Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Hühnermensch
Beiträge: 252
Registriert: 04.03.2019 16:12
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von Hühnermensch » 11.03.2019 15:58

Sony USA ist einfach nur noch ein absolutes Trauerspiel mit ihrer fortwährenden Zensur.
"How ironic, that a game called 'Magic the Gathering' would tear us apart."

Benutzeravatar
CTH
Beiträge: 476
Registriert: 11.11.2018 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von CTH » 11.03.2019 15:59

Scorplian190 hat geschrieben:
11.03.2019 15:49
CTH hat geschrieben:
11.03.2019 15:09
Hahahaha! Tja ich weiß warum ich strikter Patchgegner bin! :lol:

Mit Patches kann man eben auch "Schweinereien" unterschieben. Man kann es zwar durch Deinstallation rückgängig machen, in Zukunft aber vielleicht nicht mehr.

Da habt ihr halt eure megageilen Patches! :lol:

Jedenfalls die Szene mit Lady, da dachte ich nicht das das Zensur sein könnte, da es ja nicht das erste Spiel ist, wo Lichtreflektionen an der "richtigen Stelle" platziert sind. Auch Strohhalme, Unterhose etc. haben schon dafür gesorgt, dass man nix sieht. :Häschen:

Habe natürlich die UNGEPATCHTE Version!
Ohne die Patchpolitik wäre das Spiel häufiger kontrolliert worden und die Zensur von vorne herein gemacht worden. Damit hättest du nichtmal die Möglichkeit es für Nichtzensur nicht zu patchen. :Häschen:
Nja der Punkt ist halt, dass es mich amüsiert, dass jetzt alle rumheulen und meckern, die sonst Patches vergöttern! :lol:

Und ich denke nicht das es ohne die Patchpolitik häufiger kontrolliert werden würde als sonst auch mit. Denn wir, die Spieler, sind ja Betatester wie du weißt, die brav 70 Euro für unfertige Spiele bezahlen! :Häschen:

Und wenn diese Betatester einen Bug finden, dann müssen die Entwickler diesen ja nachvollziehen können. Die Patchen ja nicht einfach blind drauf los. Ergo würde es Ihnen auch so auffallen. Nicht wahr? :Häschen:

So könnte man doch eher sagen, OHNE die Patchpolitik ist die Wahrscheinlichkeit geringer, weil der Entwickler (durch den Qualitätscheck) davon ausgeht, dass alles OK ist. Aber durch die ganzen Bugberichte der Spieler nach Release, wird nochmal zusätzlich Aufmerksamkeit drauf gelegt. :wink:
Patchpolitik...Ein Unding der heutigen Zeit!!!

Ich patche NICHT! Entweder Spiele sind fertig, oder werden halt nicht gekauft!!!

Ich HASSE diese Digitalisierung!!!

Loot und Crafing? Ohne mich!!!

- Grüße an alle die mich inzwischen Leid sind! - :D

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 2983
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von Bachstail » 11.03.2019 15:59

rSchreck hat geschrieben:
11.03.2019 15:55
btw. Ist das Spiel auch in den USA ab 16?
Ja, das Spiel besitzt dort ein M 17+-Rating, was unserem USK 16-Rating entspricht.

Benutzeravatar
NoBoJoe
Beiträge: 196
Registriert: 26.07.2007 16:11
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von NoBoJoe » 11.03.2019 16:11

Ernsthaft Sony? Wäre schön, wenn ihr uns geografisch, als auch kulturell mal von Uncle Sam trennt.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von casanoffi » 11.03.2019 16:30

rSchreck hat geschrieben:
11.03.2019 15:19
Wenn man's vorher gewusst hätte, nä. :Blauesauge:
Ich sag mal so - dass man nicht mehr zum Launch kaufen sollte, ist jetzt auch kein Geheimnis mehr :D
Aber klar, wenn man sogar erst die Berichte zum Day1-Patch abwarten muss, wirds langsam lächerlich..

Bachstail hat geschrieben:
11.03.2019 15:37
Meiner Meinung nach nicht, ich kann an Nackheit/ Fan Service in Videospiele einfach nichts negatives erkennen...
Ich sprach auch eher allgemein von Sexualität und dass es vollkommen logisch ist, dass sich hier hin und wieder die Geister scheiden, ganz besonders, wenn es in die Richtung Kinder-Pornografie geht oder das Thema Vergewaltigung behandelt wird.

Es ist nunmal so, dass man Videospiele aufgrund der Interaktivität nicht 1:1 mit anderen Medien vergleichen kann...

Hatte aber auch geschrieben, dass ich nichts schlimmes daran erkennen will, diese Art von Kunst anzubieten.
Aber ich finde es auch vollkommen legitim, dass Herausgeber wie eben Sony ihre eigenen Grenzen ziehen.
So dämlich, unlogisch oder doppelmoralisch wir das auch manchmal finden mögen...
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 2983
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von Bachstail » 11.03.2019 16:47

casanoffi hat geschrieben:
11.03.2019 16:30
dass sich hier hin und wieder die Geister scheiden, ganz besonders, wenn es in die Richtung Kinder-Pornografie geht oder das Thema Vergewaltigung behandelt wird.
Hier stimme ich zu aber diese Beispiele halte ich für die Thematik irrelevant, weil es hier um Beispiele wie bei DMC 5 geht, ergo um völlig harmlose Beispiele.

Bezogen auf allgemeine Sexualität hast Du aber recht.
Es ist nunmal so, dass man Videospiele aufgrund der Interaktivität nicht 1:1 mit anderen Medien vergleichen kann...
Das ist richtig aber ein SO großen Unterschied macht die Interaktivität in Bezug auf Haut oder Sexualität nun auch nicht.

Bei Rape Day tut es das, da hier ein gewisser Kontext vorhanden ist aber ob ich in einem Dead or Alive nun zwei Charaktere habe, welche wenig an haben, ist für mich kein Unterschied zu zwei Charakteren, welche voll bekleidet sind, man haut sich auf die Nase, da spielt die Kleidung eher eine untergeordnete Rolle.

Ja, ich gebe zu, es ist subjektiv schöner anzuschauen, wenn sich zwei leicht bekleidete Mädels bekämpfen aber das sollte letztendlich meine "Sorge" sein und nicht die von Sony oder irgendwelchen Foren mit lila Schriftzug.
Hatte aber auch geschrieben, dass ich nichts schlimmes daran erkennen will, diese Art von Kunst anzubieten.
Das habe ich auch so verstanden, ich wollte meinerseits wiederrum nur meine Meinung hinzufügen, das sollte keine Kritik bezüglich Deines Standpunkts sein, welche wir ja offensichtlich sowieso zu teilen scheinen.
Aber ich finde es auch vollkommen legitim, dass Herausgeber wie eben Sony ihre eigenen Grenzen ziehen.
DAS sehe ich genauso, das Problem ist hier eher, dass es nur eine ganz bestimmte Sparte seitens Sony betrifft, nämlich die amerikanische, Sony JP und auch Sony EU haben damit eher kein Problem, weswegen ich es ein wenig unfair finde, dass auch die europäischen Versionen gepatched und angepasst wurden.

Ich meine, es ist EINE Szene und das Hinterteil ist vielleicht zwei Sekunden im Bild, ich sehe hier einfach die Notwendigkeit dieses Schrittes nicht.
Zuletzt geändert von Bachstail am 11.03.2019 16:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 5248
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von Scorplian190 » 11.03.2019 16:49

CTH hat geschrieben:
11.03.2019 15:59
Nja der Punkt ist halt, dass es mich amüsiert, dass jetzt alle rumheulen und meckern, die sonst Patches vergöttern! :lol:

Und ich denke nicht das es ohne die Patchpolitik häufiger kontrolliert werden würde als sonst auch mit. Denn wir, die Spieler, sind ja Betatester wie du weißt, die brav 70 Euro für unfertige Spiele bezahlen! :Häschen:

Und wenn diese Betatester einen Bug finden, dann müssen die Entwickler diesen ja nachvollziehen können. Die Patchen ja nicht einfach blind drauf los. Ergo würde es Ihnen auch so auffallen. Nicht wahr? :Häschen:

So könnte man doch eher sagen, OHNE die Patchpolitik ist die Wahrscheinlichkeit geringer, weil der Entwickler (durch den Qualitätscheck) davon ausgeht, dass alles OK ist. Aber durch die ganzen Bugberichte der Spieler nach Release, wird nochmal zusätzlich Aufmerksamkeit drauf gelegt. :wink:
Ich glaube niemand hier vergöttert Patches.
Besonders nicht die Day-One-Patches :wink:
Warum du da so in extremen denkst, versteh ich jetzt nicht, aber der Spaß sei dir gegönnt x)


Das mit dem Spieler als Beta-Tester kann ich auf gewisse Weise nachvollziehen, passt aber Null auf Day-One-Patches, da diese ja eben rauskommen bevor dei Spieler das Spiel in den Händen halten (Richtige Betas ausgenommen, da diese ja eben genau dafür da sind und eben auch gratis sind).

Ansonsten hast du meinen hypotetischen Gedanken einfach verdreht :Hüpf:

Aber ist auch egal... wenn ich ehrlich bin, wollte ich wohl nur ein wenig anstacheln, da ich den Anti-Patch-Extremismus ziemlich übertrieben finde :Blauesauge:
...
und daher irgenwie lustig
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: Start der 3. Grand Prix Season (Spyro and Friends) am 30. August

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8719
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von 4P|T@xtchef » 11.03.2019 16:53

Eikes Kommentar zum Thema ist gerade online: http://www.4players.de/4players.php/tvp ... oeren.html
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 2983
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von Bachstail » 11.03.2019 16:57

Scorplian190 hat geschrieben:
11.03.2019 16:49
Ich glaube niemand hier vergöttert Patches.
Kommt drauf an.

Die Patches von Monster Hunter World würde ich persönlich vergöttern und mir ist aufgefallen, dass je weniger erfolgreich ein Spiel ist, desto stärker Entwickler dazu tendieren, ein Spiel mit guten Patches zu versorgen, um quasi etwas gut zu machen.

Dynasty Warriors 9 ist da ein Beispiel, das Spiel wurde mit einigen Patches zumindest für mich wesentlich aufgewertet, auch wenn es auf den ersten Blick nur Kleinigkeiten sind.

Day One-Patches finde ich prinzipiell aber fürchterlich.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 5248
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von Scorplian190 » 11.03.2019 17:08

Gut die Frage ist hier natürlich, ob die Patches einen Games-as-a-Service aspekt verfolgen, richtig fetten Inhalt hinzupatchen oder ständig nur Bugs fixen.

Manches davon hätte auch vor dem Release gelöst werden können, manches ist nicht so dramatisch und manches schlecht oder gut ^^
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: Start der 3. Grand Prix Season (Spyro and Friends) am 30. August

TheExorzist
Beiträge: 335
Registriert: 08.10.2003 22:11
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von TheExorzist » 11.03.2019 17:09

Besten Dank für die Thematisierung der Problematik 4players. Wie man sieht wird das Thema ja sonst auf den großen Outlets eher totgeschwiegen. Deswegen seid ihr auch die Besten!

TOP!

Benutzeravatar
zappaisticated
Beiträge: 2516
Registriert: 21.09.2014 13:04
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von zappaisticated » 11.03.2019 17:34

casanoffi hat geschrieben:
11.03.2019 16:30
rSchreck hat geschrieben:
11.03.2019 15:19
Wenn man's vorher gewusst hätte, nä. :Blauesauge:
Ich sag mal so - dass man nicht mehr zum Launch kaufen sollte, ist jetzt auch kein Geheimnis mehr :D
Aber klar, wenn man sogar erst die Berichte zum Day1-Patch abwarten muss, wirds langsam lächerlich..

[…]
Njaa.. wie Eike in seinem Video-Comment ja sehr folgerichtig feststellt: Was ist mit den Spielen, die bereits seit längerer Zeit im Umlauf sind? Werden die nun auch gepatcht? Ich kann ja nicht nachträglich "Vote with your Wallet" spielen.

Aber ich möchte nun erstmal eine Stellungnahme abwarten.
Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth.
Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music.
Music is THE BEST.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von casanoffi » 11.03.2019 18:35

Bachstail hat geschrieben:
11.03.2019 16:47
Ich meine, es ist EINE Szene und das Hinterteil ist vielleicht zwei Sekunden im Bild, ich sehe hier einfach die Notwendigkeit dieses Schrittes nicht.
Finde ich auch ziemlich kindisch.

Muss dabei an YouTube denken, wo ganz penibel darauf geachtet wird, dass man bei der Darstellung von Brüsten auf gar keinen Fall Brustwarzen sehen darf, völlig egal, wie prominent die Brüste gezeigt werden.

Bei dieser Szene hier kann man beim Popo die Ritze sehen.
OMG, es ist tatsächlich ein Hinterteil, hätte ich ohne niemals erkannt :lol:
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
HardBeat
Beiträge: 1253
Registriert: 01.02.2012 11:24
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von HardBeat » 11.03.2019 18:55

Der Xbox Fanboy würde jetzt sagen:
Die Sony Oberen wissen halt das ihre Playstation Gamer alle noch keine Haare am Sack haben, ergo dürfen die auch keine Nackte Frau sehen!

Der Sony Fanboy sagt:
Wieder ein exklusives PS4 Feature, Fu*k off Xbox!
--------------------------------------------------------------------
Staatlich geprüfter Multi-Konsolero! Ich mag sie alle!

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10221
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Devil May Cry 5: Zensur von "teilweiser Nacktheit" durch den Day-One-Patch auf PS4 in westlichen Regionen

Beitrag von casanoffi » 11.03.2019 19:16

HardBeat hat geschrieben:
11.03.2019 18:55
Der Xbox Fanboy würde jetzt sagen:
Die Sony Oberen wissen halt das ihre Playstation Gamer alle noch keine Haare am Sack haben, ergo dürfen die auch keine Nackte Frau sehen!

Der Sony Fanboy sagt:
Wieder ein exklusives PS4 Feature, Fu*k off Xbox!
Und dem Nintendo Fanboy fällt eh nix sinnvolles ein, was er dazu sagen könnte...

Bild
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Antworten