EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149416
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von 4P|BOT2 » 12.09.2018 15:15

Die Befürworter haben sich durchgesetzt: Nach der Ablehnung im ersten Anlauf (wir berichteten) hat das EU-Parlament bei der zweiten Abstimmung heute für die Einführung eines Leistungsschutzrechts und für Upload-Filter auf Online-Plattformen gestimmt. Golem.de berichtet, dass die leicht veränderten Entwürfe von Verhandlungsführer Axel Voss (CDU) am Mittwoch in Straßburg die erforderliche Mehrheit e...

Hier geht es zur News EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2607
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von cM0 » 12.09.2018 15:39

Mir fällt dazu nicht viel ein, außer dass diejenigen die dafür sind, vermutlich größtenteils nicht wissen, was das alles für Folgen hat.
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 21488
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Kajetan » 12.09.2018 15:52

cM0 hat geschrieben:
01.01.1970 01:00
Mir fällt dazu nicht viel ein, außer dass diejenigen die dafür sind, vermutlich größtenteils nicht wissen, was das alles für Folgen hat.
Mir fällt dazu nur ein, dass der Widerstand gegen diesen Furz jetzt so richtig beginnt. Bislang war das nur unsichtbare Theorie irgendwo ausserhalb des geistigen Horizontes vieler Menschen. Bald wird es Folgen für die alltägliche Internetnutzung haben, vor allem, wenn diese bekackten Upload-Filter kommen werden. Dann kann man mehr Leute erreichen, weil sich mehr Leute endlich vorstellen können, was das eigentlich bedeutet, was es für Folgen hat.

Und immer dran denken ... gesellschaftlicher und politischer Wandel finden immer dann statt. wenn genug alte Säcke ganz normal weggestorben sind. Man muss nur Geduld haben. Und in der Zwischenzeit nicht nachlassen! Und vielleicht desöfteren wählen gehen, anstatt desinteressiert abwinken, weil man zu cool für sowas ist.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Ultimatix
Beiträge: 948
Registriert: 09.08.2010 12:30
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Ultimatix » 12.09.2018 15:56

Kajetan hat geschrieben:
01.01.1970 01:00
cM0 hat geschrieben:
01.01.1970 01:00
Mir fällt dazu nicht viel ein, außer dass diejenigen die dafür sind, vermutlich größtenteils nicht wissen, was das alles für Folgen hat.
Mir fällt dazu nur ein, dass der Widerstand gegen diesen Furz jetzt so richtig beginnt. Bislang war das nur unsichtbare Theorie irgendwo ausserhalb des geistigen Horizontes vieler Menschen. Bald wird es Folgen für die alltägliche Internetnutzung haben, vor allem, wenn diese bekackten Upload-Filter kommen werden. Dann kann man mehr Leute erreichen, weil sich mehr Leute endlich vorstellen können, was das eigentlich bedeutet, was es für Folgen hat.

Und immer dran denken ... gesellschaftlicher und politischer Wandel finden immer dann statt. wenn genug alte Säcke ganz normal weggestorben sind. Man muss nur Geduld haben. Und in der Zwischenzeit nicht nachlassen! Und vielleicht desöfteren wählen gehen, anstatt desinteressiert abwinken, weil man zu cool für sowas ist.
Mehr kann man dazu echt nicht sagen. Auf jeden Fall beginnt jetzt der Kampf gegen diesen Wahnsinn. Trübsal blasen bringt nichts, nur wenn man am Ball bleibt und nicht locker lässt kann man was verändern.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5450
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von MrLetiso » 12.09.2018 16:09

Lasst uns als nächstes die Netzneutralität abschaffen. Kann ja wohl nicht wahr sein, dass sich dieser Murks immernoch so wehement hält.

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3167
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Eisenherz » 12.09.2018 16:16

MrLetiso hat geschrieben:
01.01.1970 01:00
Lasst uns als nächstes die Netzneutralität abschaffen. Kann ja wohl nicht wahr sein, dass sich dieser Murks immernoch so wehement hält.
Ein Raum, in dem jeder Mensch unkontrolliert seine Meinung sagen darf, ist ja schon immer der Alptraum eines jeden Machthabers.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 21488
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Kajetan » 12.09.2018 16:27

MrLetiso hat geschrieben:
01.01.1970 01:00
Lasst uns als nächstes die Netzneutralität abschaffen. Kann ja wohl nicht wahr sein, dass sich dieser Murks immernoch so wehement hält.
Ein ISP in den USA hat letztlich behauptet, dass Netflix, Google und Co. durch Net Neutrality kostenlos Internet-Zugang schnorren würden und man deswegen Geld von diesen Diensten verlangen müsse. Geht man von der durchschnittlichen geistigen Kapazität des handelsüblichen TeaParty-Kongressabgeordneten aus, könnte diese lächerliche Lüge schon verfangen :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Zinssm
Beiträge: 1232
Registriert: 13.05.2010 17:45
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Zinssm » 12.09.2018 16:34

Prima :)
Kickstarter?Niemals!!! :)
Gamer seit 1978
Zitat eines Users:

Nur Tomb Raider werde ich so nicht weiter spielen, ohne mich. Es ist nicht mein Problem das mir dabei schlecht wird, !
"

Benutzeravatar
Ultimatix
Beiträge: 948
Registriert: 09.08.2010 12:30
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Ultimatix » 12.09.2018 16:38

Zinssm hat geschrieben:
12.09.2018 16:34
Prima :)
:Applaus: :Schwein: :Clown:

Benutzeravatar
traceon
Beiträge: 1117
Registriert: 30.05.2007 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von traceon » 12.09.2018 16:45

Mir ist jetzt schlecht. Widerlich. Zu LSR und UF fällt mir ein lesenswerter Beitrag von Sacha Lobo ein: "So ein Quatschgesetz".
PS4: - | PS3: - | Vita: - | One: RDR2 | 360: - | WiiU: - | 3DS: - | PC: -

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2607
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von cM0 » 12.09.2018 16:47

Kajetan hat geschrieben:
01.01.1970 01:00


Und immer dran denken ... gesellschaftlicher und politischer Wandel finden immer dann statt. wenn genug alte Säcke ganz normal weggestorben sind. Man muss nur Geduld haben. Und in der Zwischenzeit nicht nachlassen! Und vielleicht desöfteren wählen gehen, anstatt desinteressiert abwinken, weil man zu cool für sowas ist.
Sagte der Seniorgamer :) Aber du hast vollkommen Recht. Wählen gehe ich übrigens immer, denn wenn man nicht mal das versucht, wird sich auch nichts ändern. Ich hoffe wirklich dass sich noch etwas ändert, wenn die Leute erst merken, was für Einschränkungen das Ganze im Alltag mit sich bringt.
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
Suppenkeks
Beiträge: 504
Registriert: 12.12.2017 14:26
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Suppenkeks » 12.09.2018 16:50

War schön Euch alle in der Form kennengelernt zu haben, sollte ich mir ein universelles Zeichen ausgedacht haben, welches die künftige Gedankenpolizei nicht kennt, lass ich es Euch wissen.

Und wie heißt es doch jedes Jahr auf dem CCC so schön?
Willkommen im Jahr 1984! :mrgreen:
print("Ich grüße Euch!")

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 21488
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Kajetan » 12.09.2018 16:56

cM0 hat geschrieben:
12.09.2018 16:47
Sagte der Seniorgamer :)
Klar. Macht doch Euren Scheiss, wie ihr denkt. Aber habt wenigstens den Anstand zu warten, bis ich tot bin :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5450
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von MrLetiso » 12.09.2018 18:57

Kajetan hat geschrieben:
12.09.2018 16:56
cM0 hat geschrieben:
12.09.2018 16:47
Sagte der Seniorgamer :)
Klar. Macht doch Euren Scheiss, wie ihr denkt. Aber habt wenigstens den Anstand zu warten, bis ich tot bin :)
:lol: Sehr schön!

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5572
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutzrecht und Upload-Filter

Beitrag von Redshirt » 12.09.2018 19:07

Passt ist in diesem konkreten Fall vielleicht nur bedingt, aber Politiker wundern sich über Politikverdrossenheit und Wählermangel. Aber wie soll es auch anders sein, wenn Abstimmungen und Entscheidungen, die den Entscheidungsträgern nicht passen, so lange neu zur Wahl gestellt werden, bis es abgesegnet wird? Man hat halt oft genug das Gefühl, dass die eigene Stimme nur dazu taugt, Krawattenträgern noch fettere Prämien zu ermöglichen. Die eigenen Wünsche werden in jedem Fall oft genug ignoriert - falls man überhaupt mal eine Entscheidung treffen kann, welchem Übel man denn nun eigentlich seine Stimme geben soll.

Antworten