Seite 1 von 1

Tower of Time: Rollenspiel mit Kämpfen in Echtzeit, Pause oder Zeitlupe verlässt Early Access

Verfasst: 15.04.2018 20:27
von 4P|BOT2
Das Rollenspiel Tower of Time hat die Early-Access-Phase hinter sich gelassen und ist für 20,95 Euro bei Steam erhältlich. Den Soundtrack gibt es kostenlos dazu. Das von Klassikern wie Baldur's Gate oder Might of Magic inspirierte Spiel verspricht über 50 Stunden storybasierter Spielzeit, animierte Zwischensequenzen, reichhaltige Skill- und Beutevariationen sowie strategische Kämpfe aus isometrisc...

Hier geht es zur News Tower of Time: Rollenspiel mit Kämpfen in Echtzeit, Pause oder Zeitlupe verlässt Early Access

Re: Tower of Time: Rollenspiel mit Kämpfen in Echtzeit, Pause oder Zeitlupe verlässt Early Access

Verfasst: 15.04.2018 21:52
von Nummer2
Sehr gutes Spiel mit absolut fairen Entwicklern und einem wie ich finde gelungenem EA. Dieser Entwickler sollte Vorbild für viele sein. Es wurde an allem gefeilt und gearbeitet bis ins kleinste Detail. Man hat sogar den Pause-Modus eingeführt weil viele Spieler es als Option haben wollten obwohl es ihrer eigentlichen Spielidee widersprach. Manchmal muss man eben Kompromisse eingehen. Ich kann es jedem nur empfehlen und das zu einem sehr fairen Preis. Bitte unterstützt diesen Entwickler.

Re: Tower of Time: Rollenspiel mit Kämpfen in Echtzeit, Pause oder Zeitlupe verlässt Early Access

Verfasst: 16.04.2018 08:51
von Eisenherz
Soll auch noch bis Ende des Monats in Deutsch übersetzt werden. Das find ich sehr löblich!

Re: Tower of Time: Rollenspiel mit Kämpfen in Echtzeit, Pause oder Zeitlupe verlässt Early Access

Verfasst: 16.04.2018 11:50
von Switch-Man
Sieht sehr gut aus.

Hab ich hier denn mehr Bewegungsfreiheit als in PoE z.B.? Dort fühle ich mich extrem eingeengt.

Re: Tower of Time: Rollenspiel mit Kämpfen in Echtzeit, Pause oder Zeitlupe verlässt Early Access

Verfasst: 16.04.2018 15:00
von Nummer2
Switch-Man hat geschrieben:
16.04.2018 11:50
Sieht sehr gut aus.

Hab ich hier denn mehr Bewegungsfreiheit als in PoE z.B.? Dort fühle ich mich extrem eingeengt.
Leider nein, der Focus liegt schon stärker auf dem Kampfsystem. Die Level haben zwar durchaus Verzweigungen aber sind eher linear in Ebenen aufgebaut. Die bewegst dich halt in einem Turm in die unteren Ebenen. Das ist kein Openworld RPG mit 300qkm Fläche.

Re: Tower of Time: Rollenspiel mit Kämpfen in Echtzeit, Pause oder Zeitlupe verlässt Early Access

Verfasst: 08.07.2018 09:35
von mafuba
Schade, dass 4Players dieses Spiel nicht getestet hat.

Gefällt mir zur Zeit viel besser als Divinity 2.