Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Dunkare
Beiträge: 406
Registriert: 07.03.2010 09:12
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Dunkare » 14.01.2017 08:35

Für Wii U Besitzer gibt es bisher tatsächlich keinen triftigen Grund, sich eine Switch zu kaufen. Daran ändert auch MK8 Deluxe nichts, denn einen Neukauf rechtfertigen die Änderungen nicht wirklich. Aber alle, die die Wii U Generation ignoriert haben, können dieses grandiose Spiel nun nachholen. Und ich behaupte einfach mal, dass letztere in der deutlichen Überzahl und somit wirtschaftliche Zielgruppe sind. :P

Benutzeravatar
Kensuke Tanabe
Beiträge: 7071
Registriert: 25.01.2015 09:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Kensuke Tanabe » 14.01.2017 08:45

Eben wozu sollte man alte Fans glücklich machen, Kundebindung witd überschätzt. Bild
Zuletzt gespielt: Paper Mario Sticker Star, ICO und gerade beim zweiten Ende von Nier Automata zugange.

Dauerhatf gespeert wegen Eitelkeiten der Moderation. ;P

Benutzeravatar
Ultimatix
Beiträge: 835
Registriert: 09.08.2010 12:30
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Ultimatix » 14.01.2017 12:08

Was hätten die Leute damals gesagt wenn Mario Kart 64 auf dem Gamecube als "Deluxe" Version mit 2 neuen Charas erschienen wäre? :ugly: Ich finde es einfach nur unnötig. Nintendo, macht eure Konsole WII U Abwärtskompatibel, macht ein neues Mario Kart für die neue Switch Konsole oder lasst es einfach bleiben.
Zuletzt geändert von Ultimatix am 14.01.2017 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 7577
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Leon-x » 14.01.2017 12:16

Naja, so alt ist MK8 halt noch nicht.

Was soll MK9 denn wesentlich mehr bringen? Neue Strecken gibt es jetzt auch.
Neue Fahrzeuge wie bei jedem Forza oder GT dürften hier nicht so wichtig sein.

Meistens braucht es eher ein wesentlich neues Gameplay-Features was einen neuen MK Teil etwas unterscheidet und dazu benötigt es halt Entwicklungszeit.
MK9 wird schon kommen. Man muss darauf so oder so warten.

Ich finde es eher schade dass MK8 Deluxe noch über einen Monat länger braucht und nicht gleich im März da ist.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
crissehej
Beiträge: 264
Registriert: 27.12.2016 23:09
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von crissehej » 14.01.2017 18:34

So weit ich das verstanden hab aus dem Text bei 4players sind die neuen Strecken aber alle für die Kampf Arena, und nicht für den normalen Renn Modus oder?

Ich hätte mir zumindest neue Cups gewünscht.

Holen werde ich es mir wohl trotzdem, ist nicht so als hätte man vom Spielangebot zu viel Auswahl.

Benutzeravatar
Melcor
Beiträge: 7083
Registriert: 27.05.2009 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Melcor » 14.01.2017 22:22

Nightfire123456 hat geschrieben:Finde ich eine gute Entscheidung kein neues Mario Kart zu bringen. Der Titel ist perfekt so wie er ist, mehr Umfang und ich bin Glücklich. Kommt jetzt halt auf den Preis drauf an. Noch mal den vollen Preis würde ich nicht dafür bezahlen.
Unglaublich. "Bitte legt die gleichen Spiele immer neu auf, die sind so gut, da will ich nix neues!" Widerlich. Wir erreichen ein neues Level an Rehashes. Also lieber auch keine neuen Call of Duties, sondern immer wieder Remakes mit zwei neuen Waffen und zwei neuen Maps. :roll:

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23905
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Chibiterasu » 14.01.2017 23:03

Naja, für die die es noch nicht hatten ist das ein gutes Angebot. Die DLCs sind mit 16 Strecken zusätzlich zur normalen Version üppig und der ordentliche Battle-Modus hat damals wirklich gefehlt. Da gibt es auch einige neuen Arenen.
Dazu noch neue Charaktere und neue Item-Modi mit denen sich die Rennen sicher anders spielen.
Als GOTY Edition oder Definitive Edition etc. ist das schon ein ordentliches und faires Paket.

Ich habe mir trotzdem ganz neue Rennstrecken gewünscht, weil ich als MK8 für Wii U Besitzer halt doch fünf mal überlege ob ich das Teil nochmal zum Vollpreis kaufen soll...
Ich hoffe sehr auf irgendeinen Wii U Käufer Rabatt. Rechne aber leider nicht damit.

Benutzeravatar
JeffreyLebowski
Beiträge: 689
Registriert: 02.04.2016 21:33
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von JeffreyLebowski » 15.01.2017 10:18

Also ich verstehe den Move von Nintendo schon etwas.. soo gut hat sich ja die WiiU nicht gerade verkauft, also gibts da draußen ja sehr sehr viele Leute welche Mario Lart 8 noch nicht gespielt haben. Also kann man jetzt den Teil 8 einem größeren Publikum näher bringen 8)
"Bek***t? ..ja, das ist ihre Antwort auf alles!"

Benutzeravatar
Nightfire123456
Beiträge: 2501
Registriert: 31.08.2009 20:00
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Nightfire123456 » 15.01.2017 11:54

Melcor hat geschrieben:
Nightfire123456 hat geschrieben:Finde ich eine gute Entscheidung kein neues Mario Kart zu bringen. Der Titel ist perfekt so wie er ist, mehr Umfang und ich bin Glücklich. Kommt jetzt halt auf den Preis drauf an. Noch mal den vollen Preis würde ich nicht dafür bezahlen.
Unglaublich. "Bitte legt die gleichen Spiele immer neu auf, die sind so gut, da will ich nix neues!" Widerlich. Wir erreichen ein neues Level an Rehashes. Also lieber auch keine neuen Call of Duties, sondern immer wieder Remakes mit zwei neuen Waffen und zwei neuen Maps. :roll:
Super Vergleich...Richtig passend :roll:
Ich will keine dumme Pseudo Story um ein neues Game zu rechtfertigen. Auch unmengen an neuen halbgaren Modi können sie sich sparen. Was sollen sie denn großartig besser machen? Das einzige was ich mir da bis jetzt wünschte war mehr Content und den liefern sie jetzt nach.

Benutzeravatar
Melcor
Beiträge: 7083
Registriert: 27.05.2009 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Melcor » 15.01.2017 15:51

Nightfire123456 hat geschrieben:
Melcor hat geschrieben:
Nightfire123456 hat geschrieben:Finde ich eine gute Entscheidung kein neues Mario Kart zu bringen. Der Titel ist perfekt so wie er ist, mehr Umfang und ich bin Glücklich. Kommt jetzt halt auf den Preis drauf an. Noch mal den vollen Preis würde ich nicht dafür bezahlen.
Unglaublich. "Bitte legt die gleichen Spiele immer neu auf, die sind so gut, da will ich nix neues!" Widerlich. Wir erreichen ein neues Level an Rehashes. Also lieber auch keine neuen Call of Duties, sondern immer wieder Remakes mit zwei neuen Waffen und zwei neuen Maps. :roll:
Super Vergleich...Richtig passend :roll:
Ich will keine dumme Pseudo Story um ein neues Game zu rechtfertigen. Auch unmengen an neuen halbgaren Modi können sie sich sparen. Was sollen sie denn großartig besser machen? Das einzige was ich mir da bis jetzt wünschte war mehr Content und den liefern sie jetzt nach.
Ein paar neue Charaktere, ein, zwei neue Strecken und ein neuer Modus - bitte wieder Vollpreis. Ich erwarte mir ja mehr von meinen Spielen. Aber egal, bitte alle guten Spiele ad absurdum neu auflegen, "was soll man denn besser machen?"

Benutzeravatar
YoRHa No.9 Type S
Beiträge: 3073
Registriert: 29.11.2016 21:44
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von YoRHa No.9 Type S » 15.01.2017 15:53

"Mehr Content" würde ich das jetzt auch nicht nennen für jemand der das Spiel 500 Stunden gespielt hat.

Da fehlen so 8-16 neue normale Strecken ...

Den SP scheinen sie ja auch so lächerlich zu lassen wie er eben in MK ist. Also ich hätte gerne einen Modus wie in Diddy Kong Racing, ob nun mit pseudo-Story oder nicht ...

naja hoffentlich haben sie etwas am balancing geschraubt (abseits von so dingen wie 2 items gleichzeitig) sodass bikes nicht klar schlechter sind und so weiter.

vll haben sie firehopping rausgepatched ... das wäre zwar eine weitere Simplifizierung des Spiels, aber es war zu stark und nur Karts konnten es tun

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23905
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Chibiterasu » 15.01.2017 15:58

Melcor hat geschrieben:
Nightfire123456 hat geschrieben:
Melcor hat geschrieben:
Unglaublich. "Bitte legt die gleichen Spiele immer neu auf, die sind so gut, da will ich nix neues!" Widerlich. Wir erreichen ein neues Level an Rehashes. Also lieber auch keine neuen Call of Duties, sondern immer wieder Remakes mit zwei neuen Waffen und zwei neuen Maps. :roll:
Super Vergleich...Richtig passend :roll:
Ich will keine dumme Pseudo Story um ein neues Game zu rechtfertigen. Auch unmengen an neuen halbgaren Modi können sie sich sparen. Was sollen sie denn großartig besser machen? Das einzige was ich mir da bis jetzt wünschte war mehr Content und den liefern sie jetzt nach.
Ein paar neue Charaktere, ein, zwei neue Strecken und ein neuer Modus - bitte wieder Vollpreis. Ich erwarte mir ja mehr von meinen Spielen. Aber egal, bitte alle guten Spiele ad absurdum neu auflegen, "was soll man denn besser machen?"
Wenn du normal argumentieren würdest, könnte man dich vielleicht ernst nehmen.

Es ist der gesamte Content aus Mario Kart 8
+ DLC 1 (8 Strecken)
+ DLC 2 (8 Strecken)
+ die Charaktere aus den DLCs und neue Charaktere
+ einen Battlemodus mit neuen Arenen (auf jeden Fall mehr als 2... vier haben wir bis jetzt gesehen)
+ einen neuen Modus für die normalen Rennen bzw. Cups.
in 1080p 60 Frames (auch noch im 2-Spielermodus).

Für Wii U Besitzer ist das schon eher zu wenig für Vollpreis.
Aber so für sich stehend ist das eine gute Definitive Edition.

Benutzeravatar
Melcor
Beiträge: 7083
Registriert: 27.05.2009 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Melcor » 15.01.2017 16:29

Chibiterasu hat geschrieben: Wenn du normal argumentieren würdest, könnte man dich vielleicht ernst nehmen.
:roll: Normal argumentieren? "Normale Argumente" bei einer Aussage wie "Finde ich eine gute Entscheidung kein neues Mario Kart zu bringen."? Dann würde ich ja den Eindruck erwecken, ich würde so eine idiotische Meinung ernst nehmen. Wieso nicht gleich die gesamte WiiU Bibliothek einfach neu aufsetzen? Sind ja gute Spiele dabei, braucht man nichts verbessern.

Man kann ja zähneknirschen einsehen, dass wohl kein Entwicklerteam Nintendos die Zeit hatte, ein neues Mario Kart für die Switch zu entwickeln, man stattdessen eine leicht umfangreichere Version von 8 bringt. Als Budget Titel bei Launch sicher sogar eine tolle Lösung. Leider ist das weder Budget noch bei Launch erhältlich. Für mich ist das Ding also auf dem gleichen Niveau wie Skyrim. Alter Kaffee neu aufgewärmt und für Vollpreis wieder rausgeschmissen. Doch plötzlich finden die Leute das auch noch toll, unterstützen diese fragwürdige Praxis und geben Nintendo das Signal, dass dies genau das ist, was die Spieler wollen.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23905
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von Chibiterasu » 15.01.2017 16:35

Es ist eine scheißnormale Definitive Edition - evtl. geht die sogar eher als Remaster durch.
Sowas gibt es ständig. Sehe jetzt nicht wieso das hier das Riesenproblem sein muss.

Muss man ja nicht kaufen.

Ich warte drauf, ob es einen Rabatt für MK8 für Wii U Käufer gibt.
30€ wären mir die Änderungen und dass ich das Spiel am Handheld zocken kann schon wert.

Mario Kart 8 ist sicher das von mir meist gespielte Spiel der letzten 10 Jahre.
Lass das doch andere entscheiden, ob sie da nen Gegenwert sehen.

Der Inhalt ist da. Speziell wenn man es eben noch nie gespielt hatte.

Benutzeravatar
YoRHa No.9 Type S
Beiträge: 3073
Registriert: 29.11.2016 21:44
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Beitrag von YoRHa No.9 Type S » 15.01.2017 16:37

Und ein neues MK steht ohnehin außer Frage ...

Antworten