Die Gilde 3: Early-Access-Chaos: THQ Nordic greift ein und betraut ein neues Studio mit der Entwicklung

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Cytasis
Beiträge: 135
Registriert: 19.11.2008 04:46
Persönliche Nachricht:

Re: Die Gilde 3: Early-Access-Chaos: THQ Nordic greift ein und betraut ein neues Studio mit der Entwicklung

Beitrag von Cytasis » 22.06.2018 17:42

Black Stone hat geschrieben:
20.06.2018 12:22
Cytasis hat geschrieben:
20.06.2018 11:41
Vieleicht meinte er damit, die Griffel vom Pc zu lassen und mal ne Runde auf dem Spielplatz abzugammeln.
Naja, man kann ja immer noch Free-to-P(l)ay Handyspielchen zusammen klöppeln und seinen Publisher damit in die Insolvenz jagen - so wie die "Branchenveteranen" die jetzt ihr angerichtetes Bug-Fest bereinigen sollen.
Ich hatte ja mit Gilde 1 und 2 ne Menge Spaß, auch wenn vieles nicht funktioniert hat, wie es eigentlich sollte; aber von Guide 3 erwarte ich inzwischen gar nichts mehr.
Ja stimmt, Gilde 2 war wirklich nett :)

Antworten