PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von 4P|BOT2 » 09.10.2018 12:10

Kenichiro Yoshida, CEO und Präsident von Sony, hat sich im Gespräch mit der Financial Times zu einer neuen Konsolengeneration und deren Notwendigkeit für das Unternehmen geäußert."Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich sagen, dass es nötig ist, eine Hardware der nächsten Generation zu haben", so Yoshida im Interview, das von Gematsu aufgegriffen wurde. Allerdings lehnte er es offenbar ab, das Gerät berei...

Hier geht es zur News PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Benutzeravatar
bl4ckj4ck
Beiträge: 138
Registriert: 16.07.2013 21:28
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von bl4ckj4ck » 09.10.2018 13:12

Geil, einfach die Nintendo Idee, mal wieder, kopieren.

Ich würde gerne wissen, wo wir mit Konsolengaming Heute stehen würden, wenn Nintendo nicht jedesmal die Pionierarbeit erledigen würde. Kein Rumble, keine Analogsticks, keine Bewegungssteuerung, kein Tablet?

Ausserdem soll Sony da mal besser vorsichtig sein, alles was sie mit Handheld angefasst haben, haben sie verkackt, selbst so Selbstläufer wie Handheld Smartphone, den Xperia Play, der müsste eigentlich von alleine rennen, aber die Vermarktung und Software haben sie komplett gegen die Wand gefahren, das gleiche später dann auch bei der PSVita.

Ich würde erstmal bei der Kernkompetenz bleiben, das ist im Endeffekt das, was die Kundschaft haben will, aber was die Kunden ganz bestimmt nicht haben wollen, ist ein Konsolentablet von Sony neben dem iPad. Wenn da Bedarf gewesen wäre, hätte Sony schon längst ein Android Tablet rausgebracht, aber mWn. gibt es nicht einen einzigen Tablet von Sony und nicht mal von Sony Ericsson hatte es welche gegeben.

Mich wundert, das Sony überhaupt noch Android Smartphones verkauft, wie hoch ist da denn überhaupt der Marktanteil?
Zuletzt geändert von bl4ckj4ck am 09.10.2018 13:24, insgesamt 1-mal geändert.

DrNGoc
Beiträge: 67
Registriert: 12.09.2007 22:16
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von DrNGoc » 09.10.2018 13:22

bl4ckj4ck hat geschrieben:
09.10.2018 13:12
Geil, einfach die Nintendo Idee, mal wieder, kopieren.

Ich würde gerne wissen, wo wir mit Konsolengaming Heute stehen würden, wenn Nintendo nicht jedesmal die Pionierarbeit erledigen würde. Kein Rumble, keine Analogsticks, keine Bewegungssteuerung, kein Tablet?

Ausserdem soll Sony da mal besser vorsichtig sein, alles was sie mit Handheld angefasst haben, haben sie verkackt, selbst so Selbstläufer wie Handheld Smartphone, den Xperia Play, der müsste eigentlich von alleine rennen, aber die Vermarktung und Software haben sie komplett gegen die Wand gefahren, das gleiche später dann auch bei der PSVita.
Ruhig Brauner. Sind doch alles nur Gerüchte …

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 1553
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Danny. » 09.10.2018 13:30

nachdem die PS4 am Anfang nur verstaubt ist und erst in den letzten Paar Jahren so richtig Fahrt aufgenommen hat, bin ich noch gar nicht bereit für eine neue Generation :Blauesauge:
meinetwegen kann die auch noch 5 Jahre auf sich warten lassen
Grafik ist für mich eh kein Problem mehr, denn das, was manche Studios momentan so zaubern, reicht mir voll und ganz
es sind eher so Sachen wie KI usw., die mal eine Generalüberholung nötig hätten
Tablet und Streaming hingegen sind so 2 Begriffe, wo es mir eiskalt den Rücken runter läuft :Hüpf:
Bild

Benutzeravatar
Nachtklingen
Beiträge: 619
Registriert: 21.07.2016 22:21
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Nachtklingen » 09.10.2018 14:16

bl4ckj4ck hat geschrieben:
09.10.2018 13:12
Geil, einfach die Nintendo Idee, mal wieder, kopieren.

Ich würde gerne wissen, wo wir mit Konsolengaming Heute stehen würden, wenn Nintendo nicht jedesmal die Pionierarbeit erledigen würde. Kein Rumble, keine Analogsticks, keine Bewegungssteuerung, kein Tablet?

Ausserdem soll Sony da mal besser vorsichtig sein, alles was sie mit Handheld angefasst haben, haben sie verkackt, selbst so Selbstläufer wie Handheld Smartphone, den Xperia Play, der müsste eigentlich von alleine rennen, aber die Vermarktung und Software haben sie komplett gegen die Wand gefahren, das gleiche später dann auch bei der PSVita.

Ich würde erstmal bei der Kernkompetenz bleiben, das ist im Endeffekt das, was die Kundschaft haben will, aber was die Kunden ganz bestimmt nicht haben wollen, ist ein Konsolentablet von Sony neben dem iPad. Wenn da Bedarf gewesen wäre, hätte Sony schon längst ein Android Tablet rausgebracht, aber mWn. gibt es nicht einen einzigen Tablet von Sony und nicht mal von Sony Ericsson hatte es welche gegeben.

Mich wundert, das Sony überhaupt noch Android Smartphones verkauft, wie hoch ist da denn überhaupt der Marktanteil?
Hab mir das XZ3 gegönnt, sehr edles Teil, und Sony wird keinen handheld bringen,sondern ne Leistungsstarke Heimkonsole und den Markt dominieren.
Bild

Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 1721
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von winkekatze » 09.10.2018 14:28

Ich würd mal sagen der Titel der News ist etwas irreführend...
__________________________________________________________________
AmigaPcSNESN64DreamcastPS2GamecubeXbox360PS3WiiVitaWiiU3DSPS4Switch

Benutzeravatar
P0ng1
Beiträge: 462
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von P0ng1 » 09.10.2018 14:42

Es ist auch notwendig nicht wieder an der Verarbeitung der Konsole und des Controllers bei der PS5 zu sparen! ;)

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2122
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Ryo Hazuki » 09.10.2018 14:50

Besser finde ich noch.

"Bei Regen sollte man einen Schirm dabei haben".....
Flohmarkt Stats:

Positiv---->1
Negativ--> 0


Chip Hazzard
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2018 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Chip Hazzard » 09.10.2018 14:55

P0ng1 hat geschrieben:
09.10.2018 14:42
Es ist auch notwendig nicht wieder an der Verarbeitung der Konsole und des Controllers bei der PS5 zu sparen! ;)
Vor allem darf nicht wieder am Luefter und der Waermeleitpaste gespart werden.

JohnDoe1234567
Beiträge: 3010
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von JohnDoe1234567 » 09.10.2018 14:59

P0ng1 hat geschrieben:
09.10.2018 14:42
Es ist auch notwendig nicht wieder an der Verarbeitung der Konsole und des Controllers bei der PS5 zu sparen! ;)
+1

Wird aber nicht geschehen.

Benutzeravatar
Stefan51278
Beiträge: 171
Registriert: 08.06.2011 10:50
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Stefan51278 » 09.10.2018 14:59

Da es verstärkt Anzeichen dafür gibt, dass Sony auf AMDs GPU-Architektur "Navi" setzt und GDDR6 erst einmal günstiger werden muss sollte man das jetzt nicht unbedingt zum Anlass nehmen mit einer baldigen Veröffentlichung der PS5 zu rechnen. Ich denke, dass vor dem Weihnachtsgeschäft 2020 keine Möglichkeit besteht diese angestrebten Komponenten in einer Plastikbox für 399€ in die Elektronikmärkte zu legen. Ich finde auch, dass sie sich ruhig Zeit lassen sollten, damit der Sprung etwas größer ausfällt und vorher lieber mit Preissenkungen der bisherigen Hardware noch einmal eine große Zielgruppe in der Kundschaft bedienen sollten.

Ryan2k6
Beiträge: 1486
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Ryan2k6 » 09.10.2018 15:07

bl4ckj4ck hat geschrieben:
09.10.2018 13:12
Ich würde gerne wissen, wo wir mit Konsolengaming Heute stehen würden, wenn Nintendo nicht jedesmal die Pionierarbeit erledigen würde. Kein Rumble, keine Analogsticks, keine Bewegungssteuerung, kein Tablet?
Ist es wirklich so, dass Nintendo Rumble und Analogsticks eingeführt haben? Das Pad mit den Sticks gab es recht schnell zur PSX. Bewegungssteuerung brauch ich persönlich überhaupt nicht. Außer für ein paar Partyspiele ist das in Spielen nur unnötig drangeflanscht.

Und kein Tablet? Du bist der Meinung Nintendo hätte Tablets eingeführt? :Blauesauge:

Bild

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2372
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Pioneer82 » 09.10.2018 15:13

Von Streaming halte ich nichts. Solang ich ne Konsole von den bekomm wo ich meine Disk einschieben und daddeln kann ist das drumherum mir egal.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3877
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von Scorplian190 » 09.10.2018 15:31

Geil, einfach die Nintendo Idee, mal wieder, kopieren.

Ich würde gerne wissen, wo wir mit Konsolengaming Heute stehen würden, wenn Nintendo nicht jedesmal die Pionierarbeit erledigen würde. Kein Rumble, keine Analogsticks, keine Bewegungssteuerung, kein Tablet?
*don't feed the troll ... don't feed the troll ... don't feed the troll*


Äähhh :biggrin:

Ich weiß nur, dass die Idee nicht ganz neu bei Sony ist. Selbst die PSP hatte schon eine Möglichkeit PS3-Sachen zu streamen (ich hatte definitiv mal den PS3-HomeScreen auf dem PSP-Bildschirm!). Die PS-Vita hat dies hingegen wohl deutlich besser umgesetzt.

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 13689
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Sony-Präsident: "Es ist notwendig, eine Hardware der nächsten Generation zu haben

Beitrag von dOpesen » 09.10.2018 15:37

Ryan2k6 hat geschrieben:
09.10.2018 15:07
Ist es wirklich so, dass Nintendo Rumble und Analogsticks eingeführt haben?
halb/halb, rumble und analog gab es schon lange vor n64/playsi, nintendo hat dann den analogstick erstmals in einen standardcontroller einer konsole gepackt, sony tat dies mit dem rumble.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Antworten