game Pass Abo statt der 3 Spiele, dafür unter 200 Euro hätte ich für wesentlich klüger gehalten, wenn man das Ding an den Kunden bringen möchte.
diggaloo hat geschrieben:
13.04.2019 22:11
Macht es bei solch einer Konsole nicht Sinn, eine größere Festplatte mitzuliefern?
Würde den Preis nur weiter in die Höhe treiben und 1 TB sollte doch für den Großteil der Nutzer locker reichen.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Zuriko
Beiträge: 188
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Zuriko » 13.04.2019 23:07

Für 199 UVP und in kleiner, wäre dies interessant. So, nein danke! Nicht mal der neue Wifi Standard? Keine 2TB Platte? Veraltete, betagte One S Technik die jetzt schon an Krücken läuft! Ach MS....

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von casanoffi » 13.04.2019 23:15

Hinzu kommt noch, dass man für Sea of Thieves ein Gold-Abo braucht, wenn man das spielen will ^^

Sorry, Microsoft, aber manchmal versteh ich euch nicht.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

CJHunter
Beiträge: 2674
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von CJHunter » 13.04.2019 23:29

Na dann macht ein Gold-Abo zusätzlich ebenso Sinn;-). Also 1 Jahr Xbox Live Gold, 1 Jahr GamePass, die 3 genannten Spiele und das dann für 199 Euro, damit könnten denke ich ganz schön viele leben. Was ja Zuriko auch schon angemerkt hat, man könnte sie echt kleiner designen, damit würde sich MS nun wirklich nicht in Unkosten sürzen. Wäre für mich echt ein Argument für den Kauf...

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von casanoffi » 13.04.2019 23:36

Dass man wohl einfach nur das Laufwerk nicht einbaut und fie Front des Gehäuses leicht ändert, kann ich verstehen. Hier möchte man eben möglichst wenig investieren.

Eine komplette Änderung im Design für ein Produkt, bei dem sich die Verkaufszahlen nur schwer kalkulieren lassen, stelle ich mir recht riskant vor ^^


Ich denke, es wird nicht lange dauern, bis die ersten Pakete mit Game Pass und Live Gold zu einem guten Preis im Laden stehen.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Socke81
Beiträge: 310
Registriert: 01.12.2008 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Socke81 » 13.04.2019 23:48

Schaut euch mal im Preisvergleich an was die jetzt kostet.
Beispiel: 179€ mit Forza 4 und 1TB. (ebay von Saturn) https://www.ebay.de/p/Microsoft-Xbox-On ... 212&chn=ps

Das sind dann 120€ unter der Empfehlung. Wenn das auch bei der ohne Laufwerk klappt sind wir tatsächlich bei 100€. Bin gespannt. Für mehr als die mit Laufwerk müssen die es gar nicht versuchen.

EDIT: Zum Zeitpunkt des Posts (mitten in der Nacht) lag der Preis hinter meinem Link bei 179€.
Zuletzt geändert von Socke81 am 14.04.2019 11:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 4984
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von sabienchen » 13.04.2019 23:56

Socke81 hat geschrieben:
13.04.2019 23:48
Das sind dann 120€ unter der Empfehlung. Wenn das auch bei der ohne Laufwerk klappt sind wir tatsächlich bei 100€. Bin gespannt.
Stimmt passiert bei neuen Produkten gerne, dass die direkt 100€+ unter der UVP sind. ^^
Evtl. in 1-2 Jahren dann für 150€.. dann jibbet aber eh schon die neue Gen.. aber gut würds mir nichtmal für nen hunni holen.. dann lieber die normale für 150..
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von casanoffi » 14.04.2019 00:05

sabienchen hat geschrieben:
13.04.2019 23:56
Stimmt passiert bei neuen Produkten gerne, dass die direkt 100€+ unter der UVP sind. ^^
Kann schonmal passieren, wenn was wie Blei in den Regalen liegen bleibt, oder Nachfolgermodelle in den Startlöchern stehen.

Kann bei der XBO/SD ja durchaus beides der Fall sein.
Naja, wir werden sehen.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Antworten