Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von 4P|BOT2 » 09.05.2018 19:26

Codemasters hat einen offenen Betatest von Onrush auf PlayStation 4 und Xbox One angekündigt. Die Testphase für das Arcade-Rennspiel startet am 17. Mai (Donnerstag) um 15:00 Uhr. Die Betaphase läuft bis zum 20. Mai (Sonntag) um 11:00 Uhr.Die Open Beta umfasst ein Tutorial, das "Superstar-Training" gegen KI-gesteuerte Gegner und Online-Mehrspieler-Duelle (6-gegen-6). Das "Superstar-Training" kann e...

Hier geht es zur News Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Superzoom
Beiträge: 46
Registriert: 12.10.2017 10:56
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Superzoom » 10.05.2018 17:14

.

Was ich bis jetzt von Onrush gesehen habe, spricht mich überhaupt nicht an.
Fliegende Karren mit Höllenboost brauche ich nicht mehr.
Das war mal ganz nett, ( MotorStorm, Flatout , Burnout) aber ich glaube,
in diesem Genre ist die Luft raus.
Schade das Codemasters sich für sowas hergibt. Die Zeit hätte man
lieber mehr in Dirt4 stecken sollen.


.

Benutzeravatar
UAZ-469
Beiträge: 1598
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von UAZ-469 » 10.05.2018 18:56

Superzoom hat geschrieben:
10.05.2018 17:14
Schade das Codemasters sich für sowas hergibt. Die Zeit hätte man
lieber mehr in Dirt4 stecken sollen.
Oder noch besser, ein weiteres GRID nach Vorbild des Erstlings.

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 604
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Michi-2801 » 18.05.2018 08:53

UAZ-469 hat geschrieben:
10.05.2018 18:56
Superzoom hat geschrieben:
10.05.2018 17:14
Schade das Codemasters sich für sowas hergibt. Die Zeit hätte man
lieber mehr in Dirt4 stecken sollen.
Oder noch besser, ein weiteres GRID nach Vorbild des Erstlings.
Sprich nicht davon, das schmerzt im Herz :D

Benutzeravatar
UAZ-469
Beiträge: 1598
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von UAZ-469 » 18.05.2018 09:19

Michi-2801 hat geschrieben:
18.05.2018 08:53
UAZ-469 hat geschrieben:
10.05.2018 18:56
Superzoom hat geschrieben:
10.05.2018 17:14
Schade das Codemasters sich für sowas hergibt. Die Zeit hätte man
lieber mehr in Dirt4 stecken sollen.
Oder noch besser, ein weiteres GRID nach Vorbild des Erstlings.
Sprich nicht davon, das schmerzt im Herz :D
Was vor allem deswegen weh tut, weil sie ein garantiertes Erfolgsrezept schon vorliegen haben und trotzdem irgendwas anderes, Halbgares draus machen. :(

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3564
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Scorplian190 » 18.05.2018 10:15

Superzoom hat geschrieben:
10.05.2018 17:14
Was ich bis jetzt von Onrush gesehen habe, spricht mich überhaupt nicht an.
Fliegende Karren mit Höllenboost brauche ich nicht mehr.
Das war mal ganz nett, ( MotorStorm, Flatout , Burnout) aber ich glaube,
in diesem Genre ist die Luft raus.
Schade das Codemasters sich für sowas hergibt. Die Zeit hätte man
lieber mehr in Dirt4 stecken sollen.
Ich findes es eher schade, das sie hiermit kein richtiges Rennspiel, sondern ein Auto-Team-Kampfspiel entwickelt haben >.>
"Realistische" Rennspiele gibt es schon zu genüge...

Daher wäre ein Spiel ala Motorstorm wieder fantastisch gewesen, um mal wieder die Lücke der der Action-Rennspiele wieder etwas auszufüllen.
Außer Flatout 4 und Burnout Paradise Remastered gibt es ja nix ähnliches in dieser Gen...



Naja. Ich hab trotz dessen gestern mal OnRush angezockt und... es ist einfach öde...
- erstmal ist es wie gesagt kein Rennspiel
- das Fahrverhalten ist wie auf Schienen, was dem Grundkonzept zu verschulden ist
- das ganze Spiel hat diesen ekelhaft aufgewzungenen pseudo-coolen Stil
- das Team-Gameplay ist öde und einfach nur unnötig
- wenn man crasht oder zerstört wird, geht der Spielfluss mehr runter als in normalen Rennspielen, da man erst mal in einem Auswahl-Bildschirm landet und ala Shootern ein paar Sekunden für den Respawn warten muss
- die Rush-Fähigkeiten fühlen sich einfach irgendwie alle gleich an, obwohl bei jedem was anderes passiert O.o

Heute Abend werde ich es mal in ner Gruppe ausprobieren, aber ich kann jetzt schon sagen:
Ich hatte noch nie ein Spiel, dass mich auf den ersten Blick so begeistert hat (erster Trailer) und dann nach erstem offiziellem Gameplay so dermaßen enttäuscht hat :cry:

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 1750
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Spiritflare82 » 18.05.2018 10:23

Habs gestern abend 2 Stunden gespielt...was soll ich sagen aber ich sehe da einen großen Flop anrollen. Das für Vollpreis verkaufen zu wollen wird ein schwieriges Unterfangen. Das Spiel wirkt eher wie ein Moba mit Fahrzeugen als ein Rennspiel. Das wäre ok wenns denn richtig Tiefe besäße aber das Spiel ist dermaßen simpel das ich nicht weiß was einen da lange am zocken halten soll außer "mal eine schnelle Runde". Das Kollisionsverhalten sowie die Physik ist absolut nicht up to date. Warum man überhaupt r2 halten muss um Gas zu geben ist nicht ersichtlich, könnte man auch automatisiert anbieten damit der Finger nicht taub wird.

Das wäre ein Hit für 20€ aber Vollpreis? Nee...
Die paar Leute die sich das kaufen holen sich bestimmt auch The Crew 2 fürs "normale Arcade racing" und sind dann, keine 4 Wochen nach Onrushs Release aus dem Spiel. Da Onrush aber auf eine aktive Community angewiesen ist sehe ich hier echt keine Chance. Das beste was die machen könnten wäre verschieben und einen normalen Rennmodus einbauen.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3564
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Scorplian190 » 18.05.2018 10:39

Sehe ich auch so =/

Das Spiel wurde außerdem so dermaßen ungenau beworben, dass viele Leute immernoch nicht wissen, dass es sich hier nicht um ein Rennspiel handelt. Ich hab das eben mal in einem englischen Forum festegestellt, bei dem einfach mehr als die Hälfte der Leute immernoch dachte, es wäre wie Motorstorm. Und manche glauben dann selbst nach Aufklärung nicht daran und denken der Countdown-Modus wäre ein Rennmodus...

Hätten die es mal gleich so beworben wie es ist: Z.B. mit Slogans wie "Who needs a finish line" und einfließenden Begriffen wie "Moba". Dann wären bestimmt Moba oder TeamShooter Spieler drauf aufmerksam geworden und das Spiel hätte eine größere Reichweite bekommen.
Aber so wie es jetzt ist, sehe ich nur neugierige Arcaderacing-Fans, von denen die Hälfte später enttäuscht sein wird (mich eingeschlossen).

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 7498
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Leon-x » 18.05.2018 12:36

Ist doch ein netter Arcade-Racer der zudem auch mal wieder 60fps Mode auf den Konsolen bietet.

Zudem ist es von dem Studio das Motorstorm und DriveClub gemacht hat was von Sony dicht machte wurde. Codemasters hat sie sich halt geholt und es ist wohl gut wenn sie ihre Erfahrung da lieber Richtung Arcade machen anstatt zu versuchen eine reine Renn-Sim zu produzieren. Von Letzterem gibt es mehr als genug im Moment.
Codemasters hat sicherlich noch Kapazitäten frei wenn F1 2018 jetzt durch ist um wieder an einem anderen Renngame zu arbeiten.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3564
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Scorplian190 » 18.05.2018 12:39

Leon-x hat geschrieben:
18.05.2018 12:36
Ist doch ein netter Arcade-Racer der zudem auch mal wieder 60fps Mode auf den Konsolen bietet.

Zudem ist es von dem Studio das Motorstorm und DriveClub gemacht hat was von Sony dicht machte wurde. Codemasters hat sie sich halt geholt und es ist wohl gut wenn sie ihre Erfahrung da lieber Richtung Arcade machen anstatt zu versuchen eine reine Renn-Sim zu produzieren. Von Letzterem gibt es mehr als genug im Moment.
Codemasters hat sicherlich noch Kapazitäten frei wenn F1 2018 jetzt durch ist um wieder an einem anderen Renngame zu arbeiten.
Nochmal zum Protokoll

Es ist kein Rennspiel

Ansich stimmt das was du sagst. Aber die schlechte Werbung hat bei vielen Leuten Hoffnungen für ein Arcade-Rennspiel geweckt, die letzten Endes nciht erfüllt werden.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 7498
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Leon-x » 18.05.2018 12:44

Wenn man sich das DF Video ansieht kommt es wie ein Arcade Racer rüber:

https://youtu.be/ztPazOTSDMw

Angeblich soll es im Spuel ja verschiedene Spielmodi geben. Gut, ich lade gerade die One X Version. Dann werde ich ja sehen wie es sich spielt.

Ansonsten muss man wohl auf GRIP warten. Dürfe wirklich Arcade sein.^^
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
GhostRecon
Beiträge: 511
Registriert: 03.09.2006 14:20
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von GhostRecon » 18.05.2018 13:06

Jut..., reicht mir, was ich bisher gesehen habe und von Euch hier gelesen habe: Braucht kein Mensch... Da spar ich mir sogar die Beta.
Schade..., hatte mich echt auf ein "Next Gen Motorstorm" gefreut...
To Hodor, or not to Hodor.
Hodor is the question.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3564
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Scorplian190 » 18.05.2018 13:14

Leon-x hat geschrieben:
18.05.2018 12:44
Wenn man sich das DF Video ansieht kommt es wie ein Arcade Racer rüber:

https://youtu.be/ztPazOTSDMw

Angeblich soll es im Spuel ja verschiedene Spielmodi geben. Gut, ich lade gerade die One X Version. Dann werde ich ja sehen wie es sich spielt.

Ansonsten muss man wohl auf GRIP warten. Dürfe wirklich Arcade sein.^^
Es gibt halt leider keinen Rennmodus =/

Insgesamt wird es 4 Modi geben:
- Overdrive
Punkte Sammeln durch verschiedene Aktionen und danach Boosten.
- Countdown
Sekunden sammeln, in dem man durch Tore fährt. Dies wird oft für einen Rennmodus gehalten, hat aber damit nicht viel zu tun.
- Switch
Man bekommt immer ein neues Fahrzeug, wenn man geschrottet wird, bis die Garage leer ist. Der letzte gewinnt dann wohl (das weiß ich aber nicht so genau).
- Lockdown
Man muss in einem Zielgebiet bleiben um Punkte zu sammeln. Der Weg hin hat schon was von einem Rennen, danach aber eben nicht mehr. Die Zone ist übrigens Mobil.

Übrigens sind alle Spielmodi reine Team-Modi. Was mich auch am allermeisten daran stört >.>


Ohja :D
Auf GRIP freu ich mich riesig. Das wäre auch so, wenn OnRush was geworden wäre. Ich liebe einfach die alten Rollcage Spiele und GRIP sieht sogar noch besser aus <3

GhostRecon hat geschrieben:
18.05.2018 13:06
Jut..., reicht mir, was ich bisher gesehen habe und von Euch hier gelesen habe: Braucht kein Mensch... Da spar ich mir sogar die Beta.
Schade..., hatte mich echt auf ein "Next Gen Motorstorm" gefreut...
Geht mir auch so =/
Ausprobiert hab ich es jetzt trotzdem mal, da ich ja auch andere Genre Spiele. Aber es ist halt wirklich eine riesige Enttäuschung.

Edit:
Du solltest dir auch mal GRIP anschauen. Das könnte vielleicht auch für dich ein guter Ersatz sein (sofern du kein Problem mit futuristischen Racern hast).
https://www.youtube.com/watch?v=Jq3Rr3n9B80
Edit2:
das hier ist wohl besser für das Offroad-Feeling
https://www.youtube.com/watch?v=2XcsKoWvSUY

Benutzeravatar
GhostRecon
Beiträge: 511
Registriert: 03.09.2006 14:20
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von GhostRecon » 18.05.2018 14:11

Scorplian190 hat geschrieben:
18.05.2018 13:14
Edit:
Du solltest dir auch mal GRIP anschauen. Das könnte vielleicht auch für dich ein guter Ersatz sein (sofern du kein Problem mit futuristischen Racern hast).
https://www.youtube.com/watch?v=Jq3Rr3n9B80
Edit2:
das hier ist wohl besser für das Offroad-Feeling
https://www.youtube.com/watch?v=2XcsKoWvSUY
Hab grad gedacht: GRIP..., schonmal gehört. Bei den Videos hat´s "Klick" gemacht... :)
Hmm..., mal schauen: Wirkt ein wenig wie ein Trackmania Spin-off... :mrgreen:
To Hodor, or not to Hodor.
Hodor is the question.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3564
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Onrush: Offener Betatest des Arcade-Rennspiels startet am 17. Mai

Beitrag von Scorplian190 » 18.05.2018 14:35

Ist um genau zu sein ein spiritueller Nachfolger von Rollcage von der Playstation 1.
Ist demzufolge sogar älter als Trackmania ^^'

Antworten