PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149395
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von 4P|BOT2 » 08.02.2019 16:33

Zehn Gigabyte sind nicht genug: Zu diesem Schluss ist zumindest Sony gekommen und hat seinen Service für Cloud-Speicherstände vergrößert. Während der Speicher für PlayStation-Plus-Mitglieder früher auf zehn Gigabyte begrenzt wurde, stehen neuerdings satte 100 Gigabyte zur Verfügung.Sony verkündete die Verzehnfachung auf seinem von der US-Niederlassung verwalteten Twitter-Account, der erläutert, da...

Hier geht es zur News PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Benutzeravatar
Opy92
Beiträge: 338
Registriert: 06.02.2009 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von Opy92 » 08.02.2019 16:52

Dafür fallen die monatlichen PS3 und Vita Spiele weg
Bild

Benutzeravatar
Policegking
Beiträge: 132
Registriert: 22.02.2010 15:22
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von Policegking » 08.02.2019 17:19

Opy92 hat geschrieben:
08.02.2019 16:52
Dafür fallen die monatlichen PS3 und Vita Spiele weg
Bin mir sicher, dass es stattdessen pro Monat 1-2 kleinere PS4 Spiele stattdessen oben draufgibt. Müssen ja mit Microsofts Angebot von etwa 4 Spielen pro Monat mithalten.

Benutzeravatar
C64Delta
Beiträge: 233
Registriert: 05.06.2014 21:26
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von C64Delta » 08.02.2019 17:38

10 GByte für Savegames reichen nicht?
Vielleicht, wenn man 500 Spiele hat. Das betrifft wohl kaum jemanden.

Kolelaser
Beiträge: 207
Registriert: 19.01.2018 23:33
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von Kolelaser » 08.02.2019 17:53

C64Delta hat geschrieben:
08.02.2019 17:38
10 GByte für Savegames reichen nicht?
Vielleicht, wenn man 500 Spiele hat. Das betrifft wohl kaum jemanden.
Glaub Sony kann das so ein klein bisschen besser beurteilen als C64Delta

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3344
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von Eisenherz » 08.02.2019 18:13

In Zeiten von 100GB-"Patches" würden mich dicke Savegamedateien nicht wundern.

CJHunter
Beiträge: 2384
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von CJHunter » 08.02.2019 18:16

Opy92 hat geschrieben:
08.02.2019 16:52
Dafür fallen die monatlichen PS3 und Vita Spiele weg
Naja für die Vita kamen in den letzten Monaten auch nur noch Games die keine Sau kennt oder irgendwelche japanischen Zungenbrecher und naja, PS3 ist halt auch deutlich in die Jahre gekommen. Finde ich jetzt per se überhaupt keinen Verlust. Die 100 GB sind doch ganz nett, eventuell lässt man sich da noch was anderes einfallen...

CJHunter
Beiträge: 2384
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von CJHunter » 08.02.2019 18:18

C64Delta hat geschrieben:
08.02.2019 17:38
10 GByte für Savegames reichen nicht?
Vielleicht, wenn man 500 Spiele hat. Das betrifft wohl kaum jemanden.
Es gibt auch Savegames die sind paar Hundert MB groß. Wer wirklich eine große Spieleauswahl hat, für den könnten 10 GB schon fast etwas wenig sein...

Benutzeravatar
Poolparty93
Beiträge: 192
Registriert: 10.12.2018 10:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von Poolparty93 » 08.02.2019 18:27

Mich freut es! Mir kamen die 10 GB schon länger ziemlich mickrig vor, auch wenn ich sie bis jetzt noch nicht gefüllt habe.
Ich begnüge mich mit 1-2 Save-Files pro Spiel. Würde ich mehrere Zwischenstände anlegen, dann hätte ich das alte Limit schon gesprengt.

Benutzeravatar
Kagerou
Beiträge: 1759
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von Kagerou » 08.02.2019 18:39

C64Delta hat geschrieben:
08.02.2019 17:38
10 GByte für Savegames reichen nicht?
Vielleicht, wenn man 500 Spiele hat. Das betrifft wohl kaum jemanden.

Mein Savegame zu Final Fantasy XV ist mit den DLC-Saves aktuell bei etwas mehr als 900MB und das Savegame für den Multiplayer-DLC liegt ebenfall bei gut 100MB. Gravity Rush 2 liegt bei 670MB und dann kommen Spiele dazu, die irgendwo zwischen 20-130MB an Speicher benötigen. Im Moment umfassen alle meine Savegames knapp 4.4GB auf der Konsole und das bei vielleicht 35 Titeln.

100GB klingen vielleicht nach Overkill, aber wenn Sony wirklich das aktuell aufgetauchte Patent für die PS5 nutzen wird, werden sich bald ein großer Haufen an Systemen den selben Online-Speicher teilen müssen.
Now Playing | Onechanbara Z2 Chaos, Senran Kagura Peach Beach Splash, Dragon Quest Heroes II

CJHunter
Beiträge: 2384
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von CJHunter » 08.02.2019 19:06

Kagerou hat geschrieben:
08.02.2019 18:39
C64Delta hat geschrieben:
08.02.2019 17:38
10 GByte für Savegames reichen nicht?
Vielleicht, wenn man 500 Spiele hat. Das betrifft wohl kaum jemanden.

Mein Savegame zu Final Fantasy XV ist mit den DLC-Saves aktuell bei etwas mehr als 900MB und das Savegame für den Multiplayer-DLC liegt ebenfall bei gut 100MB. Gravity Rush 2 liegt bei 670MB und dann kommen Spiele dazu, die irgendwo zwischen 20-130MB an Speicher benötigen. Im Moment umfassen alle meine Savegames knapp 4.4GB auf der Konsole und das bei vielleicht 35 Titeln.

100GB klingen vielleicht nach Overkill, aber wenn Sony wirklich das aktuell aufgetauchte Patent für die PS5 nutzen wird, werden sich bald ein großer Haufen an Systemen den selben Online-Speicher teilen müssen.
Erzähl mir bitte mehr:-). Hab davon leider noch nichts mitbekommen oder war nicht akribisch genug...

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 6359
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von douggy » 08.02.2019 19:19

CJHunter hat geschrieben:
08.02.2019 19:06
Erzähl mir bitte mehr:-). Hab davon leider noch nichts mitbekommen oder war nicht akribisch genug...
Glaub er meint das Patent zur Abwärtskompatibilität.

https://www.computerbase.de/2019-02/pla ... ibilitaet/
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7146
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von ChrisJumper » 08.02.2019 20:21

Ich hätte die lieber als Festplatte zugeschickt bekommen und dan mit Pfand das ich die Platte zurück geben kann wenn ich will oder repariert bekomme. Nebenbei 100 GB sind ein Witz, zu Zeiten wo man für 3 Euro 10 GB USB bekommt und 4 TB 140 Euro kosten.... :/

Benutzeravatar
GhostRecon
Beiträge: 558
Registriert: 03.09.2006 14:20
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von GhostRecon » 08.02.2019 21:05

C64Delta hat geschrieben:
08.02.2019 17:38
10 GByte für Savegames reichen nicht?
Vielleicht, wenn man 500 Spiele hat. Das betrifft wohl kaum jemanden.
Also mir kommt das sehr gelegen. 10 GB reichen mir schon lange nicht mehr und ich bin weit von 500 Spielen entfernt... nach unten. :wink:
To Hodor, or not to Hodor.
Hodor is the question.

Benutzeravatar
GhostRecon
Beiträge: 558
Registriert: 03.09.2006 14:20
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus: Bekommt zehnfachen Speicherplatz, also 100 Gigabyte

Beitrag von GhostRecon » 08.02.2019 21:07

ChrisJumper hat geschrieben:
08.02.2019 20:21
Ich hätte die lieber als Festplatte zugeschickt bekommen und dan mit Pfand das ich die Platte zurück geben kann wenn ich will oder repariert bekomme. Nebenbei 100 GB sind ein Witz, zu Zeiten wo man für 3 Euro 10 GB USB bekommt und 4 TB 140 Euro kosten.... :/
Dass das ein ganz mieser Vergleich ist, ist Dir aber schon klar, oder...? Stichwort: Äpfel und Birnen. :wink:
To Hodor, or not to Hodor.
Hodor is the question.

Antworten