Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.06.2018 13:55

Bethesda hat Warner Bros. Interactive Entertainment und Behaviour Interactive aufgrund des kürzlich veröffentlichten Mobile-Titels Westworld verklagt. Die Klage ist beim U.S. District Court for Maryland eingereicht worden und zielt darauf ab, Schadenersatz zu erhalten und den Vetrieb des Spiels zu beenden.Laut Bethesda werden Teile ihres Spiels Fallout Shelter in Westworld verwendet. In der Klages...

Hier geht es zur News Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Solidussnake
Beiträge: 264
Registriert: 27.09.2005 16:46
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von Solidussnake » 23.06.2018 14:56

Als ich mir gestern den Trailer angesehen hab, hab ich sofort an Fallout Shelter gedacht. Ich glaub an der Klage ist was dran.

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4470
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von Serious Lee » 23.06.2018 16:25

Genau das gleiche wie mit Mittelerde und Assassins Creed 2.
ROUND 1 FIGHT: DIE BEAT 'EM UP STORY (Taschenbuch & eBook)
http://www.amazon.de/dp/151158260X

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8772
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von Todesglubsch » 23.06.2018 16:33

Serious Lee hat geschrieben:
23.06.2018 16:25
Genau das gleiche wie mit Mittelerde und Assassins Creed 2.
Nicht ganz. Der Entwickler der da damals gemeckert hat, hatte ja keinerlei Rechte am Code.

In diesem Fall hat Behavior den Code aber für Bethesda entwickelt und dürfte ihn, theoretisch, nicht 1:1 mitnehmen.
Ob das geschehen ist, dürfen die Gerichte entscheiden. Aber es wirkt schon sehr seltsam, wenn die Firma erst bei Shelter mitarbeitet und dann in kurzer Zeit ein Werbespiel für WB aus dem Boden stampft, was im Grunde das gleiche ist.

thegucky
Beiträge: 152
Registriert: 21.05.2010 02:19
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von thegucky » 23.06.2018 18:51

Die Klage ist mehr als berechtigt.
Beide Spiele nutzen dieselbe "Engine".
Es gibt sogar einen Bug, welcher in einer frühen von Fallout Shelter auftaucht, auch in Westworld Mobile. 1-1 derselbe Bug...

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5375
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von MrLetiso » 23.06.2018 19:02

"[...] und hat das gleiche oder sehr ähnliche Spieldesign, Kunststile, Animationen, Features und andere Gameplay-Elemente wie Fallout Shelter, die alle im Besitz von Bethesda sind"
Während ich verstehe, dass die Nutzung von Elementen, die von Bethesda in Auftrag gegeben worden sind (wie Assets oder Teile der Engine) Vertragsbruch darstellt, glaube ich nicht, dass die fett markierten Dinge im "Besitz" von Bethesda sein können.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6808
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von ChrisJumper » 23.06.2018 21:41

MrLetiso hat geschrieben:
23.06.2018 19:02
" dass die fett markierten Dinge im "Besitz" von Bethesda sein können.
Ist das nicht der feine Unterschied zwischen unserem Urheberrecht und dem amerikanischen Copy Right? Also wo bei uns der Urheber nie die Rechte am Code verliert, höchstens Vertraglich drauf verzichten kann. Kann man sie bei dem amerikanischen Modell in Form einer Auftragsarbeit komplett verlieren.

Obwohl mir der Streit egal ist, finde ich es peinlich. Wenn doch ein Großteil anders ist und die Werke sich im Inhalt unterscheiden, sollte (also im Sinne von hoffe ich) Bethesda die Klage nicht gewinnen. Gleichzeitig kann ich verstehen das Bethesda die Entwicklung bezahlt hat. Hätte man vorher vielleicht besser mal nachfragen sollen ob sie diese Basis nutzen dürfen für den anderen Titel. Man hätte Bethesda ja am Umsatz beteiligen können.

Immerhin kaufte Bethesda ja Entwickler mit Erfahrung, die sie aus Projekten bekommen haben für die wahrscheinlich auch andere Lehrgeld bezahlt haben. Somit finde ich das jetzt ein wenig Unangebracht. Wenn der Code lediglich 1zu1 Kopiert wurde ist das natürlich fatal. Aber eine Geistige neu Implementierung sollte eigentlich drin sein.

Edit: 2:1 Deutschland vs Schweeden in der Nachspielzeit :)))))) Yeeeehaaaaa

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15107
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von Temeter  » 23.06.2018 23:15

Solidussnake hat geschrieben:
23.06.2018 14:56
Als ich mir gestern den Trailer angesehen hab, hab ich sofort an Fallout Shelter gedacht. Ich glaub an der Klage ist was dran.
Kommt drauf an. Dieser Mobile-Mist ist sowieso überall das Gleiche und jeder schaut bei jedem ab. FO Shelter ist da auch nichts besonderes.

Fragwürdig wäre natürlich auf jeden Fall, wenn die wirklich direkt Material/Code geklaut hätten, aber Bethesda/Zenimax verklagen gerne jeden, selbst wegen Nichtigkeiten. Sie zB als sie das Kartenspiel "Scrolls" vor Gericht zerren wollten, weil es angeblich mit "The Elder Scrolls" verwechselt werden würde. Die Firma ist voller schmieriger Anwälte.

Einziger Grund warum mich das hier selbst in dem Fall kaum stört, ist dass ein blödes Unternehmen eine echte Drecksfirma verklagt.

Benutzeravatar
NewRaven
Beiträge: 1114
Registriert: 08.12.2006 04:15
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von NewRaven » 24.06.2018 00:50

Ich möchte noch auf einen PC-Gamer-Artikel hinweisen. So wie es aussieht, haben sie ja sogar die Bugs gleich mitgeklaut und das sowas passiert, weil sich das Studio nur "sehr hat von seiner vorherigen Auftragsarbeit inspirieren lassen" ist dann doch sehr unwahrscheinlich. Die haben schlicht den gleichen Code wiederverwertet - und das ist dann auch alles andere als nur noch eine "Nichtigkeit".
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2127
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von Ryo Hazuki » 24.06.2018 09:21

Diese fiesen Diebe ! :Häschen:
Flohmarkt Stats:

Positiv---->1
Negativ--> 0


unlesbar74
Beiträge: 20
Registriert: 30.06.2014 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von unlesbar74 » 24.06.2018 09:53

Schaut die Serie. Ignoriert das mobile Spielchen.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11166
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von LePie » 24.06.2018 14:20

NewRaven hat geschrieben:
24.06.2018 00:50
Ich möchte noch auf einen PC-Gamer-Artikel hinweisen. So wie es aussieht, haben sie ja sogar die Bugs gleich mitgeklaut und das sowas passiert, weil sich das Studio nur "sehr hat von seiner vorherigen Auftragsarbeit inspirieren lassen" ist dann doch sehr unwahrscheinlich. Die haben schlicht den gleichen Code wiederverwertet - und das ist dann auch alles andere als nur noch eine "Nichtigkeit".
Wenn das stimmt, dann wäre das natürlich kackendreister Assetklau.
Apropos, bedeutet das dann auch, dass beide Spiele vor dem Richter ihren Sourcecode offenlegen müssen? Denn damit müsste sich ja am leichtesten belegen lassen, ob Copypasta vorliegt, oder nicht?
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Johnny Favorite
Beiträge: 15
Registriert: 13.06.2016 16:46
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von Johnny Favorite » 24.06.2018 19:26

Entwickler auf der Anklagebank:

Bild
Bild


Aan Zee
Beiträge: 242
Registriert: 01.04.2018 09:13
Persönliche Nachricht:

Re: Westworld: Bethesda verklagt Warner Bros. und Behaviour aufgrund der Nutzung von Teilen aus Fallout Shelter

Beitrag von Aan Zee » 25.06.2018 07:57

Zum Glück hat Sony nicht FromSoftware verklagt als sie Dark Souls nach Demon's Souls gemacht haben.

Antworten