Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149414
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von 4P|BOT2 » 01.12.2018 12:43

Bei einer Konferenz mit Investoren hat Microsoft-Chef Satya Nadella erneut betont, dass sie weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren wollen. Nadella hebt hervor, dass sie sieben Studios in den letzten Monaten als First-Party-Studios übernommen hätten (Compulsion Games, Ninja Theory, Playground Games, The Initiative, Undead Labs, Obsidian Entertainment und inXile Entertainment), um Inhalte...

Hier geht es zur News Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Benutzeravatar
TLOW83
Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2017 10:41
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von TLOW83 » 01.12.2018 12:55

Bin gespannt was in Zukunft so von Microsoft kommt. Hab jetzt seit 2 Wochen ne Xbox One X und bin bisher echt begeistert. :Hüpf:
Schon ein beeindruckendes Stück Hardware was die da gebastelt haben, bei dem Thema Cloud bin Ich aber skeptisch und besorgt :cry:

Benutzeravatar
EvilTwin2017
Beiträge: 135
Registriert: 26.04.2017 17:58
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von EvilTwin2017 » 01.12.2018 13:10

Es ist ihnen hoch anzurechnen, dass sie keine Xbox-Mini auf den Markt werfen ... :lol:

Fimbulkron
Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2015 20:01
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von Fimbulkron » 01.12.2018 14:04

Ich finde es so ermutigend was für ein Augenmerk sie auf PC Games spezifisch haben! :evil:

SHADOW6969
Beiträge: 511
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von SHADOW6969 » 01.12.2018 14:14

Fimbulkron hat geschrieben:
01.12.2018 14:04
Ich finde es so ermutigend was für ein Augenmerk sie auf PC Games spezifisch haben! :evil:
Wieso? Was meinst du?

Play Anywhere wurde eingeführt. Sogar Sunset Overdrive kam nachträglich für PC.
Der GamePass soll für den PC ausgebaut werden laut Satya.
Ebenfalls soll der Windows Store für Gamer verbesser werden laut Spencer.

Gears Tactics und Age of Empires 4 sowieo AoE 2+3 Definitive werden entwickelt für den PC

Benutzeravatar
Twycross448
Beiträge: 375
Registriert: 22.03.2015 18:24
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von Twycross448 » 01.12.2018 14:18

Ich denke Fimbulkron meint da eher klassische PC-Spiele und deren Vertrieb und nicht dieses ganze "*-Pass" und "*-Store" und "Streaming" Gedöns.

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 10630
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von Xris » 01.12.2018 14:45

Twycross448 hat geschrieben:
01.12.2018 14:18
Ich denke Fimbulkron meint da eher klassische PC-Spiele und deren Vertrieb und nicht dieses ganze "*-Pass" und "*-Store" und "Streaming" Gedöns.
+ MS Store Gedöns welches aus unseren PCs eine Xbox machen soll.

Topic:
Reichen 7 Studios nicht erstmal zum an die Wand fahren? Die News klingt wie eine Drohung.

Benutzeravatar
thormente
Beiträge: 342
Registriert: 03.11.2017 16:15
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von thormente » 01.12.2018 14:50

Darüber hinaus haben wir sieben neue Gaming-Studios übernommen, um First-Party-Inhalte für schnell wachsende Gaming-Dienste wie den Xbox Game Pass Abo-Service sowie Mixer zu produzieren.
Interpretiere ich vorerst als "Masse statt Klasse".

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2404
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von Pioneer82 » 01.12.2018 16:42

Solange sie mir weiter Retail Versionen anbieten sollen sie machen. Wenns Download Exklusive sind bin ich raus.

Mentiri
Beiträge: 1322
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von Mentiri » 01.12.2018 18:14

Mal sehen wie sie diesmal es versauen. Mit diesem Pass und Cloud Service können sie mich schonmal vergessen.

SHADOW6969
Beiträge: 511
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von SHADOW6969 » 01.12.2018 18:17

Mentiri hat geschrieben:
01.12.2018 18:14
Mal sehen wie sie diesmal es versauen. Mit diesem Pass und Cloud Service können sie mich schonmal vergessen.
Dich brauchen sie dafür auch nicht. Aber neue Kunden, die zuvor nicht soviel mit Gaming am Hut hatten.

SHADOW6969
Beiträge: 511
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von SHADOW6969 » 01.12.2018 18:18

Xris hat geschrieben:
01.12.2018 14:45
Twycross448 hat geschrieben:
01.12.2018 14:18
Ich denke Fimbulkron meint da eher klassische PC-Spiele und deren Vertrieb und nicht dieses ganze "*-Pass" und "*-Store" und "Streaming" Gedöns.
+ MS Store Gedöns welches aus unseren PCs eine Xbox machen soll.

Topic:
Reichen 7 Studios nicht erstmal zum an die Wand fahren? Die News klingt wie eine Drohung.
In 10 Jahren wird "jedes" Endgerät eine Xbox App bieten. Das sollte dann ja schon einheitlich sein und dafür bereitet man sich vor.

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14569
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von Sir Richfield » 01.12.2018 20:12

Halten wir also fest, MS hat die Studios nicht gekauft, damit die gute Spiele für zufriedene Kunden machen, sondern damit die Streambait (Mixer) und Rechtfertigungen (Für irgendwas muss der Gamepass ja gut sein) produzieren.
Alles beim Alten, also.

Will sagen: Lasst euch nicht verkohlen, MS macht nicht in Spiele der Spiele wegen, sondern um anderes Zeug zu pushen, in der Hoffnung, dass sie das dann leichter an Kunden aus der Wirtschaft verkaufen können.
Würde mich nicht wundern, wenn Mixer langfristig das ablösen soll, was auch immer Skype for Business darstellen will.

Gut, wie soll MS auch auf andere Gedanken kommen? Wer Gaming-PC sagt, meint "Mit Windows als OS" und weil er nur Windows kennt (und das halt der "Standard" ist, wenn man einen PC kauft), will er für die Arbeit nicht undenken und schon...
(Ja, mein Aluhut sitzt, danke. :) )
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
linkkatze
Beiträge: 261
Registriert: 07.12.2010 09:37
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von linkkatze » 01.12.2018 20:45

Game Pass und Cloud 2 dinge mit dennen ich mich vorläufig nicht anfreunden kann... Und daran ändert auch keine Kostenlose versuchung nichts. Tut mir leid aber ich finde Microsoft geht für mich falsche wege! :roll:
Ein Ego Shooter ist ein Gerne und kein Mörder!

SHADOW6969
Beiträge: 511
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft wird weiter offensiv in den Gaming-Bereich investieren; Fokus auf Xbox Game Pass und Project xCloud

Beitrag von SHADOW6969 » 01.12.2018 21:13

linkkatze hat geschrieben:
01.12.2018 20:45
Game Pass und Cloud 2 dinge mit dennen ich mich vorläufig nicht anfreunden kann... Und daran ändert auch keine Kostenlose versuchung nichts. Tut mir leid aber ich finde Microsoft geht für mich falsche wege! :roll:
Was ist denn am Gamepass so schlecht? Es gab ihn wie so oft im Jahr wieder für 1€. Diesen Monat kam/kommt unter anderem The Garden Between, Mutant Year Zero, Hellblade, Ori and the blind Forrest, letzten Monat kam unter anderem Grip, PUBG, Sinner...Ashen soll wohl noch dieses Jahr kommen.

Was ist daran bitte schlecht?

Zudem kannst du auch den klassischen Weg gehen und deine Spiele kaufen. Es ist eine ALTERNATIVE.

Also, was daran ist bitte schlecht?
Weil andere Zielgruppen angesprochen werden zu denen du nicht gehörst?
Nicht schlimm, geh in Laden und kauf deine Spiele wie gewohnt.

Antworten