Seite 2 von 2

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 16:06
von Dennisdinho
Ich gucke es wegen den Ankündigungen UND den Awards. Zudem ist der Host super sympathisch. Zumindest die wichtigsten Kategorien interessieren mich. Die ganzen esport-Preise sind selbstverständlich uninteressant und unwichtig. Die Big Band ist auch immer ziemlich geil. Insgesamt ein cooles Event.

Dieses Jahr werden God of War und Red Dead Redemption 2 die Hälfte der Awards unter sich ausmachen, was für Langeweile sorgen könnte bzw. wird.

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 16:26
von moimoi
2:30 Uhr? Puh. Ich schaue mir dann mal über das Wochenende die interessantesten Trailer an. Um diese Uhrzeit liege ich im Bett und schlafe. Auf die Beweihräucherung der industrie zwischen den Trailern kann ich auch dankend verzichten.

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 16:58
von Danny.
auf Alien und Far Cry bin ich gespannt, rechne bei beiden mit absolutem Schrott was mich angeht, aber vielleicht wird es ja was interessantes

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 18:19
von GoodOldGamingTimes
Die eigentliche Preisverleihung ist mir egal. Aber ich finde Geoff Keighley extremst sympathisch und ich bin tierisch gespannt was Nintendo ankündigt. Ist zwar mitten in der Nacht. Aber gut. Thats Gamers life.

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 19:08
von Hamu-Sumo
Bin immer noch verwundert, dass sich das Event so als Ankündigungsmagnet entwickelt hat. Da haben Entwickler und Publisher das ganze Jahr über zig Möglichkeiten auf Messen/Conventions Spiele anzukündigen, manche machen es da sogar extra nicht, weil sie sagen, die Aufmerksamkeitskonkurrenz sei zu groß und dann haut man zum Jahresende geballt doch noch ein paar Kaliber raus.

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 19:11
von Gimli276
Werde es mir definitiv anschauen, allerdings auch nur wegen den Ankündigungen. Manchmal hat es seine Vorteile ohne 9 to 5 Job. :D

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 19:15
von Chibiterasu
Videospiele sind halt, obwohl sehr viele Leute zocken, immer noch irgendwie Nische was die Wahrnehmung als ernstzunehmendes Kulturgut angeht. Da sind solche Awards schon ganz gut um es zu ändern.

Natürlich nicht als so eine Werbe-Show aber ich verstehe auch den Ansatz das über diesen Weg zu etablieren.

Freu mich am meisten auf etwaige Infos zu Metroid Prime 4, kann das aber natürlich nicht live schauen.

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 19:33
von winkekatze
yopparai hat geschrieben:
06.12.2018 15:20
So guck ich morgen vielleicht mal rein. Aber nur in den Teil mit den Ankündigungen. Die Awards ignorier ich immer noch.
Und woher weisst Du wann der Teil mit den Ankündigungen kommt? Ich konnte darüber leider nichts finden...

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 06.12.2018 23:07
von yopparai
winkekatze hat geschrieben:
06.12.2018 19:33
Und woher weisst Du wann der Teil mit den Ankündigungen kommt? Ich konnte darüber leider nichts finden...
Na das weiß ich gar nicht. Aber ich geh mal schwer davon aus, dass ich morgen früh nur eine x-beliebige Newsseite aufsuchen muss um ein entsprechendes Video auf Youtube oder sonstwo zu finden ^^.

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 07.12.2018 14:15
von thormente
Mh, kein Alien.

Re: The Game Awards 2018: Preisverleihung und viele Ankündigungen ab 2:30 Uhr

Verfasst: 07.12.2018 14:34
von Sn@keEater
Ja schade um Alien. PErsönlich hatte ich auch gehofft das was an den Splinter Cell 7 Gerüchten dran ist :/