Electronic Arts: EA-Studios-Chefin über Frauen in Battlefield: "Niemand hat uns gebeten, das wieder zu ändern"

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Oka
Beiträge: 72
Registriert: 19.03.2010 18:12
Persönliche Nachricht:

Re: Electronic Arts: EA-Studios-Chefin über Frauen in Battlefield: "Niemand hat uns gebeten, das wieder zu ändern"

Beitrag von Oka » 10.01.2019 22:03

https://www.youtube.com/watch?v=c5pG6DWLK7o

Hatte ich zufällig in meinem youtube feed. Sieht so aus als würden Leute dein Spiel nicht kaufen, wenn man sie als Frauenhasser darstellt, nur um gegenüber Kritik das eigene Gesicht zu wahren. Wieder ein Beispiel dafür, dass man sich diesen kreischenden Trotteln auf Twitter nicht anbiedern sollte.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11333
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Electronic Arts: EA-Studios-Chefin über Frauen in Battlefield: "Niemand hat uns gebeten, das wieder zu ändern"

Beitrag von LePie » 10.01.2019 23:35

Naja, Grund dafür könnte auch sein, dass der Herbst (und insbesondere der vorangegangene Oktober) mit recht vielen Hochkarätern geflutet war. Wer sich schon RDR2, CoD: Black Ops 4 und AC: Odyssey geholt hat, der hat halt nicht mehr sonderlich viel Budget oder Zeit über.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Antworten