Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10121
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von casanoffi » 08.02.2019 10:06

DonDonat hat geschrieben:
07.02.2019 15:57
...im besten Fall wird es besser als Witcher 3...
Auf jeden Fall sollte es anders werden, sonst wird das nix für mich :D


TW3, so sehr ich es mögen wollte, konnte mich überhaupt nicht abholen.
Die Art und Weise der Erzählung sowie die Aufgaben-Struktur fand ich zwar phänomenal gut, aber das für meinen Geschmack überladene und hektische Kampfsystem und das fehlende Gewicht der Figur fand ich einfach nur grausam.

Zudem wirkte die Welt, so schön sie auch gestaltet war, auf mich wie eine Staffage, eine Kulisse, in der nichts "echt" ist. Wie der festgeklebte Apfel aus Plastik in der auf dem Tisch festgenagelten Schale aus Plastik...
Es fühlte sich einfach nicht echt an, obwohl es so unglaublich echt aussah. Wie ein Spaziergang durch IKEA :lol:
Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine ^^


Von Cyberpunk erwarte ich mir da deutlich mehr Interaktion mit der Umgebung im Detail.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 388
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von CroGerA » 08.02.2019 10:13

Cpl. KANE hat geschrieben:
07.02.2019 19:45
Ich tippe auf Ende Mai 2020.
Ich tippe ebenfalls auf 2020, aber erst Oktober/November.

2020 wegen der Pen&Paper Vorlage (Cyberpunk 2020) und Ende des Jahres um den Maximum rauszuholen - an Entwicklungszeit aber auch weil Oktober/November ganz guter Zeitpunkt ist um sowas rauszubringen. Das Wetter wird schlechter, die Tage kürzer, Leute haben mehr Zeit zum zocken.

Freue mich sehr darauf. Das was man bisher gesehen hat (nicht grafisch, sondern Gameplay+Welt) hat mich persönlich sehr überzeugt. Wird das erste Spiel seit TW3 welches vorbestellt wird :-).
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2179
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von Flojoe » 08.02.2019 10:49

CroGerA hat geschrieben:
08.02.2019 10:13
Cpl. KANE hat geschrieben:
07.02.2019 19:45
Ich tippe auf Ende Mai 2020.
Ich tippe ebenfalls auf 2020, aber erst Oktober/November.

2020 wegen der Pen&Paper Vorlage (Cyberpunk 2020) und Ende des Jahres um den Maximum rauszuholen - an Entwicklungszeit aber auch weil Oktober/November ganz guter Zeitpunkt ist um sowas rauszubringen. Das Wetter wird schlechter, die Tage kürzer, Leute haben mehr Zeit zum zocken.

Freue mich sehr darauf. Das was man bisher gesehen hat (nicht grafisch, sondern Gameplay+Welt) hat mich persönlich sehr überzeugt. Wird das erste Spiel seit TW3 welches vorbestellt wird :-).
Jau und gleich die neue Konsolen Generation mitnehmen.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 9326
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von SethSteiner » 08.02.2019 10:53

Ist möglich, wäre aber auch sehr brutal und unsicher. Im Jahr darauf soll das nächste Spiel erscheinen und dann noch gleichzeitig zu den bisherigen Fassungen noch Next Gen Fassungen mitentwickeln? Alles nicht auszuschließen aber sinnvoller wäre ein früherer Release, etwas Pause, dann Manpower zum zweiten AAA RPG und entspannt die Next Gen Fassung entwickeln.

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 388
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von CroGerA » 08.02.2019 11:55

CDPR hat doch bereits sehr früh bestätigt, dass CP2077 für die aktuelle Konsolengeneration entwickelt wird?
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Benutzeravatar
thormente
Beiträge: 593
Registriert: 03.11.2017 16:15
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von thormente » 08.02.2019 19:31

CroGerA hat geschrieben:
08.02.2019 10:13
Cpl. KANE hat geschrieben:
07.02.2019 19:45
Ich tippe auf Ende Mai 2020.
Ich tippe ebenfalls auf 2020, aber erst Oktober/November.

Q1 2021... wenns gut läuft... :roll:

Benutzeravatar
TheoFleury
Beiträge: 220
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von TheoFleury » 08.02.2019 22:45

Auch wenn ich es gar nicht mehr erwarten kann bis der Blockbuster veröffentlicht wird, bin zuversichtlich das die Polen es auf die Kette bekommen und sich nicht hetzen lassen und von einem überstürzten Release Termin absehen werden.

Vielleicht schaffen sie es sogar das Spiel in einem technischen Zustand auszuliefern wie ZB. RDR2. Bei sovieln Mitarbeitern sollte das drin sein.
Bild
Bild

Benutzeravatar
JunkieXXL
Beiträge: 3144
Registriert: 23.05.2009 23:25
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Über 400 Personen arbeiten an dem Rollenspiel

Beitrag von JunkieXXL » 09.02.2019 02:34

CroGerA hat geschrieben:
08.02.2019 11:55
CDPR hat doch bereits sehr früh bestätigt, dass CP2077 für die aktuelle Konsolengeneration entwickelt wird?
Die Grafikqualität der "Gameplay-Enthüllung" ist jedenfalls nicht über dem derzeit üblichen Level.


Antworten