Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149416
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.03.2018 13:48

Nintendo Deutschland hat bekanntgegeben, dass die Switch-Konsole einen seit zehn Jahren bestehenden Verkaufsrekord gebrochen hat. Seit dem 3. März 2017 ging die Konsole mehr als 650.000 Mal über die Ladentische in Deutschland. Das waren im gleichen Zeitraum noch mehr als bei der Wii, die den bisherigen Ein-Jahresrekord bei den Nintendo-TV-Konsolen seit 2007 innehatte (wohlgemerkt: nur Nintendo-Kon...

Hier geht es zur News Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

ThePS4God1982
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2018 18:47
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von ThePS4God1982 » 13.03.2018 18:48

Ich halte die Switch dennoch für einen Misserfolg. Die Grafik taugt nichts und das Spiel wird wohl nie gute exklusive FPS Shooter haben

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10446
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von PanzerGrenadiere » 13.03.2018 18:50

da hat wohl jemand seine pillen vertauscht.


ronny_83
Beiträge: 7664
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von ronny_83 » 13.03.2018 19:07

Haben aber anscheinend nicht rechtzeitig gewirkt. Zum Registrieren hat es noch gereicht.

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2375
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von Jondoan » 13.03.2018 19:08

Ich halte die PS4 dennoch für einen Misserfolg. Die wird nie ein gutes Mariospiel haben. Den PC halte ich auch für einen Misserfolg. Exklusive Beat'em ups? Fehlanzeige! Und die Xbox One? Naja ok die ist wirklich kacke :p
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

ThePS4God1982
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2018 18:47
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von ThePS4God1982 » 13.03.2018 19:43

Man muss das alles in Relation sehen. Nehmen wir die Switch die recht neu ist im Vergleich zur eigentlich nun veralteten PS4. Die PS4 siegt grafisch einfach obwohl sie deutlich älter ist. Ich verstehe nicht warum Nintendo da nicht mit der Zeit geht und mal langsam aus ihrem Kindermärchentraum aufwacht und den Kunden bietet was sie wollen

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 8874
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von casanoffi » 13.03.2018 20:06

Finde ich echt nicht schlecht. Auf 130 Einwohner kommt eine Switch.
Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
- J. W. v. Goethe

Benutzeravatar
Wigggenz
Beiträge: 7222
Registriert: 08.02.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von Wigggenz » 13.03.2018 20:33

ThePS4God1982 hat geschrieben:
13.03.2018 19:43
Man muss das alles in Relation sehen. Nehmen wir die Switch die recht neu ist im Vergleich zur eigentlich nun veralteten PS4. Die PS4 siegt grafisch einfach obwohl sie deutlich älter ist. Ich verstehe nicht warum Nintendo da nicht mit der Zeit geht und mal langsam aus ihrem Kindermärchentraum aufwacht und den Kunden bietet was sie wollen
Angesichts der Verkaufserfolge bietet Nintendo den Kunden doch genau das was sie wollen.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39013
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von Levi  » 13.03.2018 21:11

ThePS4God1982 hat geschrieben:
13.03.2018 19:43
Man muss das alles in Relation sehen. Nehmen wir die Switch die recht neu ist im Vergleich zur eigentlich nun veralteten PS4. Die PS4 siegt grafisch einfach obwohl sie deutlich älter ist.
Man muss das in Relation sehen.
... Mal schauen, ob dir etwas einfällt, was ich meinen könnte.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 8657
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von DARK-THREAT » 13.03.2018 21:21

casanoffi hat geschrieben:
13.03.2018 20:06
Finde ich echt nicht schlecht. Auf 130 Einwohner kommt eine Switch.
Lustig, dass ich bis heute nie eine öffentlich in betrieb gesehen habe oder Freunde, die das Teil besitzen. Lediglich auf Youtube bei den Influencern habe ich das Gerät gesehen und ein einziges Mal im Einzelhandel, aber auch nur in der Großstadt.
Wahrscheinlich konzentrieren sich die Inhaber auf den Metropolregionen Ruhr-Rhein, Berlin und München, statt in Hessen oder in Mitteldeutschland.

Vernünftiges Pokemon (am besten Reboot der ersten Gen), Preis weiter runter auf maximal 150-200 -> gekauft

Benutzeravatar
7yrael
Beiträge: 1005
Registriert: 30.11.2008 22:25
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von 7yrael » 13.03.2018 21:27

ThePS4God1982 hat geschrieben:
13.03.2018 19:43
Man muss das alles in Relation sehen. Nehmen wir die Switch die recht neu ist im Vergleich zur eigentlich nun veralteten PS4. Die PS4 siegt grafisch einfach obwohl sie deutlich älter ist. Ich verstehe nicht warum Nintendo da nicht mit der Zeit geht und mal langsam aus ihrem Kindermärchentraum aufwacht und den Kunden bietet was sie wollen
Irgendwann wirst auch du merken müssen, dass du nicht der Mittelpunkt der Welt (oder in dem Fall "der Kunde") bist.
Bild

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 8391
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von Raksoris » 13.03.2018 21:29

ThePS4God1982 hat geschrieben:
13.03.2018 19:43
Man muss das alles in Relation sehen. Nehmen wir die Switch die recht neu ist im Vergleich zur eigentlich nun veralteten PS4. Die PS4 siegt grafisch einfach obwohl sie deutlich älter ist. Ich verstehe nicht warum Nintendo da nicht mit der Zeit geht und mal langsam aus ihrem Kindermärchentraum aufwacht und den Kunden bietet was sie wollen
Wenn sie den Kunden nicht bietet was sie wollen wieso verkauft es sich dann so gut :?:
Interessiert niemanden was du denkst Dark-Threat und deine Tipps sind wirklich zum Haare raufen.
Wieso sollten sie den Preis senken, wenn es sich für den jetzigen Preis sehr gut verkauft? Das macht doch keinen Sinn.
Bild

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 8657
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von DARK-THREAT » 13.03.2018 21:39

Raksoris hat geschrieben:
13.03.2018 21:29
Interessiert niemanden was du denkst Dark-Threat und deine Tipps sind wirklich zum Haare raufen.
Wieso sollten sie den Preis senken, wenn es sich für den jetzigen Preis sehr gut verkauft? Das macht doch keinen Sinn.
Hä? Wo gebe ich denn Tipps?

Ich schreibe lediglich, dass ich den Handheld kaufen werde, wenn ein ordentliches Pokemon erscheinen wird und der Preis sinkt. Ich mache den Fehler wie damals bei dem 3DS nicht noch einmal, den ich, obwohl damals im Angebot, deutlich zu teuer gekauft hatte. Immerhin ist Nintendo bei mir nur das Drittsystem, nach XBOX und Playstation.

Aktuell ist der Preis bei 280 Euro. Die Schallmauer 200 Euro wird zu Weihnachten sicher gebrochen.

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5577
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von Redshirt » 13.03.2018 21:49

DARK-THREAT hat geschrieben:
Aktuell ist der Preis bei 280 Euro. Die Schallmauer 200 Euro wird zu Weihnachten sicher gebrochen.
drauf wetten würd ich nicht.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11242
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: 650.000 Verkäufe in Deutschland; Wii-Rekord geschlagen; Präsenz auf der Leipziger Buchmesse

Beitrag von LePie » 13.03.2018 22:10

Jondoan hat geschrieben:
13.03.2018 19:08
Den PC halte ich auch für einen Misserfolg. Exklusive Beat'em ups? Fehlanzeige!
Halt Stop!
https://www.youtube.com/watch?v=gZcQkbbCw1Q
4players Community Choice Awards 2018

For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Antworten