Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von 4P|BOT2 » 19.07.2018 19:22

Nach der Entfernung der Mikrotransaktionen, der Beutekisten sowie des Marktes und der weiteren Verbesserungen (wir berichteten) ist eine Demo-Version von Mittelerde: Schatten des Krieges für PC (Steam), PlayStation 4 (PlayStation Store) und Xbox One (Xbox Marktplatz) veröffentlicht worden.

Play Shadow of War for FREE with our all-new demo available now on all platforms! Build an army of unique O...

Hier geht es zur News Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41587
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von greenelve » 19.07.2018 21:33

Demo ist gut zum Anspielen, kann man schwer was gegen sagen. Sollten mehr Spiele versuchen.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5523
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Jazzdude » 19.07.2018 22:59

greenelve hat geschrieben:
19.07.2018 21:33
Demo ist gut zum Anspielen, kann man schwer was gegen sagen. Sollten mehr Spiele versuchen.
Was bist du denn für einer? Wie soll sowas in der Realität aussehen? Setzt sich eh nicht durch!
Bild

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5390
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von dx1 » 19.07.2018 23:31

Ich hab gelesen, dass sich Demos negativ auf Absatzzahlen auswirken. Dann hat es mir ►jemand auf Youtube erzählt. Und dann habe ich die Demo von Prey nicht zuende gespielt und mir das Spiel nicht gekauft.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Mazikeen
Beiträge: 524
Registriert: 10.12.2014 11:23
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Mazikeen » 20.07.2018 00:20

Schön das es die Demo gab um mir ein Bild vom Kampfsystem zu machen
Tja...was soll ich sagen? Immer noch genauso bescheiden wie im Ersten Teil. Hab schon diverse Anläufe mit Mordors Schatten gestartet...doch jedes mal scheitert es bei mir an den Kämpfen.

Finde es absolut unansehnlich. Zwischen den Schwerthieben ist eine unsägliche Pause...was es extremst abgehackt erscheinen lässt, noch dazu die aufgesetzte Slomo bei jedem vierten Schlag...furchtbar. Kein Vergleich zu nem Free Flow Kampfsystems eines Batmans. Kann auch niemanden verstehn der behauptet es wäre gut, wie die meisten Magazine. Vieleicht bin ich auch einfach ein wenig penibel

Echt Schade...die Welt und vor allem das Nemesissystem intressieren mich ja schon, aber ich kann das nicht mit Spaß spielen

Antimuffin
Beiträge: 879
Registriert: 27.04.2010 20:13
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Antimuffin » 20.07.2018 01:27

Jazzdude hat geschrieben:
19.07.2018 22:59
greenelve hat geschrieben:
19.07.2018 21:33
Demo ist gut zum Anspielen, kann man schwer was gegen sagen. Sollten mehr Spiele versuchen.
Was bist du denn für einer? Wie soll sowas in der Realität aussehen? Setzt sich eh nicht durch!
Computerspiele sind nur Spielereien für Computerfreaks. Das wird sich nicht durchsetzen.

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2166
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von mafuba » 20.07.2018 03:15

Das Ding scheint ja echt gefloppt zu sein.

stackenblochen
Beiträge: 79
Registriert: 09.08.2007 14:06
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von stackenblochen » 20.07.2018 07:37

GAbs nicht letztens schon eine Demo auf der PS4? Oder war das ein begrenzter Test Zugang? Ich habe jedenfalls das Spiel auf der PS4, und habe es nicht gekauft... Ich hoffe die Demo ist unabhängig davon Spielbar. Ich fand das gameplay beim testen ganz ok, und wollte auf ein Angebot um die 20€ warten.

Benutzeravatar
dRaMaTiC
Beiträge: 406
Registriert: 25.10.2003 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von dRaMaTiC » 20.07.2018 10:52

Naja, nun ist es doch sowieso zu spät. Der Image Schade ist und bleibt doch vorerst. Mal sehen wie das nächste AAA Spiel dieser Entwickler ausschaut und ob Sie bis dahin ein bisschen dazugelernt haben.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Herschfeldt
Beiträge: 539
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Herschfeldt » 20.07.2018 11:22

Habe es gestern noch mal als Ganzes installiert. Belegt aktuell 132 GB auf der Festplatte.
Ich glaube, kein Spiel ist größer. Egal wie groß, bin bisher nicht warm damit geworden.
Ich glaube auch dass wenn ich eine Demo gespielt hätte, die Finger von dem Game gelassen "hätte".
Früher waren Demos immer cool. Schön mit auf die DVD´s der einschlägigen Zeitschriften gepackt.
Reach out and touch faith

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 14719
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von DancingDan » 20.07.2018 11:28

dx1 hat geschrieben:
19.07.2018 23:31
Ich hab gelesen, dass sich Demos negativ auf Absatzzahlen auswirken. Dann hat es mir ►jemand auf Youtube erzählt. Und dann habe ich die Demo von Prey nicht zuende gespielt und mir das Spiel nicht gekauft.
Muss stimmen. Hab die Demo von Mothergunship gespielt und es nicht gekauft.

Ich bin Raubmorddemospieler!

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 6010
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von RVN0516 » 20.07.2018 11:29

VOm Gameplay ist es halt wie der erste Teil, habe es mir jetzt in nem Deal auf der ONE geholt.

Benutzeravatar
gEoNeO
Beiträge: 451
Registriert: 26.11.2002 11:55
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von gEoNeO » 20.07.2018 13:58

Kaufen werde ich mir dieses Spiel für unter 10€
Mehr ist es mir nicht Wert. Warum? Weil ich diese Machenschaften einfach eklig finde. Jetzt Rudern sie zurück, davor haben sie ihr System noch verteidigt.

@Demo

Ich hab mir viele Games damals durch Demos gekauft. Prey hab ich auch die Demo gezockt, bevor ich es dann gekauft habe. Man sollte vielleicht Demos einfach besser Enden lassen, damit man ein Anreiz bekommt. Da sich aber viele nur äußern, es wurde durch Demos weniger abgesetzt, kann ich es zumindest für mich nicht 100% ig glauben. 50/50 sieht da schon besser aus. Auch laden viele Gamer Demos runter, die mit diversen Genres nix anfangen können. Wie gesagt! Bei der Hälfte glaub ich es, aber das durch Demos weniger verkauft wird, halt ich für eine Faule Ausrede von Publisher und devs.
what did the five fingers say to the face?
SLAPPPPPPPPPPPPPPPP

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5726
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Nuracus » 20.07.2018 15:33

Ich habe die Demo von Valkyria Chronicles gespielt und es mir dann GEBRAUCHT gekauft!!!

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2599
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo für PC, PS4 und Xbox One nach Entfernung der Mikrotransaktionen

Beitrag von Jondoan » 20.07.2018 17:15

Hab das Spiel schon damals zum Release gekauft, auch aufgrund des sehr wohlwollenden Tests auf 4p, und bereut habe ich es eigentlich nicht. Ist wie der erste Teil inkl. ein paar Neuerungen. Macht mir immer noch Spaß, ganze Horden abzumetzeln :p Hab es sogar ohne Geld auszugeben durch die Schattenkriege geschafft O_O dazu musste ich aber erst aufleveln, welch diabolische Mechanik, die die Entwickler da eingeführt haben. Zwingen mich ernsthaft, das Spiel zu spielen :(
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Antworten