Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149407
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von 4P|BOT2 » 07.12.2018 11:20

In Zeiten des Fortnite-Booms braucht alles und jeder einen Battle-Royale-Modus - da macht natürlich auch der Online-Shooter Counter-Strike: Global Offensive keine Ausnahme. Ab heute lässt sich der Überlebenskampf-Modus mit dem Titel "Danger Zone" speilen. Damit genügend Spieler hineinschnuppern können, ist der Titel gleichzeitig zum Free-to-play-Spiel geworden.

Beim nächsten Login zieht sich das ...

Hier geht es zur News Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Benutzeravatar
Sn@keEater
Beiträge: 3160
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Sn@keEater » 07.12.2018 14:23

Ich weiß nicht was schlimmer ist: Das Valve jetzt auch auf den BR Hype mit aufspringt oder das CSGO jetzt ein F2P Game ist.
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)

Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 1261
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von manu! » 07.12.2018 14:50

Juckt mich überhaupt nicht ob da nen BR Ableger dabei ist wenn ich komeptitiv 5on5 zocke.Also Wayne Alder Wayne.Mal gespannt ob das zu nem Camp only Mode wird.Zumindest wird das Gunplay stimmen und so mancher Fortnitesprayer wird sich bissi wundern. :D

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15383
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Scorcher24_ » 07.12.2018 15:35

Sehr komische Entscheidung, vor allem das Game F2P zu machen. Das wird eine Cheater Galore vom feinsten.
Bild

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12720
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von sourcOr » 07.12.2018 15:38

"""""""Battle-Royale""""""""""""

Benutzeravatar
Stryx
Beiträge: 75
Registriert: 22.08.2016 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Stryx » 07.12.2018 15:40

Au Backe, das wird ein Cheaterfestival vor dem Herrn.

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Temeter  » 07.12.2018 15:51

Nö, Cheater werden erstmal kam ein Problem sein. Die neue Prime-Unterscheidung wird für einen Großteil der Gelegenheitscheater genug sein, und Valves neues VAC ist mittlerweile richtig gut, das Spiel hat weniger Cheater als jemals zuvor.

Zumal es sowieso reine Vermutung ist, dass 4€ Preise denn Cheater abhalten. Ein PUBG mit sehr viel stabilerem Preis hatte auch eine richtige Cheaterplage.
Zuletzt geändert von Temeter  am 07.12.2018 15:53, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
discofunktional
Beiträge: 1696
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von discofunktional » 07.12.2018 15:52

In den Battle Royale-Modus werde ich mal anschauen, auch wenn ich da dann doch lieber bei Arms Race als Fun-Modus bleiben werde. F2P finde ich jetzt nicht überraschend, da der Titel wohl das meiste Geld mit den ganzen Schlüsseln machen dürfte und sowieso bei jedem Sale drastisch reduziert wurde. So passt man sich halt an die anderen Größen der Esport-Titel an.
Now Playing | Red Dead Redemption 2, Octopath Traveler, Overwatch

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Temeter  » 07.12.2018 15:55

Der Battle Royale Modus ist ganz witzig. Spricht ja nichts dagegen, mit weniger kompetetiven Modi ein bissl Abwechslung in die Suppe zu bringen, wenn du am Hauptspiel nur sehr begrenzt schrauben kannst, weils alles schon 90% perfekt ist.

Benutzeravatar
discofunktional
Beiträge: 1696
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von discofunktional » 07.12.2018 16:04

Temeter  hat geschrieben:
07.12.2018 15:55
Der Battle Royale Modus ist ganz witzig. Spricht ja nichts dagegen, mit weniger kompetetiven Modi ein bissl Abwechslung in die Suppe zu bringen, wenn du am Hauptspiel nur sehr begrenzt schrauben kannst, weils alles schon 90% perfekt ist.
Sehe ich ebenso. Ich fand die Spaß-Modes wie Arms Race, oder Flying Scoutsman immer ganz nett, da die eine spaßige, kleine Abwechslung zu Comp sind. Ich würde mir generell ein paar mehr solcher Modi wünschen, so wie etwas bei Overwatch. Ich schaue mal heute Abend in den neuen Modus rein, auch wenn BR nicht ganz mein Ding ist.
Now Playing | Red Dead Redemption 2, Octopath Traveler, Overwatch

turrican-2
Beiträge: 65
Registriert: 20.09.2002 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von turrican-2 » 08.12.2018 09:10

Wow, ich bin positiv überrascht!
Welcome to the Danger Zone

(+) Perfekte (Source-Engine) Performance und Input.
(+) Kein Teamplay. Somit ist der Modus die überfällige logische Konsequenz aus (Random) Casual CS, bei dem niemand taktisch mit dem Team gegen das andere spielt.
(+) Hohe Spannung, aufgrund geringer Munition, unbekannter Gegnerausrüstung und und vager -postion.
(+) Schleichen und Lauschen.
(+) Atmosphärische Waffenkäufs über Drohnen Support ala Hunger Games.
(+) Für CS eine große abwechslungsreiche und hübsche Map.
(+) Vereinzelte Spezialaufträge (kille Spieler XY, Geiselbefreiung), die wiederum Geld einbringen.
(?) Primär finden Handfeuerwaffen, MPs und Shotguns Verwendung. Erst in der Endphase hat man ausreichend Geld für größere Waffen. Vielleicht besser so.
(-) WarmUp Phase zu lang (2:30 Minuten).
(-) Fader Beigeschmack Battle Royale / Last Man Standing Copycat.

Soviel Spaß in CS wie seit Jahren nicht :-D

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2404
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Pioneer82 » 08.12.2018 11:36

Temeter  hat geschrieben:
07.12.2018 15:51
Nö, Cheater werden erstmal kam ein Problem sein. Die neue Prime-Unterscheidung wird für einen Großteil der Gelegenheitscheater genug sein, und Valves neues VAC ist mittlerweile richtig gut, das Spiel hat weniger Cheater als jemals zuvor.

Zumal es sowieso reine Vermutung ist, dass 4€ Preise denn Cheater abhalten. Ein PUBG mit sehr viel stabilerem Preis hatte auch eine richtige Cheaterplage.
Ehm das mag sein aber ich hab vor einiger Zeit noch gespielt und der Netcode ist derart mieserabel das das quasi schon cheaten ist mit hohem Ping zu spielen. ;)

Benutzeravatar
Sn@keEater
Beiträge: 3160
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Sn@keEater » 08.12.2018 22:48

Und mit vielen Cheatern hat das Spiel ebenso noch so kämpfen. Und das sie das Spiel nun für alle "öffnen" macht die Sache sicherlich nicht besser.
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von Temeter  » 08.12.2018 23:32

Pioneer82 hat geschrieben:
08.12.2018 11:36
Ehm das mag sein aber ich hab vor einiger Zeit noch gespielt und der Netcode ist derart mieserabel das das quasi schon cheaten ist mit hohem Ping zu spielen. ;)
Sn@keEater hat geschrieben:
08.12.2018 22:48
Und mit vielen Cheatern hat das Spiel ebenso noch so kämpfen. Und das sie das Spiel nun für alle "öffnen" macht die Sache sicherlich nicht besser.
Ich habe in CSGO über tausend Stunden Erfahrung, und das ist beides ziemlich offensichtlicher Unsinn. 100 Ping Spieler sind nahezu nutzlos auf jedem halbwegs brauchbaren Skilllevel, und der Netzcode gehört immer noch zum besten, was es in Shootern gibt.

Und nein, Cheater sind aktuell keine große Plage. Außer natürlich, man gehört zu den Leuten die durch one way-smokes gefragt werden, und dann lauthals Cheater schreien. Dann begegnet man überall Hackern.

Benutzeravatar
OpenMike
Beiträge: 35
Registriert: 22.11.2018 15:23
Persönliche Nachricht:

Re: Counter-Strike: Global Offensive: Battle-Royale-Modus "Danger Zone" ab sofort spielbar

Beitrag von OpenMike » 09.12.2018 05:44

Endlich mal wieder ein Spiel mit BR-Modus. Hatte schon befürchtet, heutige Entwickler seien ein wenig unkreativ geworden. :Hüpf:

Antworten